Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Kroatien Infos > Zwischenübernachtungen

Zwischenübernachtungen

Tipps und Empfehlungen für eine Zwischenübernachtung auf dem Weg nach Kroatien. Übernachtungsmöglichkeiten in Österreich, Slowenien und Kroatien.

zurück zur Übersicht: Anreise nach Kroatien

Übernachtung in Deutschland

Zwischenübernachtung Deutschland Übernachtungsmöglichkeiten für einen Zwischenstopp in Deutschland

Übernachtung in Österreich

Zwischenübernachtung Österreich Tipps und Empfehlungen für einen Zwischenstopp in Österreich

Übernachtung in Slowenien

Zwischenübernachtung Slowenien Unsere Empfehlungen für eine Zwischenübernachtung in Slowenien

Übernachtung in Kroatien

Zwischenübernachtung Kroatien Pensionen und Unterkünfte für einen Zwischenstopp in Kroatien

Ein Großteil der Urlauber reist mit dem eigenen Auto nach Kroatien an, um vor Ort mobil zu sein. Um entspannt und sicher am Urlaubsziel anzukommen, empfiehlt es sich, besonders für Urlauber aus nördlichen Regionen, einen Zwischenstopp auf den Weg nach Kroatien einzulegen.

Wenn Ihre Fahrzeit mehr als 10 Stunden beträgt, ist es ratsam eine Zwischenübernachtung in einer Pension entlang der Strecke, zu machen. Es lohnt sich nicht nur deshalb, weil man sicherer und erholter am Urlaubsziel ankommt, nein auch weil man das Zwischenziel schon als Teil des Urlaubes betrachten kann.

Gäste aus Deutschland können z.B. in St. Michael (Österreich – kurz vor dem Tauerntunnel) wunderbare Landschaften genießen. Beim Zwischenstopp in Slowenien am Bleder See können Sie innehalten, oder in Kroatien pausieren Sie an den Plitvicer Seen in einer der schönsten Landschaften Kroatiens – Nationalpark und UNESCO Weltnaturerbe.

Vor allem wenn Sie in der Hauptsaison oder in den Ferien in den Urlaub fahren, sind die Straßen und Autobahnen oft überfüllt. Nachtfahren, Baustellen auf der Autobahn, Regen, Staus oder sonstige Verzögerungen erfordern höchste Konzentration beim Fahren - da kann das letzte Stück Küstenstraße in Kroatien schon mal zur Tortur werden.

Nutzen Sie also die Möglichkeit, und investieren lieber etwas mehr Zeit in die Anreise, um stressfrei zum Urlaubsziel zu gelangen und entscheiden sich für eine Zwischenübernachtung auf dem Weg nach Kroatien. Sie finden entlang der Autobahn eine große Auswahl an Privatpensionen, Gasthöfen und Hotels in denen Sie preisgünstig übernachten können.

nach oben

Soziale-Netzwerke