Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Kroatien Infos > Radroute des Hl. Pelagius

Radroute des Hl. Pelagius

Der Ratgeber zur Radroute des Hl. Pelagius in Novigrad. Empfehlungen zur Radtour, Karte mit Routenverlauf, Fahrradverleih und vieles mehr.

 
Radrouten Umag-Novigrad  - Radroute des Hl. Pelagius
Die Radtour des Hl. Pelagius startet im beliebten Urlaubsort Novigrad
  • Wichtiges in Kürze:
  • Land: Kroatien
  • Region: Istrien
  • Lage: Novigrad / Brtonigla
  • Radwege:
  • Länge: 35,6 km
  • Höhenunterschied: 182 m
  • Asphalt / Schotter
 
Die Radrundfahrt "Radroute des Hl. Pelagius" ist ein leichte Radtour, die für jeden geeignet ist. Die etwa 34,1 km lange Radtour startet im Zentrum des beliebten Urlaubsortes Novigrad im Norden von Istrien.

Vom mittelalterlichen Stadtzentrum von Novigrad fahren wir am Meer entlang über Mareda und Dalja bis hin zur Ferienanlage Karigador. Von Karigador verläuft unsere über Brtoniglia bis hin zum Fluss Mirna, dem wir bis zur Meeresmündung folgen. Bei der Mündung fahren wir dann wieder die Küste entlang bis zum Zielort Novigrad.

Karte

Routenverlauf der Radroute des Hl. Pelagius und weitere Radrouten rund um Umag und Novigrad können Sie unserer Karte entnehmen. Eine Printversion der Karte finden Sie hier.
 

nach oben

Wissenswertes

Fahrradverleih

In Novigrad gibt es einige Radverleihservices in denen Sie Fahrräder und Ausrüstung leihen können. Kontaktadressen der Anbieter finden Sie unter Fahrradverleih in Istrien.

Bikeshops & Fahrradreparatur

Ersatzteile für Ihr Fahrrad,Reparaturservice oder neue Fahrräder erhalten Sie beim Fahrradgeschäft Extremus in Novigrad.
  • Extremus d.o.o.
  • Ulica Murvi 15
  • Tel. +385 52/759 488

Empfehlungen für die Radtour des Hl. Pelagius

Auf der Radroute des Hl. Pelagius erwarten Sie eine Reihe kultureller und historischer Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die schöne Altstadt von Novigrad, die Galerie Alexsandar Rukavina und die Kirche des Hl. Zenon in Brtonigla.
 
  • Aquapark Istralandia
    Besuchen Sie den im Juni 2014 neu eröffneten Aquapark Istralandia bei Brtonigla
  • Aquapark Istralandia bei Brtonigla

    Eine Willkommene Abkühlung und Abwechslung zur Radtour bietet der in Juni 2014 neu eröffnete große Aquapark Istralandia bei Brtonigla. Über 9 Wasserrutschen mit einer Länge von insgesamt fast 1,2 km und über 4.900 m² Poolbereich gibt es im Wasserpark bei Brtonigla zu entdecken.
  • Brtonigla - Restaurant San Rocco
    Das San Rocco in Brtonigla zählt zu den besten Restaurants der Region
  • Restaurant San Rocco in Brtonigla

    Das Restaurant San Rocco zählt zu den besten Restaurants der Region Istrien. Exklusive und ausgezeichnete Gerichte sowie über 200 erlesene Weine finden Sie auf der Karte des San Rocco. Istrische Spezialitäten und Weine finden Sie in dem 2. Restaurant der Familie, dem Food & Wine Primizia, das sich ebenfalls in Brtonigla befindet.
In Novigrad können Sie zu dem bei den ansässigen Olivenölerzeugern und Winzern die ein oder andere Köstlichkeit kaufen.

Zur Rast und Erholung empfehlen wir Ihnen das Restaurant Cok (Fischspezialitäten) in der Sv. Antona 2 in Novigrad, das Restaurant Torci 18 am Ufer der Altstadt und das Restaurant Damir & Ornella, ebenfalls in Novigrad. Bei Damir & Ornella können Sie rohe Scampi und viele weitere Fischspezialitäten kosten. Beide Restaurants wurden vom Restaurantführer Gault Millau ausgezeichnet.

nach oben

Weitere Radrouten

nach oben

Quellen: Mit freundlicher Genehmigung von Colors of Istria, Istria.hr, Istria-Bike und der Kroatischen Zentrale für Tourismus

Autor: Michael Haut

Soziale-Netzwerke