Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Kroatien Infos > Anreise nach Istrien

Anreise nach Istrien

Sie planen ihre Reiseroute nach Istrien in Kroatien? Wir stellen Ihnen hier die besten Reiserouten nach Istrien vor und geben Infos über Fahrzeit und Kosten.

zurück zur Übersicht: Anreiserouten nach Kroatien
 
Anreise nach Istrien, Kroatien
Gut geplant - stressfrei ankommen. Anreiserouten in die Urlaubsregion Istrien in Kroatien.
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Kroatien
  • Region: Istrien
  • Übersicht:
  • Reiserouten nach Istrien
  • Fahrzeit & -kosten Istrien
  • Routenplaner Istrien



Die Region Istrien, im Nordwesten von Kroatien ist die nächstgelegene Urlaubsregion für Urlaubsgäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Istrien ist verkehrstechnisch gut an die Nachbarländer angebunden und so erreich man z.B. von München oder Wien aus die Küstenstadt Umag in nur ungefähr 5,5 Stunden mit dem Auto.

Nachfolgend stellen wir Ihnen die besten, bekanntesten und schnellsten Anreiserouten nach Istrien vor. Zu den Reise- routen erhalten Sie auch Informationen über Mautgebühren und Tunnelgebühren während der Anreise, Grenzüber-gänge so wie Ausweichmöglichkeiten.

Bei der Anreise nach Istrien hat man die Wahl zwischen zwei Hauptanfahrtsrouten. Alle Routen kann man ggf. noch anpassen bzw. leicht verändern, wie z.B. statt Grenzübergang Kastel / Dragonja über Genzübergang Plovanija.

Falls Ihr Urlaubsort an der Westküste Istriens liegt, z.B. Porec, die romantische Stadt Rovinj oder die Metropole Pula im Süden von Istrien empfehlen wir Ihnen die erste Anreiseroute. Wenn Sie Ihre Urlaubstage z.B. in der Gegend um Rabac/Labin verbringen, dann ist die Anreiseroute Istrien - Ostküste zu empfehlen.

Anreise nach Istrien - Westküste

  • Karte Anreise Istrien - Westküste
    Karte Istrien - Urlaubsorte an der Westküste - blau hinterlegt.
  • Die Anreiseroute zur Westküste von istrien ist ideal für alle Urlauber, die Ihren Urlaub in z.B. Umag, Novigrad, Porec, Vrsar, Rovinj, Pula oder Medulin verbringen.

    Die Reiseroute nach Istrien erfolgt hier über Ljubljana, Postojna und Koper bis zur kroatischen Grenze. Ab Koper hat man die Wahl ob man die slowenische Küste über Piran, Portoroz entlang fährt und beim Grenzübergang Plovanija über die Grenze fährt. Die gängigste Route ist jedoch ab Koper über die E751 zu fahren und bei Dragonja / Kastel die Grenze nach Kroatien zu überfahren.

Wir empfehlen Ihnen folgende Anreiseroute zu Urlaubsorten an der Westküste von Istrien:

Die Anfahrtsroute ist ideal für Reisen zu den Urlaubsorten Umag, Novigrad, Porec, Vrsar, Rovinj, Fazana, Pula und Medulin an der Westküste Istriens. Die Entfernung ab München beträgt bis zum Grenzübergang Dragonja (Slowenien/Kroatien) 520 km.
  • Deutschland
  • Deutschland:
    Nürnberg (A9) - Ingolstadt - München (A99 & A8) - Rosenheim (A8) - Grenzübergang Walserberg (Marzoll/Schwarzbach) ➨ ab hier weiter in Österreich
  • Österreich
  • Österreich (Vignettenpflicht):
    Walserberg (Marzoll/Schwarzbach) - weiter Richtung Salzburg (A1 - Westautobahn) - Knoten Salzburg (A10 -Tauernautobahn) - Tauerntunnel (Mautpflichtig) - Katsch-bergtunnel (Mautpflichtig) - Spittal an der Drau - Villach - Knoten Villach (A11 - Karawankenautobahn) - Karawankentunnel (Mautpflichtig) - Grenze Karawanken-tunnel (St. Jakob i. Rosental / Jesenice) ➨ ab hier weiter in Slowenien
  • Slowenien
  • Slowenien (Vignettenpflicht):
    Grenzübergang Karawankentunnel - Jesenice (A2 - E61) - Kranj - Ljubljana - Knoten Kozarje (A1 - E70) - Postojna - Divaca - Koper (H5 & E751) - Grenzübergang Kastel (Dragonja / Kastel) ➨ ab hier weiter in Kroatien
     
  • Kroatien
  • Kroatien:
    Grenzübergang Kastel - weiter über Landstraßen oder über die kroatische Autobahn A9 - istrische Y-Schnellstraße / Istarski ipsilon (Mautpflichtig) bis zum Ziel.

Alternative Anreiseroute nach Istrien (Westküste) über Italien:

Bei der Sperrung des Karawankentunnels 2016 wg. eines Staatsbesuches in Slowenien sind viele viele Urlaubsreisende, die nach Istrien reisen wollten oder zurückgereist sind über Italien (Triest / Udine) ausgewichen. Die Strecke ist minimal länger (ab München bis Grenze Dragonja ca. 557 km)
  • Deutschland
  • Deutschland:
    Nürnberg (A9) - München (A99 & A8) - Rosenheim (A8) - Grenzübergang Walserberg (Marzoll/Schwarzbach) ➨ ab hier weiter in Österreich
  • Österreich
  • Österreich (Vignettenpflicht):
    Walserberg (Marzoll/Schwarzbach) - weiter Richtung Salzburg (A1 - Westautobahn) - Knoten Salzburg (A10 -Tauernautobahn) - Tauerntunnel (Mautpflichtig) - Katschbergtunnel (Mautpflichtig) - Spittal an der Drau - Villach - Knoten Villach (A2 - Südautobahn) - Grenzübergang Thörl-Maglern (Maglern / Tarviso) ➨ ab hier weiter in Italien
  • Italien
  • Italien (Autobahnmaut*):
    Grenzübergang Thörl-Maglern - Tarviso (A23 - Autostrada Alpe-Adria) - Udine - Palmanova - Knoten Palmanova (A4 - Autostrada Serenissima) - Molfancone - Sistiana (Autobahnende - weiter auf R13) - Prosecco - Trieste (GVT - Stadtumfahrung) - Grenze Italien / Slowenien ➨ ab hier weiter in Slowenien

    * Mautkosten Italien: Tarviso bis Palmanova ca. 9,60 € (PKW / Motorrad) und Palmanova bis Triest (Mautstation bei Malfancone) ca. 2,50 € (PKW / Motorrad)
  • Slowenien
  • Slowenien (Vignettenpflicht):
    Grenze Italien / Slowenien (H5 - Schnellstraße Koper) - Koper (E751) - Grenzübergang Kastel (Dragonja / Kastel) ➨ ab hier weiter in Kroatien
  • Kroatien
    Der Strand Maslinica in Rabac
  • Kroatien:
    Ab Grenzübergang Kastel - weiter über die Landstraßen oder über die kroatische Autobahn A9 - istrische Y-Schnellstraße / Istarski ipsilon (Mautpflichtig) bis zum Ziel.
     

nach oben

Anreise nach Istrien - Ostküste

  • Karte Anreise Istrien - Ostküste
    Karte Istrien - Urlaubsorte an der Ostküste - grün hinterlegt.
  • Befindet sich Ihr Urlaubsort an oder in der Nähe von Istriens Ostküste empfehlen wir Ihnen die nachfolgende Anreiseroute nach Istrien.

    Man fährt wie bei der o.g. Anreiseroute bis Divaca. Jedoch verlässt man bei Crni Kal die slowenische Autobahn und fährt weiter über die Landstraße 208 bis zum Grenzübergang Pozane (alternativ auch Grenzübergang Slum möglich - Öffnungs-zeiten & erlaubte Staatsbürgerschaften beachten!). Ab Pozane fährt man weiter über Buzet, Lupoglav bis an die Küste.

Wir empfehlen Ihnen folgende Anreiseroute nach Istrien (Ostküste):

Falls Ihr Urlaubsort an der Ostküste Istriens liegt, z.B. Rabac und Labin oder in Zentralistrien rund um Pazin, dann empfiehlt es sich entweder über den Grenzübergang Pozane, nördlich von Buzet in Kroatien einzureisen.
  • Deutschland
    Der Strand Maslinica in Rabac
  • Deutschland:
    Nürnberg (A9) - München (A99 & A8) - Rosenheim (A8) - Grenzübergang Walserberg (Marzoll/Schwarzbach) ➨ ab hier weiter in Österreich
  • Österreich
  • Österreich (Vignettenpflicht):
    Grenzübergang Walserberg - weiter Richtung Salzburg (A1 - Westautobahn) - Knoten Salzburg (A10 -Tauernautobahn) - Tauerntunnel (Mautpflichtig) - Katsch-bergtunnel (Mautpflichtig) - Spittal an der Drau - Villach - Knoten Villach (A11 - Karawankenautobahn) - Karawankentunnel (Mautpflichtig) - Grenze Karawanken-tunnel (St. Jakob i. Rosental / Jesenice) ➨ ab hier weiter in Slowenien
  • Slowenien
  • Slowenien (Vignettenpflicht):
    Grenzübergang Jesenice (A2 - E61) - Kranj - Ljubljana - Knoten Kozarje (A1 - E70) - Postojna - Divaca -  Abfahrt Crni kal (Landstraße 208) - Grenzübergang Pozane (Socerga / Buzet) ➨ ab hier weiter in Kroatien
  • Kroatien
  • Kroatien:
    Grenzübergang Pozane (D44) - Buzet - Lupoglav - Ab Lupoglav weiter über Landstraße oder über die kroatische Autobahn A8 - istrische Y-Schnellstraße / Istarski ipsilon (Mautpflichtig) - Anschlussmöglichkeiten über D500 und D66 bis zum Ziel.
nach oben

Übersicht der Fahrzeit und der Fahrtkosten bis nach Istrien

In der folgenden Übersicht finden Sie eine Übersicht der anfallenden Kosten für die Fahrt von Deutschland nach Kroatien. Vignettenpreise sind immer die Preise für PKW bis 3,5 t und einer Höhe von bis zu 1,90 m.
 

Kosten für die Anreise bis nach Istrien in Kroatien

Kostenart Wo Preis
Vignette Österreich ab 8,90 € (10-Tages-Vignette)
Vignette Slowenien ab 15,00 € (7-Tages-Vignette)
Tauern- / Katschberg-tunnel Österreich ca. 11,50 € (einfache Fahrt)
Karawankentunnel Österreich (*1) ca. 7,20 € (einfache Fahrt)

Autobahnmaut in Kroatien - Fahrzeit & Entfernung ab München

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der ungefähren Fahrzeit & Fahrstrecke mit dem Auto zu den  Urlaubsorten in Istrien mit Kosten der Autobahnmaut in Kroatien zum jeweiligen Urlaubsort. Startpunkt für die Fahrzeitangabe ist immer München mit der Route über Salzburg, Villach, Ljubljana und Postojna.
 
Zielort Istrien Maut ab - bis Maut km (*1) Dauer (*1)
Fazana Umag - Vodnjan jug 40,00 Kuna 595 km 06 Std. 30 Min.
Medulin Umag - Pula 44,00 Kuna 609 km 06 Std. 30 Min.
Novigrad Umag - Nova Vas (*2) 9,00 Kuna 541 km 05 Std. 50 Min.
Porec Umag - Baderna 22,00 Kuna 567 km 06 Std. 10 Min.
Pula Umag - Pula 44,00 Kuna 604 km 06 Std. 30 Min.
Rabac Lupoglav - Ucka Tunnel (*2) 30,00 Kuna 578 km 06 Std. 30 Min.
Rovinj Umag - Kanfanar 42,00 Kuna 587 km 06 Std. 20 Min.
Umag (*2) ./. 532 km 05 Std. 40 Min.
Vrsar Umag - Medaki 27,00 Kuna 572 km 06 Std. 15 Min.
*1) Kilometer & Fahrzeit bis zum Urlaubsort immer ab München
*2) Keine Autobahnfahrt nötig / optional Anreise über Landstraße 

Beispiel - Kostenauflistung für Urlaub in Porec - Anreise ab München

Auflistung der Reisekosten für die Anreise mit dem PKW (3,5 t / bis 1,90 m Höhe) von Deutschland über Österreich & Slowenien nach Porec in Istrien, Kroatien. Rechenbeispiel mit Gesamtkosten für einen 1-wöchigen Urlaub, 10-Tage Urlaub so wie 14-Tage Urlaub.
 
Kosten Wo 7 - Tage Urlaub 10 - Tage Urlaub 14 - Tage Urlaub
Vignette Österreich 8,90 € 8,90 € 17,80 €
Tauern- / Katschbergtunnel Österreich 23,00 € 23,00 € 23,00 €
Karawankentunnel Österreich / Slowenien 14,40 € 14,40 € 14,40 €
Vignette Slowenien 30,00 € (*1) 30,00 € 30,00 €
Autobahnmaut Kroatien ab Mautstelle Umag bis Mautstelle Baderna (Porec) 6,20 € 6,20 € 6,20 €
Gesamtkosten (Hin- & Rückfahrt) 82,50 € 82,50 € 91,40 €
*1 Achtung: Bitte beachten Sie, dass Sie bei Buchungen von Samstag bis Samstag 8 Tage unterwegs sind, dadurch benötigen Sie in Slowenien entweder 2x die 7 Tages-Vignette oder die Monatsvignette (preislich gleich).

Detailierte Informationen zu Vignetten und Maut


nach oben

Routenplaner für Ihre Reise nach Istrien

  • Routenplaner Istrien, Kroatien
    Route und ggf. Ausweichroute vor Anreise planen und während der Anreise Zeit sparen. (Foto: Michael Haut)
  • Empfohlene Routenplaner

    Die meisten Urlauber, die ihren Urlaub in Istrien verbringen nutzen zur Anreise ein Navigationsgerät, wie NAVIGON, TOMTOM oder vorinstallierte Navis der Autos. Wer aber noch mit ausgedruckter Route anreist sollte auf nachfolgende Routenplaner im Internet zurückgreifen: Routenplanung via GoogleMaps (https://maps.google.de); Routenplaner von Falk (www.falk.de/routenplaner); Routenplaner des ADAC (https://maps.adac.de) oder ViaMichelin (www.viamichelin.de/web/Routenplaner)

Routenplanung via GoogleMaps

Nachfolgend können Sie Ihre Reiseroute von Ihrem Heimatort zum jeweiligen Urlaubsort in Istrien planen. Einfach links Ihre Heimatadresse eingeben und rechts im Dropdown-Menu Ihren gewünschten Urlaubsort auswählen. Sie werden dann auf den Routenplaner von Googlemaps weitergeleitet.
 

Empfehlung für Automobilclub Mitglieder

Bei deutschen Automobilclubs wie der ADAC, AvD oder ACV kann man Vignetten und Videomaut schon vorher kaufen. Zu dem bieten die Automobilclubs kostenlose Tourenberatungen an. D.h. Sie können sich als Mitglied z.B. des ADAC vom ADAC ein Tourenset (beinhaltet meist Streckenbeschreibung, Länderinformationen, Reisekarten so wie kleiner Urlaubsführer über die Zieldestination) kostenlos erstellen lassen.

nach oben

Wissenswertes

  • Reiseführer Istrien
  • Reiseführer Istrien

    Kroatiens grüne Halbinsel im Nordwesten des Landes zählt zu den beliebtesten Urlaubsregionen des Landes. Schöne Strände & Buchten, abwechslungsreiche Sport-, Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten so wie ein reiches kulturelles Erbe u.a. mit zauberhaften Altstädten und imposanten Bauwerken erwarten Urlaubsgäste in Istrien. Detaillierte Informationen zur Region und zu den einzelnen Urlaubsorten finden Sie in unserem  Reiseführer Istrien.
  • Grenzübergänge
  • Grenzübergänge

    Die bekanntesten Grenzübergänge an der kroatisch - slowenischen Grenze in der Region Istrien sind die Grenzen Kastel, Plovanija und Pozane. Weitere Möglichkeiten zum Grenzübertritt gibt es an kleineren Grenzübergängen.

    Eine Übersicht aller Grenzübergänge & Infos zu Öffnungszeiten der Gren- zen von Kroatien & Slowenien finden Sie unter Grenzübergänge nach Kroatien.
  • Einreisebestimmungen - Reisedokumente
  • Einreisebestimmungen

    Welche Reisedokumente benötigt man für einen Urlaub in Istrien, Kroatien?
    Was muss man bei der Einreise mit Haustier(en) in Kroatien beachten?
    Wie viel Bargeld darf man in Kroatien ein- bzw ausführen?

    Alle Informationen rund um Reisedokumente, Einreise mit Haustier so wie Zollregularien finden Sie unter Einreisevorschriften.
  • Verkehrsvorschriften
  • Verkehrsvorschriften

    Auf Ihrer Reise nach Istrien mit dem Auto fahren Sie durch Österreich, Slowenien und anschließend natürlich durch Kroatien. Jedes Land hat unterschied- liche Verkehrsvorschriften und Regularien. Eine Übersicht zu der erforderlichen Aus- rüstung (z.B. Warnwesten), die im Auto vorhanden sein muss, Lichtpflicht am Tag, Promillegrenze so wie erlaubte Geschwindigkeiten finden Sie auf unserer Informationsseite Verkehrsvorschriften.
  • HAK - Verkehrsinformationen & Pannenhilfe
  • Verkehrsinformationen & Hilfe bei Autopannen

    In Kroatien informiert der HAK (Hrvatski Autoklub) über Wartezeiten an den Grenz- übergängen, Staus und weitere Verkehrsinfos. Zu dem bietet der HAK  Pannen- hilfe (Tel: 00385 (0) 1 1987) ähnlich wie ADAC, ÖAMTC etc. an. Informationen er- hält man über die Webseite www.hak.hr/de oder per Mobile-App (Apple Store / Play store für Android) oder auch telefonisch unter 072 777 777 (in Kroatien) oder 00385 1 464 0800 (aus dem Ausland).
  • Fähranbieter Venezia Lines
  • Fährverbindungen in Istrien

    Von istrischen Küstenorten fahren, Stand 2017 keine Fähren (Autofähre / Katamaran) zu Orten innerhalb Kroatiens. Es verkehren saisonal Schiffe & Boote zwischen Triest (IT), Piran (SLO) und den kroatischen Städten Pula & Rovinj. Ebenso verkehrt saisonal eine Bootslinie zwischen den Küstenstädten Umag, Porec, Rovinj und Pula mit der italienischen Lagnunenstadt Venedig. Weitere Infos finden Sie auf der Webseite des Anbieter Venezia Lines - venezialines.com.
  • Zwischenübernachtungen Anreise Istrien
  • Zwischenübernachtungen für die Anreise

    Istrien ist zwar die nördlichste Urlaubsregion von Kroatien und aus Süddeutschland schnell erreichbar, jedoch bei Anreisen aus Mittel- und Norddeutschland erhöht sich natürlich die Anreisezeit (z.B. ab Hamburg ca. 12 Stunden Fahrzeit bis Istrien). Hier ist es ratsam auf der Reise einen kleinen Zwischenstopp einzulegen. Um sicher und erholt am Urlaubsort anzukommen finden Sie Infos & Empfehlungen zu Übernach-tungsmöglichkeiten auf unserer Übersichtsseite Zwischenübernachtungen
nach oben

Karte

Auf unserer nachfolgenden Karte finden sie alle Anreiserouten nach Istrien mit vielen zusätzlichen Informationen, wie z.B. alle Grenzübergänge Slowenien - Kroatien, Wegpunkte, Autobahnknoten und vieles mehr. Zu allen Grenzübergängen finden sie ebenso Infos über erlaubte Nationalitäten und Öffnungszeiten. (Stand 2017)
 

nach oben

Autor: Michael Haut

Soziale-Netzwerke