Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen

Ston

Der Reiseführer über Ston in der Region Dalmatien in Kroatien. Alle Infos zu den Sehenswürdigkeiten, mit traumhaften Bildern für ihren Urlaub in Ston.

Ston
Ston in Kroatien - Blick auf die längste Wehrmauer Europas
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Kroatien
  • Region: Dalmatien
  • Einwohnerzahl: 2.407
  • Entfernungen
  • München - Ston: 1.021 km
  • Flughafen Dubrovnik:72 km
  • Mauer Ston
    Ston - Blick auf die länsgte Mauer Europas
  • Festungsmauer Ston
    Die Festungsmauer von Ston - wird auch die Chinesiche Mauer Europas genannt
  • Hauptplatz Placa in Ston
    Der Hauplatz Placa in Ston - dort gibt es viele Restaurant und Cafes
  • Altstadt Ston
    Die Altstadt von Ston mit ihren vielen Gassen und historischen Gebäuden
  • Eingang Festungsmauer Ston
    Direkt in der Altstadt ist auch der Eingang zur Festungsmauer von Ston
  • Zentrum Ston
    Zentrum von Ston - direkt davor gibt es auch einen großen Parkplatz zum Parken
  • Panoramablick Ston
    Panoramablick auf Ston (von der Mauer aus)
  • Center Ston
    Center Ston - im Hintergrund der Berg mit der Mauer


Das kleine, mittelalterliche Städtchen Ston im Süden von Kroatien liegt auf der Halbinsel Pelješac und besitzt die längste Steinmauer Europas. Mit einer länge von 5,5 Kilometern besitzt Ston die zweitgrößte, erhaltene Wehrmauer der Welt, nach der weltberühmten chinesischen Mauer.

Die Geschichte von Ston reicht zurück bis ins 14. Jahrhundert, wo die monumentale "Stoner Mauern" von der Stadtrepublik Dubrovnik errichtet wurden, zum Schutz der Salzgewinnungsanlagen und dem vollständig kontrollierbaren Zugang zur Halbinsel Pelješac.

Ston besteht aus den zwei unabhängigen Stadtteilen Ston (ca. 500 Einwohner) und Mali Ston (ca. 200 Einw.), die durch die rund 5 km lange Mauer die über den Berg führt und einer Festungsanlage miteinander verbunden sind.

Ston und Umgebung verzaubern mit einer einzigartigen Atmosphäre all die jenen, die sich nach Ruhe, sauberem Meer und Spuren alter Kulturen sehnen. Die engen, ruhigen Straßen und Gassen, sowie stattlichen alten Häuser des Städtchens, die ältesten aktiven Salzgärten der Welt, die längste Stadtmauer Europas und vor allem die gastronomischen Besonderheiten des Gebietes laden Sie herzlich ein.

Mit seinen zahlreichen Restaurants gehört Ston zu einer der bedeutendsten kulinarischen Destinationen an der Ostküste der Adria. Die Austern und Muscheln aus der Bucht von Ston gelten als die Besten des Landes. Ston ist aber auch bekannt als "Salzstadt", jedoch ist die wichtigste Tätigkeit in dieser Stadt die Herstellung von Wein.

Wichtige Sehenswürdigkeiten bzw. historische Denkmäler sind die Kirche Mutter Gottes von Lužinadie Kirche vom hl.Mihajl, die Kirche Mutter Gottes von Lužina, das Große Schloss, das Büro der Republik Dubrovnik, den Rektorenpalast, die Straße von Napoleon und die Salzgewinnungsanlage.

Ston

Ston besteht aus den beiden Städtchen Ston und Mali Ston, die über den Berg Podzvizd hinweg mit einem Festungs-system, Europas längster Wehr- und Stadtmauer verbunden sind. Vom Festland bzw. Dubrovnik aus kommend erreicht man zuerst "Mali Ston", bevor man dann über eine ca. 2 km kurze Landenge, zur Rechten immer die Stoner Mauer im Blick "Ston" erreicht.

Übersichtkarte der Mauer von Ston

Ston - Übersichtskarte der Wehrmauer
Übersichtskarte der Mauer von Ston


Schon die Römer errichteten in der Antike eine Siedlung und nutzten die günstige Lage von Ston zum Anlegen von Salzgärten. Die Als sich die Einnahmen der Salzgewinnung in den Salzgärten von Ston zu den wichtigsten Einnahmequellen für die Republik Ragusa (Dubrovnik) entwickelte, wurde Mali Ston zum Ausfuhrhafen für das Salz, sowie Waffenlager und Kornkammer.

Im September 1996 wurde Ston von einem verheerenden Erdbeben erschüttert. Mali Ston hingegen blieb unversehrt. Beim Erdbeben wurden fast alle Gebäude schwer beschädigt, einige sogar völlig zerstört. Sogar die Mauern der gotischen Paläste, sowie der romanischen Kirche brachen und es blieb fast kein Stein auf dem anderen. Die Festungsmauern blieben zum Glück so weit erhalten, dass sie inzwischen wieder begehbar gemacht werden konnten. Die meisten Gebäude sind wieder restauriert und auch sonst ist das normale Leben wieder in die Stadt eingezogen.

Mali Ston und Ston aus der Vogelperspektive von Ivo Pervan
Mali Ston und Ston aus der Vogelperspektive von Ivo Pervan
 
  • Veliki Ston
    Panoramablick auf Ston - im Hintergrund rechts sieht man die Salzgärten
  • Ston 

    Die mittelalterliche Stadt Ston liegt am Stonski Kanal und wird von einer 980 m langen Mauer, die die Form eines unregelmäßigen Fünfecks aufweist umgeben und setzt sich aus einem Raster von 3 x 3 Straßen zusammen. Die sich somit ergebenden 16 Felder mit je zehn Häusern, wurden aber nie vollständig verbaut. Die heute noch sichtbaren Baulücken sind also nicht auf das Erdbeben von 1996 zurückzuführen, welches viele Gebäude zerstörte.
  • Mali Ston
    Mali Ston aus der Vogelperspektive
  • Mali Ston

    Der kleine Ort Mali Ston liegt am Malistonski Kanal und ist heute vorrangig bekannt durch seine Austern- und Muschelzuchten und durch seine hervorragenden Restaurants. Die ganze Bucht ist überzogen mit den Markern der Zuchtanlagen. Sehenswert ist hier die Festung Koruna (1347) mit ihren 5 zum Meer gerichteten Wehrtürmen, sowie dem Wachturm Toljevac (1478) und dem Hafentor (1336-1358) mit der Figur des hl. Blasius.

Strände

  • Strände Ston
    Es gibt auch traumhafte Strände in der Umgebung
  • Die Halbinsel Pelješac ist berühmt für seine Sand- und Kiesstrände, die an seinen Küsten zu finden sind. Die wunderschönen Strände sind ideal für einen erholsamen Urlaub. Sie können das kristallklare Meer genießen, die Seele baumeln lassen oder Sie Spazieren den Strand entlang und lauschen den Wellen des Meeres.
nach oben

Sehenswertes

Zu den Sehenswürdigkeiten in Ston und Umgebung zählen die Stoner Mauer (längste Steinmauer Europas), die Salzgärten (Meerwassersaline), die bekannte Austernzucht sowie viele weitere historische Gebäude.
  • Die Mauer von Ston
    Die Sehenswürdigkeit Nr.1 - die Mauer von Ston
  • Franziskanerkloster Ston
    Der Kreuzgang des Franziskanerklosters
  • Salzgärten Solana Ston
    Besichtigen Sie die Salzgärten Solana in Ston - ein einmaliges Erlebnis
  • Ehemalige Kanzlei Dubrovnik - Bank Ston
    Frühere Kanzlei der Republik Dubrovnik - heute die Bank von Ston
  • Kirche St. Blasius Ston
    Die Kirche St. Blasius in Ston
  • Solana Museum Ston
    Das Solana Museum in Ston - lernen Sie mehr über die berühmte Salzanlage
  • Rektorenpalast Ston
    Der Rektorenpalast in Ston
 
  • Ston Mauer
    Europas längste Wehrmauer in Ston
  • Festungsmauern von Ston  

    Bereits 1336 begann man mit dem Bau der 5,5 km langen Mauer und einer gewaltigen Festung der sich bis zum Ende des 15. teilweise sogar bis ins 18. Jh. hinzog. 5 von einst 5,5 km und 20 von 41 Wehrtürmen, sowie die sieben Bastionen sind bis heute eindrucksvoll erhalten. Einen kleinen Spaziergang über die frisch renovierten Mauern sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.

    Preise und Öffnungszeiten der Mauer von Ston finden Sie hier.
    Eintrittspreise & Öffnungszeiten für die Mauer von Ston

  • Festung Veliki Ston
    Die Festung Veliki Ston
  • Festung von Ston

    Die Festung Veliki Kaštio in der Nähe der Salzgärten / Salinen war in erster Linie ein Wohnhaus. Durch die ständige Bedrohung von außen, wurden diese monumentalen Mauern zum Schutz erbaut.
  • Ston - Salzgärten - Solana Ston
    Luftaufnahme Ston - im Hintergrund die Salzgärten Solana
  • Salzgärten - Saline in Ston

    Bereits die Römer legten an der schmalen Landenge zur Halbinsel Peljesac die Salzgärten an. Salz war früher das "weiße Gold", so wie es heute das "schwarze Gold" (Rohöl) gibt. Der Salzhandel hatte eine große wirtschaftliche Bedeutung.

    Besuchen Sie auch das kleine Museum "Solana Ston" zur Geschichte der Salzgewinnung.
  • Ston - Franziskanerkloster sv. Nikola
    Das Franziskanerkloster und die Nikolauskirche in Ston
  • Franziskanerkloster und Niklauskirche von 1347 - Ston

    Das Franziskanerkloster zählt mit seinen schönen gotischen Kreuzgang zu einem der vielen Denkmäler sakraler Kunst und sollte bei einem Besuch von Ston nicht fehlen. Die spätromanische Kirche des heiligen Nikolaus aus dem 14. Jahrhundert ist sehr sehenswert. Sie beinhaltet viele Votiv-Spenden die überwiegend aus den Gold- schmiedewerkstätten Dubrovniks stammen.
  • Mali Ston - Austernzucht
    Die Austern aus Ston zählen zu den besten des Landes
  • Austernzucht vor Mali Ston

    Die Austern und Muscheln aus der Umgebung von Ston zählen zu den Besten des Landes. Das saubere Wasser, der stabile Salzgehalt und die flache Bucht tragen dazu bei, dass die europäische Auster "Ostrea edulis", dort besonders gut gedeiht. Die Meeresspezialität kann bis zu 30 Jahre alt werden.
  • Ston - Rathaus
    Das Rathaus von Ston
  • Rathaus von Ston

    Das Rathaus von Ston befindet sich auf dem zentralen Platz der Stadt und ist umgeben von einigen Cafes, dem örtlichen Konzum und der Post.
nach oben

Ausflugsziele in der Umgebung

Von Ston aus können Sie herrliche Ausflüge zu den Orten der Region per organisiertem Ausflug oder in Eigenregie unternehmen. Die schönsten und beliebtesten Ziele in der Umgebung sind: nach oben

Unterhaltung & Freizeit

Sportmöglichkeiten

  • Ston - Tauchen
    Gehen sie am Meeresboden spazieren und erleben eine traumhafte Unterwasserwelt
  • Tauchen & Schnorcheln

    Egal ob für Anfänger oder Fortgeschrittene, der Peljesac-Kanal bietet zahlreiche Klippen und beeindruckende Augenblicke unter Wasser. Das glasklare, blaue Meer überzeugt mit einem einzigartigen Spiel von Licht und Farben.

    Die Felsen sind mit roten, braunen, und grünen Algen bedeckt, und es gibt viele Moostierchen, Korallen und Schwämme. Im flacheren Wasser gibt es eine Vielzahl von kleinen Fischen verschiedenster Arten.

    Weitere Informationen finden Sie unter Tauchen Kroatien.
     
  • Ston - Wandern
    Ston - Wandern
  • Wandern

    Egal ob Sie Wandern, Bergsteigen oder einfach nur Spazieren - genießen Sie die Natur in ihrer unendlichen Schönheit und steuern selbst den Rhythmus und die Geschwindigkeit Ihrer Tour.

    Besonders zu empfehlen ist eine Tour über die Stoner Wehrmauer - hier gibt es eine kurze Tour, sowie eine längere Tour über den Berg bis nach Mali Ston.
  • Ston - Radfahren
    Ston - Radfahren
  • Radfahren

    Wir laden Sie ein Ston und Umgebung bei einer Radtour näher kennenzulernen. Mit dem Fahrrad können Sie Ihr Tempo selbst bestimmen, stoppen, wo immer Sie wollen, und so intensiv die Farben, Gerüche, Geräusche und Impressionen der Umgebung aufnehmen.

  • Veranstaltungen / Kultur

  • Ston - Veranstaltungen
    In Ston und Umgebung gibt es auch einige interessante Veranstaltungen
  • Während des Sommers erleben Sie in Ston und Umgebung einige interessante, kulturelle und traditionelle Veranstaltungen.

    Es finden einige religiöse Zeremonien und Volksfeste statt, wie z.B. vom 19.-22. März  die Tage der Austern von Ston, vom 26.-28.6. das Internationale Festival der Volksorchester von Ston, am 16.08.2015 die Wein Nacht, vom 03.-06.09. das Film Food Festival Kinookus (eine Mischung aus Essen und Film), sowie der Ston Wall Marathon am 20.09.2015.
nach oben

Wissenswertes

Medizinische Versorgung

Ston hat für medinische Notfälle eine Ambulanz, Put brace Mihanovica 7, Tel: +385 20 754 004 und eine Apotheke in der Imena Isusova 2, Tel: +385 20 754 034.

Banken, Geldautomaten, Postamt und Polizei

Die Dubrovacka Bank finden Sie zentral gelegen in der Poslovnica Ston, Placa 4, Tel: +385 20 754 022. Das Postamt befindet sich gleich neben des Konzum Supermarktes in der Gunduliceva poljana, Ston (am großen Hauptplatz der Stadt. Die Polizeistation von finden Sie in der Put braće Mihanovića 1, Tel: +385 20 444 555.

Preise & Öffnungszeiten der Stoner Mauer

Öffnungszeiten der Mauer von Ston

Einkaufen

Sie können im örtlichen Konzum von Ston alles für den täglichen Bedarf erwerben können. Souvenirshops und vieles mehr finden Sie entlang den kleinen verträumten Gassen von Ston.

Restaurants, Konobas & Cafes

  • Restaurants und Cafes in Ston
  • Das gastronomische Angebot in den beiden Urlaubsorten Ston und Mali Ston ist groß und kulinarisch wertvoll. Entlang der flachen Buchten reiht sich ein Restaurant an das Nächste. Weinliebhabern können wir die Weingüter der Gegend empfehlen.

    In Mali Ston bekommt man im Restaurant Vila Koruna, welches direkt vor der Stadt- mauer am Wasser liegt hervorragende und frische Austern- und Muschelgerichte. Auch in den Restaurants Taverna Bota und die Kapetanova kuća, welche sich hinter dem Wehrturm befinden, kann man Meeresfrüchte-Spezialitäten genießen.
Genießen Sie in Ston die Spezialitäten aus der Region in den Restaurants Kod Baće-Ston, Maestral-Ston, Sorgo-Ston und Bakus-Ston. Auch in den örtlichen Cafes Viva, Kaštio, Kantun, Placa und Arcimon kann man sich auf einen gemütlichen Cappuchino niederlassen.

Campingplatz

Autocamp Prapratno, 20230 Ston, Tel: +385 20/754-000, Fax: +385 20/754-344

Internet

In vielen öffentlichen Bereichen oder Cafes gibt es sog. Internetecken bzw. WiFi-Hotspot. Fragen Sie einfach nach dem Zugangscode. Eine weitere Möglichkeit ist es sich selbst darum zu kümmern - mehr Infos unter Internet in Kroatien.

Anreise

Von München bis nach Ston benötigt man ungefähr 11 Stunden Fahrzeit mit dem PKW. Weitere Anreisemöglichkeiten sind per Flugzeug über den Flughafen Dubrovnik oder mit Bus und Bahn.

Detaillierte Informationen zur Anreise finden Sie auf unserer Informationsseite "Anreise nach Kroatien".

nach oben 

Karten

 
  • Karte von Ston und Mali Ston
    Karte von Ston und Mali Ston
  • Karte Ston
    Karte von Ston
nach oben

Bilder

  • Stadtzentrum Ston
    Über den Dächern von Ston - mit Blick auf das Stadtzentrum
  • Palmenallee vor Ston
    Die Palmenallee kurz vor der Ortschaft Ston
  • Parkplatz Ston
    Der große Parkplatz in Ston
  • Salzanlage von Ston
    Arbeiten in der Salzanlage Ston - es gibt viele freiwillige Helfer
  • Austernfarm Luka
    Im Nebenort Luka befindet sich eine der bekanntesten Austernfarmen der Adria
  • Ston Wall Marathon
    Jedes Jahr findet der Ston Wall Marathon statt
  • Kirche Sv. Mihajla Ston
    Die Kirche Sveti Mihajla bei Ston
  • Blick auf Mali Ston
    Blick auf Mali Ston
  • Lufaufnahme Ston
    Ston aus der Vogelperspektive
  • Ston Festungsmauer
    Tourist auf der Festungsmauer in Ston
  • Panorama von Ston
    Panorama von Ston
  • Landschaft Ston
    Von der Mauer aus, hat man einen atemberaubenden Blick auf die Berge und Landschaft
nach oben

Video

In diesem 7 minütigen Video bekommen Sie einen kurzen Eindruck über den Ort Ston. Es werden Ihnen traumhafte Panoramaaufnahmen, die Stoner Mauer, die Salzgewinnungsgärten und die schönen Strände gezeigt.



nach oben

Bilderquellen: Mit freundlicher Genehmigung des TZ Ston und Solana Ston

Autor:

Soziale-Netzwerke