Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen

Vis

Der Online Reiseführer über den Ort Vis auf der Insel Vis in Kroatien. Alle Informationen zu den Stränden, Sehenswürdigkeiten, eine Karte und vieles mehr!

zurück zur Übersicht: Insel Vis
 
Vis
Panoramaaufnahme von Vis im Nordosten der Insel Vis (Foto: Tz Vis)
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Kroatien
  • Region: Dalmatien
  • Einwohnerzahl: 1.500
  • Entfernungen
  • Ab München: 1005 km
  • Flughafen Split: 94 km
  • Panorama Vis
    Blick vom Stadtteil Kut auf Vis, mit Fähranleger und Kloster im Hintergrund (Foto: Zeljko Krcadinac)
  • Kloster Sv. Jerlima Vis
    Das Kloster Sv Jerolima in Vis (Foto: Sergio Gobbo)
  • Stadtteil Kut & Kloster
    Blick vom Stadtteil Kut auf das Kloster Sv. Jerolima (Foto: Mladen Scerbe)
  • Vis genießen
    Sommersonne genießen in den Cafes an der Uferpromenade von Vis (Foto: Ivo Pervan)
  • Vis Uferpromenade
    An der Uferpromenade ankern Ausflugsschiffe und Jachten (Foto: Boris Kragic)
  • Badestrand in Vis
    Eine der vielen Bademöglichkeiten in und um Vis (Foto: Boris Kragic)
  • Jachthafen Vis
    Vis ist eine beliebte Anlegestelle für Jachten und Segelboote (Foto: Boris Kragic)
  • Vis - Promenade bei Nacht
    Blick vorbei am Kirchturm der Kirche Sv. Cipirijan und Justina im Stadtteil Kut auf die Promenade bei Nacht (Foto: Mladen Scerbe)
Die Stadt Vis befindet sich an der Nordostküste der gleichnamigen Insel Vis, etwa 140 Minuten Fahrzeit mit der Fähre von der Metropole Split entfernt. Der Fährort im Südwesten von Kroatien ist mit seinen 1.900 Einwohnern neben Komiza die größte Siedlung auf der Insel.

Schon bei der Einfahrt in den Fährhafen der Stadt hat man einen herrlichen Blick auf die Kleinstadt mit der einladenden Palmenpromenade und dem Franziskanerkloster Sv. Jerolima auf der kleinen Halbinsel. Geschäfte, Souvenirshops, Restaurants und Cafes entlang der Promenade laden zum bummeln und flanieren ein. Vis teilt sich in den westlichen Teil mit Hafen und der Ausgrabungsstätte Issa und in den östlichen Stadtteil Kut auf.

Direkt hinter dem Fährhafen, auf der kleinen Halbinsel Prirovo befindet sich der gleichnamige Stadtstrand des Ortes. Feiner Kiesel und runder Kieselsteine säumen den Strand an dem Tamarisken natürlichen Schatten bieten. Weitere schöne Bademöglichkeiten sind der Strand unterhalb des Hotels Issa und die sandige Bademöglichkeiten in der Bucht Stoncica, die insbesondere bei Familien mit Kindern sehr beliebt ist. Neben vielen weiteren Badebuchten und Stränden in der Umgebung werden auch für Aktivurlauber zahlreiche Möglichkeiten, wie Radverleih, Wanderrouten und vieles mehr geboten. Durch die geschütze Lage in der Bucht Viski Zaljev ist die Stadt Vis auch ein sicherer Hafen für Bootsurlauber.

Die Inselküche unterscheidet sich von der tradtionellen Küche des dalmatinischen Festlandes. Auf den Speisekarten findet man vor allem mediterrane Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten hervor, aber auch Fleischgerichte mit Lamm, unter der Peka zubereitete Gerichte und natürlich die Viser Spezialität "Fazol na brodet" (Bohnensuppe). Dazu genießt man am besten die schmackhaften Inselweine Vugava und Plavac, die man in den zahlreichen Konobas & Restaurants von Vis serviert bekommt.

Strände

  • Vis - Stadtstrand Prirovo
    Der Stadtstrand Prirovo befindet sich nördlich des Fährhafens von Vis.
  • Stadtstrand Prirovo

    Nördlich des Zentrum und des Fährhafens befindet sich auf der Halbinsel Prirovo der gleichnamige Stadtstrand von Vis. Feiner und runder Kieselstein, kristallklares Meer und schattenspendende Tamarisken sind die vorzüge des Strandes Prirovo. Beachvolleyballfeld und Fußballplatz sorgen für abwechslung bei aktiven Bade- gästen des Strandes. Für das leibliche Wohl während Ihres Strandtages sorgen benachbarte Restaurants und Bars.
  • Strand Bucht Stoncica bei Vis
    Die sandige Bucht Stoncica bei Vis ist insbesondere bei Familien mit Kindern sehr beliebt
  • Strand Stoncica

    Die herrliche sandige Bucht von Stoncica liegt etwa 8 km östlich von der Stadt Vis und ist über eine asphaltierte Straße und einem Makadamweg (zu Fuß oder Fahrrad) erreichbar. Besonders Famiilen mit Kindern genießen den sandigen Strand und den natür-lichen Schatten der Palmen und Tamarisken an den heißen Sommertagen. Für aktive Strandbesucher gibt es ein Beachvolleyballfeld am Strand. Im Restaurant in der Nähe können Sie sich Erfrischen und Stärken.
  • Vis - Strand Grandovac
    Der schöne Strand Grandovac befindet sich nördlich des Stadtteils Kut
  • Strand Grandovac

    Der Strand Grandovac befindet sich an der Ostseite von Vis, nörlich des Stadtteils Kut. Flach abfallendes Meer, natürlicher Schatten am Rand und Kieselstein sind die Haupteigenschaften des Grandovac Strandes. In der Nähe befindet sich noch eine kleine Bar, die schon seit den 1930-igern an diesem Strand beheimatet ist und für erfrischende Getränke und Snacks sorgt.
  • Vis - Strand Zaglav bei Milna
    Der sandige Zaglav Strand bei Milna ist ein weiterer familienfreundlicher Badestrand
  • Strand Zaglav bei Milna

    Am Rande der Siedlung von Milna befindet sich der sandige Strand Zaglav, den man innerhalb von 15 Minuten zu Fuß von Milna aus erreicht. Der Sandstrand fällt superflach ins Meer ab und ist aufgrund dessen ideal für Familien mit Kindern geeignet. Wir empfehlen Ihnen Sonnenschirm/-schutz mitzubringen, da es keinen natürlichen Schatten am Strand gibt. Eine Strandbar bietet Erfrischungen & Snacks.
  • Vis - FKK Strand Bili Bok bei Rukavac
    Rund um Vis gibt es einige Badestrände für Naturisten, wie den Bili Bok bei Rukavac.
  • FKK-Strände Punta od Biskupa, Stenjalo, Svitnja & Bili Bok

    In der Umgebung der Stadt Vis gibt es vier FKK-Strände für Naturisten. Der FKK-Strand Punta od Biskupa befindet sich nördlich von Vis oberhalb des Stadtstrandes. Der Strand ist über einen asphaltierten Weg erreichbar. Weitere FKK-Strände sind Stenjalo (nordöstlich von Vis), Bili Bok (am östlichen Kap Srebna bei Rukavac) und die Bucht Svitnja (nördlich von Vis, in der Nähe des Leuchtturms Host).
  • Hundestrand Vartalac in Komiza
    Der nächste offizielle Hundestrand, der Vartalac befindet sich in Komiza an der Westküste der Insel Vis
  • Hundestrand Vartalac in Komiza

    Der nächste offizielle Strand, an dem Hunde toleriert sind befindet sich im Urlaubsort Komiza, an Westküste der Insel Vis. Mit dem Auto benötigen Sie von Vis aus etwa 15 Minuten bis nach Komiza.

    Der Kieselstrand Vartalac Strand liegt zwischen den Badestränden Mlin und Kamenice.
  • Vis - Weitere Strände
    Auf der Insel Vis und auf den umliegenden kleinen Insel laden zahlreiche weitere Strände zum Baden ein
  • Weitere Strände und Buchten

    Selbstverständlich gibt es auf der Insel Vis noch viele weitere Badebuchten und Strände, die man mit dem Auto, Fahrrad oder zu Fuß erreichen kann. Eine sehr schöne Badbucht ist die bekannte Bucht Stiniva an der Südküste von Vis. Empfehlenswert sind auch die Strände auf den benachbarten kleinen Inseln. Zu den schönsten zählt der herrliche Sandstrand Porat auf Bisevo. Zu den Inseln gelangt man am besten per Taxiboot oder mittels einem der zahlreichen Ausflüge.
nach oben

Sehenswertes

  • Vis - Therme
    Die alte Therme wurde am Ende des 2. Weltkrieges fast völligst zerstört - Die Bodenmosaike sind gut erhalten
  • Kulturelle Bauwerke & Sehenswürdigkeiten

    Die kleine Stadt Vis hat einiges an kulturellen Bauwerken und Sehenswürdigkeiten zu bieten. Kulturinteressierte Gäste können z.B. die archäologischen Ausgrabungs-stätten nördlich des Fährhafens besichtigen.

    Sehenswert sind z.B. das alte Thermalbad, Überreste der Stadtmauern, das Sommerhaus der Familie Jaksa, der Dojmi Palast und das Tramontana Haus.
  • Vis - Kirche Sv. Ciprijan & Justina
    Die Kirche Kirche Sv. Ciprijan & Justina trohnt über der Uferpromenade im Stadtteil Kut von Vis
  • Sakrale Bauwerke

    In Vis und in der Umgebung gibt es eine Vielzahl sakraler Bauwerke zu besichtigen. Schon bei der Einfahrt in den Fährhafen fällt einem gleich das Franziskanerkloster Sv. Jerolima mit Kirche auf. Direkt neben dem Fährhafen befindet sich die Kirche des Hl. Geistes (Sv. Duh). Weiter in Richtung Stadtteil Kut ist die Kirche Gospa od Spilice. Ebenfalls sehenswert ist die Kirche Sv. Cipirijan und Justina im Stadtteil Kut.

    Weitere Kirchen und Kapellen, wie Sv. Kriz, Sv. Kuzma und Sv. Andrija finden Sie südlich von Vis.
  • Archäologisches Museum Vis
    Im Archäologischen Museum werden zahlreiche Fundstücke aus allen Epochen der Stadt ausgestellt
  • Archäologisches Museum

    Das archäologische Museum mit Fundstücken aus der römischen und griechischen Zeit befindet sich in den Räumlichkeiten der österreichischen Festung Batarija aus dem Jahre 1830. Das Archäologische Museum (Juni-September) von Dienstags bis Samstags von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr und von 17:00 Uhr bis 21 Uhr geöffnet (Juni-September). Die Besichtigung ist nur nach vorheriger Terminabsprache möglich (Tel. +385 21 711 729 od. +385 99 788 502 7).
  • Vis Festung St. George
    Die Festungsanlage St. Georg befindet sich etwa 2,5 km nördlich von Vis.
  • Festungen

    Die Insel Vis schon immer eine strategisch wichtige Position im Laufe der Geschichte. Zahlreiche Festungsanlagen von verschiedenen Herrschaftshäusern Europas auf der Insel zeugen noch heute davon. Unweit der Stadt Vis befindet sich z.B. die St. George Festung, die der englische Kommandeur George Duncan Robertson um 1812 erbauen ließ. Auch das österreichische Königshaus ließ Mitte des 19. Jhd. mehere Festungen, wie z.B. die Festung Levaman errichten.
  • Ehemaliger U-Boot-Hafen
    Der ehemalige U-Boot-Hafen bei Rogacic ist ungefähr 4 km von Vis entfernt.
  • Armeestützpunkte

    Auch während des 2. Weltkrieges und im Anschluss zur Zeiten Jugoslawiens behielt die Insel Vis ihre strategisch wichige Bedeutung. Insgesamt befinden sich etwa 15 ehemalige militärische Anlagen auf der Insel. Zu den spektakulärsten Anlagen zählt sicherlich die ehemalige U-Boot-Basis, die in einen Felsen bei Rogacic geschlagen wurde, ungefähr 3 km nordwestlich der Stadt Vis. Wir empfehlen Ihnen militärische Einrichtungen nur unter fach- & ortskundiger Begleitung zu besichtigen.
  • Insel Vis - Grüne Grotte Insel Ravnik
    Zahlreiche Ausflugsboote und Taxiboote bringen Sie zur "Grünen Grotte" auf der Insel Ravnik
  • Höhlen & Grotten

    In der Umgebung von Vis, auf den benachbarten Inseln Bisevo und Ravnik befinden sich zwei Naturphänomene, die blaue Grotte & die grüne Grotte. Die Grüne Grotte auf der Insel Ravnik ist die Näheste zu Vis. Die Blaue Grotte befindet sich auf der Insel Bisevo, die westlich der Insel Vis liegt. Beide Inseln erreicht man per Taxiboot oder per organsiertem Ausflug der zahlreichen Anbieter vor Ort und in Komiza.

Ausflugsziele in der Umgebung

  • Komiza

    Komiza, Insel Vis Komiza am Fuße des Berges Hum, etwa 11 km westlich von Vis bietet herrliche Strände
  • Insel Bisevo

    Insel BisevoBesuchen Sie die Blaue Grotte und genießen Sie traumhafte Strände auf der Insel Bisevo.
  • Split

    SplitDie Metropole Split bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten & eine schöne Altstadt
nach oben

Unterhaltung & Freizeit

Sport- und Freizeitmöglichkeiten

  • Vis - Hafen Zentrum
    Der Urlaubsort Vis bietet viele Liegeplätze in der gut geschützten Bucht Viska-Zaljev
  • Nautik & Marina

    Die Stadt Vis ist ein beliebtes Anlaufziel für Segler und Bootsfahrer. Der kleine Hafen im Zentrum & der kleine Hafen im Stadtteil Kut sind durch die Lage am Ende der Bucht Viska-Zaljev bestens vor den Bora- & Jugo-Winden geschützt. Der Hafen bietet Moorings mit Strom- &  Wasseranschlüssen. Eine Tankstelle für Boote befindet sich nördlich der Fähranlegestelle. Die nächsten großen Marinas sind die Marina Palmizana, die Marina Vrboska und die Marina Milna.
  • Vis - Tauchen
    In der Unterwasserwelt rund um Vis erwarten Sie Höhlen, Grotten, Riffe und versunkene Schiffe
  • Tauchen & Schnorcheln

    Die zwei Tauchzentren An-Ma und Dodoro sind Ihre Ansprechpartner in Vis für Tauchgänge und Tauchkurse. Das Tauchzentrum An-Ma befindet sich in der Kaemenita 12 (beim Kloster) und das Tauchzentrum Dodoro am Trg. Klapavica 1. An-Ma bietet vom Schnupperkurs, über Advanced Open Water Diver bis zum Dive Master verschiedene Kurse an. Weitere Tauchbasen befinden sich im benachbarten Komiza (ca. 11 km).
  • Wandern Insel Vis
    Über die Insel Vis führen zahlreiche Wander- und Radwege auf denen Sie die Insel erkunden können
  • Wandern

    Für Wander- und Trekkingurlauber gibt es rund um die Stadt Vis ein breites Wegenetz auf denen Sie zu herrlichen Badebuchten, ins idyllische Inselinnere und zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten gelangen. Informationen zu den Wanderrouten finden Sie in Kürze unter Wandern auf der Insel Vis.
  • Radfahren Insel Vis
    Über die Insel Vis führen zahlreiche Radwege auf denen Sie die Insel erkunden können
  • Radfahren

    Erkunden Sie die ca. 90 km² große Insel Vis auf dem Fahrrad. Egal ob Straßenroute oder Makadamweg - für jeden Radfahrtyp sind schöne Radrouten über die Insel Vis dabei.

    Details zu einigen Radrouten finden Sie unter Radwege auf der Insel Vis.
  • Insel Vis - Insel Bisevo vor Komiza
    Taxi- und Ausflugsboote bringen Sie zur vorgelagerten Insel Bisevo, bekannt für die Blaue Grotte und die schönen Strände
  • Ausflüge auf der Insel Vis und in die Umgebung

    Rund um die Insel Vis befinden sich zahlreiche Inseln mit schönen Badebuchten und Stränden, die insbesondere für Nautiker interessante Ziele sind. Zu den belieb-testen Destinationen gehört die südwestlich von Komiza liegende Insel Bisevo. Täglich verkehrt eine Bootslinie zwischen Stadthafen und der kleinen Insel. Oft besucht werden dabei die "Blaue Grotte" auf der Ostseite und die schönen Strände Salbunare, Porat und Mezuporat. Organisierte Ausflüge bietet Vis Special an.
     
  • Vis - Windsurfing
    Günstigen Winde rund um Vis sind ideale Voraussetzungen für Wind- und Kitesurfer
  • Weitere Sport- & Freizeitmöglichkeiten

    Günstige Winde in den Buchten um die Stadt Vis bieten ideale Bedingungen für Wind- und Kitesurfer. Selbstverständlich gibt es noch viele weitere Sportmöglich-keiten vor Ort, insbesondere das Sport- & Rekreationszentrum bietet zahlreiche Sportplätze, wie Tennisplätze, Fußball- und Basketballplätze und vieles mehr.

Veranstaltungen / Kultur

Kleiner Ort - große Bühne! Während den Sommermonaten finden zahlreiche kulturelle, kulinarische und sakrale Feierlichkeiten in Komiza statt.
  • Kultursommer Vis - Klappa-Auftritt
    Klappaauftritt während des Kultursommer - Programms von Vis
  • Vis Kultursommer

    Während der Saison bietet die Stadt Vis ein breites abwechslungsreiches Programm im Rahmen des Kultursommers von Vis. Neben Klappa-Auftritten, Jazz-, Pop- und Klassikkonzerten gibt es auch Ausstellungen, Theateraufführungen und mehrere Weinfeste des lokalen Winzervereins.
  • Vis - Regatta
    Die Regatta von Vis zählt zu den bekanntesten Regatten von Kroatien
  • Vis Regatta & Schwimm-Marathon

    Der Segelclub "Labud" von Split organisiert jedes Jahr in der zweiten Oktoberwoche eine der bekanntesten Regatten Kroatiens im Rahmen der Segelbootmesse von Split. Der Schwimmmarathon von Vis finden jedes Jahr am 15. August, an Maria Himmelfahrt statt. Aktive Urlaubsgäste können hier am internationalen ca. 2,2 km langen Schwimmmarathon von Vis teilnehmen.

Restaurants, Konobas & Cafes

In der Stadt Vis laden Sie rund 16 verschiedene Restaurants, Tavernen und Pizzerien ein, die mediterrane Inselküche und internationale Gerichte zu kosten und zu genießen.
  • Vis - Restaurant Villa Kaliopa
    Romantische Atmosphäre und ausgezeichnete Küche im Restaurant "Villa Kaliopa" in Vis
  • Im Stadtteil Kut befinden sich sechs hervorragende Restaurants mit einzigartiger Atmosphäre und köstlichen Fischgerichten auf der Speisekarte. Empfehlenswert sind die Konobas Vatrica & Tezok und die Restaurants Lambik, Val und Pojoda.

    Im alten Stadtteil von Vis befinden sich die Restaurants As, Tamaris, Dionis und viele weitere gastronomische Einrichtungen.
nach oben

Wissenswertes

Medizinische Versorgung

Vis verfügt bei medizinischen Notfällen über eine Ambulanz / Gesundheitszentrum (Poljana Sv. Duha 10) und Arzneimittel erhalten Sie in der Apotheke in der Vukovarska 2 oder in der Jaksina 9 a in Vis. Die nächsten großen Krankenhäuser befindet sich in der Metropole Split auf dem dalmatinischen Festland.

Banken, Geldautomaten und Postamt

Im Urlaubsort Vis gibt es eine Filiale der Splitska Banka (Obala Sv. Jurja 34) und zahlreiche Geldautomaten verschiedener Banken (Zagrebacka Banka, Erste Banka, etc.).  Das Postamt von Vis befindet sich ebenfalls in der Obala Sv. Jurja (Nr. 25).

Einkaufen

Während der Saison sind alle Geschäfte vor Ort meist von 8 Uhr am Morgen bis 20 Uhr am Abend geöffnet. Entlang der Ein Konzum Supermarkt befindet sich in der Vukovarska 10 (6:30 Uhr - bis 21:00 Uhr geöffnet). Ihre Frühstückbrötchen erhalten Sie beim Bäcker Kolderaj in der Ante Starcevica 2. Im Laden von "Vesna" (Trznica) erhalten Sie frisches Obst und Gemüse. Frischen Fisch gibt es im Fischmarkt Kalambera (D.A. Dobronica bb) und im Fischmarkt von Vis (Biskupa Mihe Pusica 2). Des Weiteren gibt es einige Souvenirshops, Fachgeschäft für Fotografie und viele weitere Geschäfte in Vis.

Anreise

Von München aus benötigen Sie für die Strecke von etwa 936 km ungefähr 9 Stunden bis zum Fährhafen in Split auf dem Festland. Die restlichen ca. 60 km legt man mit der Fähre zurück. Die Überfahrt zur Stadt Vis mit der Fähre dauert etwa 140 Minuten.

Wenn Sie per Flugzeug anreisen, empfiehlt sich natürlich der Flughafen Split. Der Flughafen ist durch öffentliche Verkehrsmittel sehr gut mit dem Zentrum & Fährhafen in Split verbunden. Buslinien und Busfahrpläne finden Sie unter Bus Flughafen Split. Gleich neben dem Bahnhof befindet sich der Fährhafen von Split.
 
  • Fähre Insel Vis
    Die Insel Vis erreicht man mit dem PKW mit der Jadrolinija-Fähre vom Fährhafen Split aus
  • Fährverbindungen

    Der Fährhafen auf der Insel Vis befindet sich im gleichnamigen Ort Vis an der Nordküste der Insel. Die Überfahrt von Split aus dauert etwa 140 Minuten.

    Details zu den Abfahrtszeiten sowie Kosten für die Überfahrt finden Sie auf unserer Informationsseite Fährverbindung zur Insel Vis.
Bitte beachten Sie, dass es auf der gesamten Insel nur eine Tankstelle gibt. Diese befindet sich nördlich vom Fährhafen.

nach oben

Karte

Alle beschriebenen Strände, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr können Sie unserer interaktiven Karte von Vis entnehmen. Zum Zoomen and Anklicken!
 

nach oben 

Bilder

  • Kloster von Vis
  • Jachten in der Bucht von Vis
  • Jachten & Fähre im Hafen von Vis
  • Vis - Jachten im Hafen bei Nacht
  • Vis - Palast Dojmi Vukasinovic
  • Vis - Kirche Hl. Geist
  • Vis - Kirche der Stadt
  • Vis - Gospe od spilice
  • Kieselstrand auf der Insel Budikovac
  • Vis - Stadtstrand Prirovo
  • Vis - Badestrand Stoncica
  • Vis - Bekannte Badebucht Stiniva
nach oben

Video



nach oben

Quellen: Mit freundlicher Genehmigung des Tourismusverband Dalmatien, Tz Vis, Tz Komiza, Stjepan Tafra, Kroatische Zentrale für Tourismus, Damir Fabijanic, Sergio Gobbo, Ivo Pervan, Boris Kragic, Zeljko Krcadinac und Mladen Scerbe.

Autor: Michael Haut

Soziale-Netzwerke