Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Kroatien Infos > Radroute Via Montanara

Radroute Via Montanara

Der Ratgeber zur Radroute via Montanara von Umag über Motovun. Empfehlungen zur Radtour, Karte mit Routenverlauf, Fahrradverleih und vieles mehr.

 
Radrouten Umag-Novigrad  - Radroute via Montanara - Motovun
Die Radtour via Montanara führt Sie zu einer der schönsten Städte Istriens - Motovun
  • Wichtiges in Kürze:
  • Land: Kroatien
  • Region: Istrien
  • Lage: Umag / Motovun
  • Radwege:
  • Länge: 93,5 km
  • Höhenunterschied: 382 m
  • Asphalt
 
Die "Radroute via Montanara" ist eine ungefähr 93,5 km lange Radrundfahrt, die Sie von Umag bis nach Motovun in Zentralistrien führt. Die Radwanderung via Montanara zählt zu den schönsten Radtouren in Istrien.

Für die Radtour via Montanara müssen Sie mindestens 4 Stunden Fahrzeit einkalkulieren. Auf der Fahrradtour sind erwarten Sie einige Höhenmeter, die es zu überwinden gilt. Die komplett über Asphalt führende Tour ist daher als "schwer" eingestuft und nur geübten Radfahrern zu empfehlen.

Karte

Routenverlauf der Radroute via Montanara und weitere Radrouten rund um Umag und Novigrad können Sie unserer Karte entnehmen. Eine Printversion der Karte finden Sie hier.
 

nach oben
Streckenverlauf der Radroute "Entlang der Eisenbahnstecke Parenzana"

Wissenswertes

Fahrradverleih

Fahrräder können Sie sich bei mehreren Anbietern in der Stadt Umag leihen. Eine Auflistung der einzelnen Anbieter mit Kontaktdaten finden Sie unter Fahrradverleih in Istrien.

Bikeshops & Fahrradreparatur

Ersatzteile und Fahrräder erhalten Sie bei nachfolgenden Anbietern in Umag. Die Anbieter bieten auch einen Reparaturservice an, falls Ihr Rad defekt sein sollte.
  • Davor Bike
  • D. Alighieri 11
  • Tel. +385 52/752 027
  • B.A.H. d.o.o.
  • Katoro bb
  • Tel. +385 91/202 050 0
  • Aurum Sport d.o.o.
  • Jadranska bb
  • Tel. +385 91/900 099 4

Empfehlungen für die Radtour via Montanara

Die Radroute via Montanara führt Sie nach Motovun, einer der schönsten Kleinstädte Zentralistriens. Neben dem schönen Altstadtkern finden Sie in der romantischen Stadt zahlreiche Restaurants und Konobas in denen Sie die Köstlichkeiten der istrischen Küche genießen können. Carpaccio mit Trüffeln, hausgemachte Nudeln und hervorragende Weine, wie Muskat, Teran, Merlot oder Malvasier sind nur einige der Spezialiäten, die Sie auf der Radtour kosten können.
  Weitere Highlights auf der Via Montanara sind die Ortschaften Oprtalj, Visnjan, Vizinada und Buje. In Oprtalj befindet sich eine der schönsten Stadtloggias der Region und in Visnjan finden Sie die bekannte Sternwarte.


nach oben

Weitere Radrouten


nach oben

Quellen: Mit freundlicher Genehmigung von Colors of Istria, Istria.hr, Istria-Bike und der Kroatischen Zentrale für Tourismus

Autor: Michael Haut

Soziale-Netzwerke