Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Kroatien Infos > Anreise nach Dalmatien

Anreise nach Dalmatien

Sie planen ihre Reiseroute nach Dalmatien? Wir stellen Ihnen hier die besten Reiserouten nach Dalmatien vor und geben Infos über Fahrzeit und Kosten.

zurück zur Übersicht: Anreiserouten nach Kroatien
 
Anreise nach Dalmatien, Kroatien
Blick über den Flughafen von Dubrovnik bei Cilipi im Süden der Region Dalmatien.
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Kroatien
  • Region: Dalmatien
  • Übersicht:
  • Reiserouten Dalmatien
  • Fahrzeit & Fahrtkosten
  • Routenplaner Dalmatien
  • Anreise Dalmatien - Bosrucktunnel
    Neben dem Pickerl (Vignette) sind in Österreich auch Gebühren für Tunnel, wie hier Bosrucktunnel auf der Route nach Dalmatien zu entrichten (Foto: Michael Haut)
  • Anreise Dalmatien - Mautstation Österreich
    Die Tunnel-Mautstationen sind immer kurz vor Bosruck- & Gleinalmtunnel. Die Fahrspuren sind nach Fahrzeugtypen ausgeschildert. (Foto: Michael Haut)
  • Anreise Dalmatien - A9 bei Graz
    Die Anreiseroute nach Dalmatien führt über das österreichische Graz nach Slowenien und dann weiter über Zagreb nach Dalmatien (Foto: Michael Haut).
  • Maut Österreich - Selbstservice
    An den österreichischen Mautstationen gibt es Kassenhäuschen und Kassenautomaten (ähnlich wie im Parkhaus). (Foto: Michael Haut).
  • Anreise Dalmatien - Grenze bei Spielberg (Ö)
    Die Grenze von Österreich nach Slowenien überquert man bei Sentilj, zwischen Spielberg und Maribor. (Foto: Michael Haut)
  • Anreise Dalmatien - Vignette Slowenien
    Bitte beachten, auch für die Reise durch Slowenien ist auf den meisten Straßen eine Vignette nötig! (Foto: Michael Haut).
  • Anreise Dalmatien - Autobahn Slowenien
    Die slowenische Autobahn (hier bei Maribor) ist gut ausgeschildert und weist den Weg Richtung Zagreb in Kroatien (Foto: Michael Haut).
Die Region Dalmatien, beginnt mit der Insel Pag in der Mitte von Kroatien und verläuft bis in den äußersten Süden bis hin zur traumhaften Stadt Dubrovnik. im Nordwesten von Kroatien ist die nächstgelegene Urlaubsregion für Urlaubsgäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Istrien ist verkehrstechnisch gut an die Nachbarländer angebunden und so erreich man z.B. von München oder Wien aus die Küstenstadt Umag in nur ungefähr 5,5 Stunden mit dem Auto.

Nachfolgend stellen wir Ihnen die bekanntesten und schnellsten Anreiserouten nach Dalmatien vor. Zu den Reise- routen erhalten Sie auch Informationen über Mautgebühren und Tunnelgebühren während der Anreise, Grenzübergänge so wie Ausweichmöglichkeiten.

Die Hauptanreiseroute von Deutschland über Nürnberg, Passau über Linz in Österreich und Maribor in Slowenien ist zwar minimal länger von der Strecke, jedoch benötigt man meist weniger Zeit, da die Autobahn nicht so stark frequentiert ist wie die Tauernautobahn.

Anreise nach Dalmatien über Zagreb

  • Hauptanreiseroute Dalmatien, Kroatien
    Hauptanreiseroute nach Dalmatien, Kroatien über Passau, Linz, Graz, Maribor und Zagreb nach Dalmatien (Foto: Michael Haut)
  • Die Anreiseroute über Zagreb ist die beliebteste Anreiseroute in die Urlaubsregion Dalmatien. Sie ist vor wiegend zu empfehlen, wenn die Anreise über Nürnberg, Passau und Linz kein großer Umweg für sie ist. Kommen Sie z.B. aus dem Stuttgar- ter Raum ist die Anreise über Ljubljana zu empfehlen (siehe Alternativroute).

Wir empfehlen Ihnen folgende Anreiseroute zu Urlaubsorten in Dalmatien:

Die Anfahrtsroute ist ideal für Reisen zu den Urlaubsorten Umag, Novigrad, Porec, Vrsar, Rovinj, Fazana, Pula und Medulin an der Westküste Istriens. Die Entfernung ab München beträgt bis zum Grenzübergang Dragonja (Slowenien/Kroatien) 520 km.
  • Deutschland
  • Deutschland:
    Nürnberg (A3) - Regensburg - Passau - Deggendorf - Grenzübergang Suben (Pocking / Suben) ➨ ab hier weiter in Österreich
  • Österreich
  • Österreich (Vignettenpflicht):
    Grenzübergang Walserberg - Suben (A8 - Imnkreisautobahn - E56) - Linz / Wels - Voralpenkreuz (A9 - Pyhrn Autobahn - E57) - Bosrucktunnel (Mautpflichtig) - Gleinalm Tunnel (Mautpflichtig) - Graz - Grenzübergang Spielfeld (Spielfeld / Sentilj)) ➨ ab hier weiter in Slowenien
  • Slowenien
  • Slowenien (Vignettenpflicht):
    Sentillj (A1 - E59) - Maribor - Knoten Slivnica (A4 - E59) - Ptuj (Landstraße 9 - E59) - Grenzübergang Macelj (Jurovci / Macelj) ➨ ab hier weiter in Kroatien
  • Kroatien
  • Kroatien:
    Grenzübergang Macelj (A2 - Zagroska autocesta - E59) - Zagreb (Knoten Jankomir - A3 - Posavska autocesta -  E70) - Zagreb (Knoten Lucko - A1 - Dalmatinska autocesta - E65) - Karlovac - Dreieck Bosiljevo (Knoten Lucko - A1 - Dalmatinska autocesta - E65) Richtung Zadar / Split / Dubrovnik - bis zum Zielort.
nach oben

Anreise nach Dalmatien über Ljubljana

  • Anreise Dalmatien über Ljubljana
    Anreiseroute nach Dalmatien über München, Salzburg und Ljubljana. (Foto: Michael Haut)
  • Falls sie ihre Reise im südwestlichen Baden-Württemberg starten ist die Anreise über Nürnberg, Passau und LInz ein größerer Umweg. Man fährt daher lieber ohne Umwege über München, Salzburg und Ljubljana.

    In Ljubljana fährt man jedoch nicht Richtung Koper sondern Richtung Maribor, Graz & Zagreb bis nach Novo Mesto. Von Novo Mesto aus geht es über die Landstraße über die Staatsgrenze bis zur Autobahnauffahrt Novigrad na Dobri und von da ab weiter über die kroatische Autobahn A1 in Richtung Zadar / Split.

Wir empfehlen Ihnen folgende Anreiseroute nach Dalmatien (bei Anreise aus Südwest-Deutschland):

Falls Ihr Heimatort in Südwest-Deutschland (Baden-Württemberger Raum) liegt empfiehlt es sich über München, Salzburg und Ljubljana nach Kroatien zu fahren, da die Fahrt über Passau hier ein zu großer Umweg wäre.
  • Deutschland
  • Deutschland:
    Nürnberg (A9) - Ingolstadt - München (A99 & A8) - Rosenheim (A8) - Grenzübergang Walserberg (Marzoll/Schwarzbach) ➨ ab hier weiter in Österreich
  • Österreich
  • Österreich (Vignettenpflicht):
    Grenzübergang Walserberg - Salzburg (A1 - Westautobahn) - Knoten Salzburg (A10 -Tauernautobahn) - Tauerntunnel (Mautpflichtig) - Katschbergtunnel (Maut-pflichtig) - Spittal an der Drau - Villach - Knoten Villach (A11 - Karawankenauto- bahn) - Karawankentunnel (Mautpflichtig) - Grenzübergang Karawankentunnel (St. Jakob i. Rosental / Jesenice) ➨ ab hier weiter in Slowenien
  • Slowenien
  • Slowenien (Vignettenpflicht):
    Grenzübergang Karawankentunnel - Jesenice (A2 - E61) - Kranj - Ljubljana - Knoten Kozarje (A1 - E70) Richtung Maribor/Zagreb - Knoten Malence (A2 - D70) Richtung Zagreb/Novo Mesto - Abfahrt Novo Mesto - weiter auf Landstraße 105 Richtung Grenze -  Grenzübergang Jurovski Brod (Metlika / Jurovski Brod)
    ab hier weiter in Kroatien
  • Kroatien
  • Kroatien:
    Grenzübergang Jurovski Brod - Staatsstraße D6 & 3299 bis Autobahnauffahrt Novigrad na Dobri in Richtung Rijeka/Split auf A1- Dreieck Bosiljevo (Knoten Lucko - A1 - Dalmatinska autocesta - E65) Richtung Zadar / Split / Dubrovnik - bis zum Zielort.
nach oben

Übersicht der Fahrzeit & der Fahrtkosten bis nach Dalmatien

In der folgenden Übersicht finden Sie eine Übersicht der anfallenden Kosten für die Fahrt von Deutschland nach Dalmatien in Kroatien. Vignettenpreise sind immer die Preise für PKW bis 3,5 t und einer Höhe von bis zu 1,90 m.

Kosten für die Anreise bis nach Kroatien

Kostenart Wo Preis
Vignette Österreich ab 8,90 € (10-Tages-Vignette)
Vignette Slowenien ab 15,00 € (7-Tages-Vignette)
Bosrucktunnel Österreich ca. 5,00 € (einfache Fahrt)
Gleinalm - Tunnel Österreich ca. 8,50 € (einfache Fahrt)

Autobahnmaut in Kroatien - Fahrzeit & Entfernung ab München

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der ungefähren Fahrzeit & Länge der Fahrstrecke so wie Kosten der Autobahn- maut in Kroatien inkl. der relevanten Mautstellen bis zu dem jeweiligen Urlaubsort in Dalmatien.

Startpunkt für die Fahrzeitangabe ist immer Nürnberg mit der Route über Salzburg, Villach, Ljubljana und Postojna.
 
Zielort Dalmatien Maut ab - bis Maut km (*1) Dauer (*1)
Biograd Trakoscan - Benkovac 181,00 Kuna 969 km 09 Std. 40 Min.
Dubrovnik Trakoscan - Karamatici 279,00 Kuna 1.260 km 12 Std. 35 Min.
Insel Brac (*1) Trakoscan - Dugopolje 229,00 Kuna 1.125 km 12 Std. 35 Min.
Insel Ciovo (*3) Trakoscan - Prgomet 215,00 Kuna 1.047 km 10 Std. 20 Min.
Insel Hvar (*1) Trakoscan - Dugopolje 229,00 Kuna 1.121 km 12 Std. 00 Min.
Insel Korcula (*1) Trakoscan - Karamatici 279,00 Kuna 1.173 km 14 Std. 40 Min.
Insel Murter (*1) Trakoscan - Pirovac 191,00 Kuna 998 km 09 Std. 55 Min.
Insel Pag (*1) Trakoscan - Posedarije 167,00 Kuna 973 km 09 Std. 50 Min.
Insel Vir (*3) Trakoscan - Zadar zapad 169,00 Kuna 966 km 09 Std. 50 Min.
Makarska (*4) Trakoscan - Zagvozd (+ Tunel Sveti Ilija) 272,00 Kuna 1.119 km 10 Std. 50 Min.
Omis Trakoscan - Blato na Cetini 244,00 Kuna 1.099 km 10 Std. 45 Min.
Orebic (Halbinsel Peljesac) Trakoscan - Karamatici 279,00 Kuna 1.201 km 13 Std. 11 Min.
Sibenik Trakoscan - Sibenik 200,00 Kuna 1.000 km 09 Std. 40 Min.
Split Trakoscan - Dugopolje 229,00 Kuna 1.069 km 10 Std. 30 Min.
Trogir Trakoscan - Prgomet 215,00 Kuna 1.041 km 10 Std. 25 Min.
Vodice Trakoscan - Pirovac 143,00 Kuna 989 km 09 Std. 45 Min.
Zadar Trakoscan - Zadar zapad 169,00 Kuna 946 km 09 Std. 25 Min.
*1) Bei diesen Inseln ist eine Fährverbindung notwenig
*2) Bei der Insel Pag kann man entweder über die Brücke (bei Posedarije) oder per Fähre (bei Prizna) anreisen.
*3) Diese Inseln sind per Brücke mit dem Festland verbunden. D.h. es ist keine Fahrt mit der Fähre nötig/möglich.
*4) Bei Makarska ist zusätzlich zur Autobahnmaut bis Zagvozd noch eine Tunnelmaut für den Sveti Ilija Tunnel zu entrichten.

Beispiele Reisekosten

Auflistung der Reisekosten für die Anreise mit dem PKW (3,5 t / bis 1,90 m Höhe) von Deutschland über Österreich & Slowenien zum jeweiligen Urlaubsort in Dalmatien, Kroatien. Rechenbeispiel mit Gesamtkosten für einen 1-wöchigen Urlaub, 10-Tage Urlaub so wie 14-Tage Urlaub.

Kostenauflistung für Urlaub in Zadar / Insel Vir

Zielort Dalmatien Wo 7 - Tage Urlaub 10 - Tage Urlaub 14 - Tage Urlaub
Vignette Österreich 8,90 € 8,90 € 17,80 €
Bosrucktunnel Österreich 10,00 € 10,00 € 10,00 €
Gleinalm Tunnel Österreich / Slowenien 17,00 € 17,00 € 17,00 €
Vignette Slowenien 30,00 € (*1) 30,00 € 30,00 €
Autobahnmaut Kroatien ab Mautstelle Trakoscan bis Zadar zapad 47,00 € 47,00 € 47,00 €
Gesamtkosten (Hin- & Rückfahrt) 112,90 € 112,90 € 121,80 €
*1 Achtung: Bitte beachten Sie, dass Sie bei Buchungen von Samstag bis Samstag 8 Tage unterwegs sind, dadurch benötigen Sie in Slowenien entweder 2x die 7 Tages-Vignette oder die Monatsvignette (preislich gleich).

Kostenauflistung für Urlaub in Trogir - Insel Ciovo

Kosten für Wo 7 - Tage Urlaub 10 - Tage Urlaub 14 - Tage Urlaub
Vignette Österreich 8,90 € 8,90 € 17,80 €
Bosrucktunnel Österreich 10,00 € 10,00 € 10,00 €
Gleinalm Tunnel Österreich / Slowenien 17,00 € 17,00 € 17,00 €
Vignette Slowenien 30,00 € (*1) 30,00 € 30,00 €
Autobahnmaut Kroatien ab Mautstelle Trakoscan - Prgomet 60,00 € 60,00 € 60,00 €
Gesamtkosten (Hin- & Rückfahrt) 125,90 € 125,90 € 134,80 €
*1 Achtung: Bitte beachten Sie, dass Sie bei Buchungen von Samstag bis Samstag 8 Tage unterwegs sind, dadurch benötigen Sie in Slowenien entweder 2x die 7 Tages-Vignette oder die Monatsvignette (preislich gleich).

Kostenauflistung für Urlaub in Süddalmatien (Peljesac & Dubrovnik)

Kosten für Wo 7 - Tage Urlaub 10 - Tage Urlaub 14 - Tage Urlaub
Vignette Österreich 8,90 € 8,90 € 17,80 €
Bosrucktunnel Österreich 10,00 € 10,00 € 10,00 €
Gleinalm Tunnel Österreich / Slowenien 17,00 € 17,00 € 17,00 €
Vignette Slowenien 30,00 € (*1) 30,00 € 30,00 €
Autobahnmaut Kroatien ab Mautstelle Trakoscan - Karamatici 77,50 € 77,50 € 77,50 €
Gesamtkosten (Hin- & Rückfahrt) 143,40 € 143,40 € 152,30 €
*1 Achtung: Bitte beachten Sie, dass Sie bei Buchungen von Samstag bis Samstag 8 Tage unterwegs sind, dadurch benötigen Sie in Slowenien entweder 2x die 7 Tages-Vignette oder die Monatsvignette (preislich gleich).

Detailierte Informationen zu Vignetten und Maut

nach oben

Routenplaner für Ihre Reise nach Dalmatien

  • Routenplaner Dalmatien, Kroatien
    Mit guter Vorausplanung spart man Zeit und man kann ggf. Ausweichrouten mit in die Planung aufnehmen. (Foto: Michael Haut)
  • Empfohlene Routenplaner

    Falls sie ihre Reiseroute vorab planen möchten oder zur Sicherheit parallel zum Navigationsgerät noch eine gedruckte Version der Route mit auf die Reise nehmen möchten empfehlen wir Ihnen die nachfolgenden Routenplaner im Netz: Routenplanung via GoogleMaps (https://maps.google.de); Routenplaner von Falk (www.falk.de/routenplaner); Routenplaner des ADAC (https://maps.adac.de) oder ViaMichelin (www.viamichelin.de/web/Routenplaner)

Routenplanung via GoogleMaps

Nachfolgend können Sie Ihre Reiseroute von Ihrem Heimatort zum jeweiligen Urlaubsort in Dalmatien planen. Einfach links Ihre Heimatadresse eingeben und rechts im Dropdown-Menu Ihren gewünschten Urlaubsort auswählen. Sie werden dann auf den Routenplaner von Googlemaps weitergeleitet.
 

nach oben

Wissenswertes

  • Reiseführer Dalmatien
  • Reiseführer Dalmatien

    Die Region Dalmatien umfasst etwa 1.200 km Küste auf dem kroatischen Festland und über 940 Inseln. Dalmatien bietet eine herrliche Mischung aus Traumstränden, wie das "Goldene Horn" von Bol, fantastischen Altstädten wie Dubrovnik und idyllischen Naturlandschaften, wie den Kornaten oder den Nationalpark Krka. Dazu  erwartet Gäste eine mediterrane Küche und fantastische Weine. Weitere Informationen über das Herz der Adria finden Sie im Reiseführer Dalmatien.
  • Grenzübergänge
  • Grenzübergänge

    Der bekannteste und am meist frequentierte Grenzübergang an der kroatisch - slowenischen Grenze ist der Grenzübergang Macelj zwischen Maribor und Zagreb.  Daneben bieten sich noch weitere kleinere und größere Grenzübergänge zur Überfahrt an. Bei Anreise über München und Ljubljana überquert man die Grenze gewöhnlich am Grenzübergang Jurovski Brod, nordwestlich von Karlovac. Weitere Grenzen und Informationen finden Sie unter Grenzübergänge nach Kroatien.
  • Einreisebestimmungen - Reisedokumente
  • Einreisebestimmungen

    Kroatien gehört zwar zur Europäischen Union, jedoch ist Kroatien momentan noch nicht dem Schengen-Raum zugehörig (Stand 05/2017). Das heißt, dass das Nachbarland Slowenien die EU-Außengrenze lt. dem Schengenabkommen bildet und hier dementsprechend kontrolliert wird. Detaillierte Infos welche Reisedoku- mente sie bei der Ein- & Ausreise nach Kroatien benötigen, Zollbestimmungen so wie Informationen zur Einfuhr von Haustieren finden sie unter  Einreisevorschriften.
  • Verkehrsvorschriften
  • Verkehrsvorschriften

    Bei der Anreise nach Dalmatien in Kroatien mit dem Auto durchquert man Österreich und Slowenien. In diesen Ländern so wie in Kroatien gelten andere Verkehrsvorschriften im Vergleich zu Deutschland. Neben anderen Geschwindig- keitslimits auf Autobahnen gelten auch zum Teil Lichtpflicht am Tag und es sind z.B. auch Warnwesten für alle Insassen mitzuführen (Slowenien). Infos zu den Verkehrs-regeln in Österreich, Slowenien & Kroatien finden Sie unter Verkehrsvorschriften.
  • HAK - Verkehrsinformationen & Pannenhilfe
  • Verkehrsinformationen & Hilfe bei Autopannen

    Der HAK (Hrvatski Autoklub) ist der kroatische Automobilclub, der ähnlich wie ADAC und ÖAMTC über Verkehrslage und Wartezeiten an den Grenzübergängen in Kroatien informiert. Infos erhält man über die Webseite www.hak.hr/de oder per Mobile-App (Apple Store / Play store für Android) aber auch telefonisch unter 072 777 777 (in Kroatien) oder 00385 1 464 0800 (aus dem Ausland). Ebenso bietet der HAK Pannenhilfe (Tel: 00385 (0) 1 1987) wie ADAC, ÖAMTC etc. an.
  • Fährverbindungen Kroatien
  • Fährverbindungen in Dalmatien

    Die Region Dalmatien bietet eine schier unendlich wirkende Anzahl an Inseln. Viele davon bieten sich als Urlaubsdestination an. Einige wie z.B. die Insel Ciovo, die Insel Vir, die Insel Murter oder die Insel Pag erreicht man einfach per Brücken-überfahrt. Für andere Ziele, wie z.B. die Insel Ugljan, die Insel Brac, die Insel Hvar oder die Insel Korcula sind nur per Fähre erreichbar. Auf unserer Übersichtseite finden Sie Fahrzeiten, Preise so wie Abfahrtshäfen der Fährverbindungen in Kroatien.
  • Zwischenübernachtungen Dalmatien, Kroatien
  • Zwischenübernachtungen für die Anreise

    Inbesondere für Kroatien Urlauber die aus Norddeutschland, Mitteldeutschland oder im Westen der Republik wohnhaft sind ist die Anreisezeit nach Dalmatien teilweise schon etwas lang. Hier wechselt man sich am besten beim Fahren ab oder man legt einen Zwischenstopp im Raum München, in Österreich, in Slowenien oder in Kroatien ein. Tipps und Empfehlungen zu den Zwischenstopps auf An- und Abreise finden Sie auf unserer Übersichtsseite Zwischenübernachtungen

Empfehlung

  • Kroatische Bahn HZPP
  • Autozug von Zagreb nach Split

    Wer in die Region um Split oder noch weiter in den Süden in Richtung Dubrovnik reisen möchte kann auf das Angebot der kroatischen Bahn HZPP zurückgreifen. Diese verbindet Zagreb und die dalmatinische Metropole Split mit einem Autozug. Die Fahrzeit beträgt zwischen 7-8 Stunden. Preise für das Auto liegen bei ca. 14,50 € (einfache Fahrt) zzg. Tickets für die Passagiere. Weitere Infos finden Sie unter Bahnverbindungen Kroatien oder unter www.hzpp.hr
nach oben

Karte

Auf unserer nachfolgenden Karte finden Sie alle Anreiserouten nach Dalmatien mit vielen zusätzlichen Informationen, wie z.B. Grenzübergänge Slowenien - Kroatien, Mautstellen, Wegpunkte, Autobahnknoten und vieles mehr.
(Stand 2017)
 

nach oben

Autor: Michael Haut

Soziale-Netzwerke