Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen

Gracisce

Reiseführer zur romantischen Kleinstadt Gracisce in Istrien, Kroatien. Informationen, Empfehlung, Bilder, Karte uvm für Ihren Urlaub in Gracisce.

Gracisce - Istrien, Kroatien
Von Weingärten umgeben, die pittoreske Kleinstadt Gracisce südöstlich von Pazin in Istrien.
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Kroatien
  • Region: Istrien
  • Einwohnerzahl: 460
  • Entfernungen
  • Ab München: 565 km
  • Flughafen Pula: 54 km
 

Idyllisch auf einem Hügel, etwa 11 Kilometer südöstlich von Pazin, dem Verwaltungszentrum der Region Istrien befindet sich die malerische Kleinstadt Gracisce. Die 460 Einwohner große Ortschaft ist zugleich Hauptort der gleichnamigen Gemeinde Gracisce (ital. Gallignana - Anm.d.Verf.) zu der noch die kleinen Ortschaften Batlug, Bazgalji, Jakacici, Mandalencici, Milotski Breg und Skoplja zählen. Die Gemeinde zählt insgesamt etwa 1.400 Einwohner.

Ein mittelalterliches Flair umgibt einen wenn man durch die kleinen Gassen und über die schönen Plätze von Gracisce, umgeben von alten Bauwerken und Palästen läuft. Zur Blütezeit von Gracisce standen in der Stadt 8 Kirchen. Zur damaligen Zeit, im Mittelalter war Gracisce bedeutender als das jetzige benachbarte Verwaltungszentrum Pazin.

Satte grüne Hügellandschaften und das benachbarte Ucka Gebirge laden zu ausgiebigen Wander- und Radtouren ein, bei denen man idyllische Natur genießen so wie kleine pittoreske Orte und Weiler der Umgebung entdecken kann. Wen es ans Meer & Strand zieht, ist innerhalb von knapp über 30 Minuten an den herrlichen Stränden von Rabac an der Ostküste oder in einer dreiviertel Stunde in Rovinj an der Westküste.

In den Abendstunden lädt die Konoba Marino in Gracisce ein typisch istrische Gerichte, wie Fuzi mit Rehfleisch und heimische Weine zu genießen. Ebenso empfehlenswert ist das Agroturizam Restaurant Stari Kostanj in Grzici, ungefähr 2,5 km westlich von Gracisce.

Sehenswertes

  • Gracisce - Kirche d. seeligen Jungfrau Maria
    Die Kirche der seeligen Jungfrau Maria auf dem Platz befindet sich inmmitten von Gracisce.
  • Kirche der seeligen Jungfrau Maria auf dem Platz

    Die Kirche der seeligen Jungfrau Maria auf dem Platz aus dem Jahr 1425 befindet sich unweit des westlichen Stadttors. Um 1400 hatte Gracisce seine Blütezeit und daher stellte der Edelmann Peter Baracic Mittel zur Verfügung damit der Meister Dento die Kirche erbauen konnte. Um die Nägel, die an der äußeren Wand einge- schlagen sind ranken sich Geschichten. Eine davon erzählt, das Frauen, die noch kein Kind geboren hatten, diese einschlugen in der Hoffnung auf Kindersegen.
  • Gracisce - Kapelle Hl. Antonius
    Prächtiger Bau im spätgotischen Stil, die Kapelle des Heiligen Antonius in Gracisce.
  • Kapelle des Hl. Antonius

    Direkt neben der Kirche der seeligen Jungfrau Maria auf dem Platz befindet sich die Kapelle des Hl. Antonius, die der Meister Almerigo um 1381 erbaut hat. Der aus Gracisce stammende Bischof Paskazije ließ die Kapelle 1486 renovieren.

    Das aufwendig verzierte Bauwerk, auch als Salamon Palast bezeichnet aus dem 15. Jahrhundert zählt zu den schönsten Palästen im spätgotischen Stil in Mittelistrien.
  • Kirche Sv. Eufemia - Gracisce
    Blick auf die Kirche Sv. Eufemija in Gracisce.
  • Kirche der Hl. Euphemia

    Zwischen der Kapelle des Hl. Antonius und der Kirche der seeligen Jungfrau Maria, am Ende der Gasse befindet sich die Kirche der Hl. Euphemia. Die Kirche wurde 1383 erbaut und 1866 von Grund auf renoviert. Im Inneren birgt die Kirche ein Kreuz aus dem 13. Jhdt.so wie den erneuerten Altar, der einst in der Kirche der seeligen Jungfrau Maria stand. Von der Kirche Sv. Eufemije gelangen Sie über die Gasse, in der einst Handwerker angesiedelt waren weiter zum Südtor von Gracisce.
  • Karte Sehenswürdigkeiten - Gracisce
    Übersichtskarte über alle Sehenswürdigkeiten in der schönen Stadt Gracisce.
  • Weitere Sehenswürdigkeiten in Gracisce

    Die Stadtstruktur von Gracisce ist besonders. Sie ist unterteil in Viertel, die von Stadtmauern umgeben sind / waren und jedes Viertel über einen eigenen Platz mit einer Kirche verfügt. Sehenswert sind des weiteren noch das Stadttor im Westen (1), das Zentrum mit dem Platz und der Kirche d. Hl. Jungfrau Maria (3), die St.-Vituspfarrkirche (6) und die Pankraziuskirche(5) aus dem 14.Jahrhundert.

Ausflugsziele in der Umgebung

  • Pazin

    Pazin - Istrien, KroatienBesuchen Sie die interessanten Sehenswürdigkeiten & Attrak-tionen von Pazin (ca. 8 km)
  • Motovun

    Motovun - Istrien, KroatienGenießen Sie Trüffel und herrliche Aussichten im zauber-haften Motovun (ca. 28 km)
  • Rabac

    Rabac - Istrien, KroatienHerrliche Kieselstrände erwar- ten Sie in Rabac an der Ost- küste von Istrien (ca. 30 km)
  • Rovinj

    Rovinj - Istrien, KroatienErkunden Sie die herrliche Alt- stadt von Rovinj an der West- küste von Istrien (ca. 40 km)
  • Vrsar

    Vrsar - Istrien, KroatienBesichtigen Sie nördlich von Rovinj die hübsche Kleinstadt Vrsar (ca. 47 km)
  • Opatija

    Opatija - Kvarner, KroatienMondäne Ville & Parkanlagen aus der K&K Zeit erwarten Sie in Opatija (ca. 56 km)
nach oben

Unterhaltung & Freizeit

Sportmöglichkeiten

  • Radroute Pazin Ost über Gracisce
    Die Radroute Pazin Ost führt Sie über interessante Orte wie Paz, Potpican und natürlich Gracisce (Foto: Luka Tambaca)
  • Radfahren

    Wenn Sie gerne Radfahren und die schöne Landschaft und die kleine Orte rund um Gracisce mit dem Rad erkunden möchten, dann können wir Ihnen die Radroute Pazin Ost empfehlen. Die 64 km lange Radtour führt über Pazin, Cerovlje, Paz, Kozljak, Potpican u.a. auch über Gracisce. Zusätzliche Informationen mit Karten und Bilder zu weiteren Radrouten in der Umgebung finden Sie unter Radrouten in Zentralistrien.
  • Gracisce - Wanderweg Hl. Simeon
    In Gracisce startet der schöne Wanderweg des Hl. Simeon der über das benachbarte Skoplja führt.
  • Wandern

    Das Gebiet rund um Gracisce ist perfekt für Natur- und Wanderfreunde. Die Gegend ist gesäumt mit zahlreichen abwechslungsreichen und schönen Wander- wegen auf den man Land, Leute und Natur kennenlernen kann. Empfehlenswert ist in Gracisce der Wanderweg des Hl. Simeon, ein Rundwanderweg von Gracisce über Skopljak. Unter Wandern in und um Pazin finden Sie noch Informationen, Weg- beschreibungen, Karten und Bilder zu weiteren Wanderrouten in der Umgebung.
  • Gracisce - Ausflug Zipline Pazin
    Mit bis zu 65 km/h geht es mit der Zipline über die große Schlucht von Pazin.
  • Zipline von Pazin

    Adrenalinschübe und eine fantastische Aussicht sind Ihnen garantiert bei der Zipline in Pazin. Die aufregende Drahtseilbahn, wie man sie im Kleinformat von Abenteuer- spielplätzen kennt, verläuft hier über eine Länge von etwa 500 m über die atembe- raubende Schlucht von Pazin. Das Zipline - Team steht Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite. Zudem werden Höhlenklettertouren, Abseiltouren so wie Wander- & Radtouren angeboten.
  • Gracisce- Paziner Grotte
    Begeben Sie sich auf die Spuren von Jules Verne in der schönen Paziner Grotte.
  • Paziner Grotte

    Falls Sie nach der Zipline in atemberaubender Höhe immer noch auf "Abenteuer" eingestellt sind, empfehlen wir Ihnen einen Besuch der mystischen Unterwelt von Pazin, der Paziner Grotte. Die Grotte von Pazin, die einst schon Jules Verne in seinem Roman "Mathhias Sandorf" als Inspirationsquelle diente ist eine wunder- schöne Höhle in der unter anderem auch der Fluss Pazincica hindurch fließt.

Veranstaltungen / Kultur

Während des Jahres finden in und um Gracisce zahlreiche Veranstaltungen statt. Im Frühjahr finden die Weinschau der Region Mittelistrien in Gracisce statt.Hier verwandeln sich die Gassen und Plätze der Stadt zu einem Weindorf auf dem neben ausgezeichneten Weinen auch viele weitere Produkte der Region ausgestellt, probiert und natürlich auch gekauft werden können.

Weitere schöne Events und Veranstaltungen sind das Festival der istrischen Minestrone (aus dem ital. - gehaltvolle Gemüsesuppe - Anm.d.Verf.) in Istrien Manestra genannt, das Veitfest (Kirchen- & Volksfest) und das Festival od Pulastri bei dem sich alles um das Huhn dreht. Natürlich gibt es noch weitere Veranstaltungen in Gracisce und im benachbarten Pazin.

Restaurants, Konobas & Cafes

Im kleinen Ort Momjan und in den umliegenden kleinen Siedlungen laden Sie Restaurants und Konobas ein, die Spezialitäten der Region zu Kosten.
  • Gracisce - Istarska Konoba Marino
  • Konoba Marino

    Die traditionell eingerichtete, charmante Konoba Marino befindet sich nörldlich der Kirche der seeligen Jungfrau Maria. Hier erwartet Sie selbstgebackenes Brot, ausgezeichnete istrische Weine und natürlich köstliche istrische Landküche. Anders als in den Küstenregionen dominiert hier die ländliche Küche, mit Wildgerichten, Ombolo und vielen weiteren Spezialitäten.
  • Gracisce - Weingut Domaine Koquelicot
  • Weingut Domaine Koquelicot

    Unweit der Veitskirche von Gracisce befindet sich der Weinkeller Domaine Koquelicot. Das Weingut unterscheidet sich von vielen anderen lokalen Winzern, da man hier Weine im Stile des französischen Burgunders produziert. Neben ausgezeichneten Weinen, wie den Blanc de blancs - Luna, oder dem Kontempo kann man auf dem Weingut natürlich auch typisch istrische Weine, wie den Fugaz, ein edler Malvasia kosten und genießen.
  • Agroturizam Stari Kostanj bei Gracisce
  • Agroturizam Restaurant Stari Kostanj

    Ungefähr 2,5 km westlich von Gracisce erwartet Sie eine weitere ausgezeichnete kulinarische Adresse, der Bauernhof Stari Kostanj in Grzici. Landestypische Köstlichkeiten, wie Gerichte die unter der Backglocke zubereitet wurden, hervorragende lokale Weine so wie hausgemachte istrische Kuchen zum süßen Abschluß erwarten Sie bei Agroturizam Stari Kostanj in Grzici.
nach oben

Wissenswertes

Medizinische Versorgung

Gracisce selbst hat leider weder Apotheke noch medizinische Versorgung im Ort. Jedoch gibt es im 10 Minuten entfernten Pazin mehrere Apotheken und auch eine Ambulanz (Setaliste Pazinska Gimnasije), an die Sie sich bei medizinischen Notfällen wenden können.

Banken, Geldautomaten und Postamt

Ein Geldautomat befindet sich direkt am kleinen Einkaufsladen an der Hauptstraße. Das Postamt von Gracisce ist nordwestlich vom Stadtzentrum, unweit der Konoba Marino. Weitere Geldautomaten, Bankfilialen so wie Postamt gibt es in Pazin.

Einkaufen

Ein kleiner Supermarkt in dem Sie Dinge des täglichen Bedarfs erhalten befindet sich direkt an der Hauptstraße von Gracisce. Für größere Einkäufe lohnt die Fahrt ins benachbarte Pazin. Ebenfalls empfehlenswert ist der Paziner Markt, der jeden ersten Dienstag im Monat stattfindet.

Anreise

Ungefähr 6,5 Stunden Fahrzeit müssen Sie für die Anreise nach Gracisce ab München einplanen. Als Grenzübergang von Slowenien nach Kroatien nimmt man statt Dragonja / Plovanija den Grenzübergang Pozana unweit von Socerga (SLO). Anschließend geht es weiter über Buzet bis hin nach Gracisce (ca. 45 km).

Der Flughafen Pula liegt circa 54 km südlich von Gracisce. Von hier ab empfehlen wir die Weiterfahrt nach Gracisce entweder mit dem Mietwagen oder Sie können auch mit dem Zug von Pula aus bis nach Pazin fahren (Fahrkosten ca. 37 Kuna einfach / Person). Ab Pazin dann per Bus oder Taxi bis hin nach Gracisce.

Weitere Informationen zu den Anreisemöglichkeiten, empfohlene Anreisetouren und vieles mehr finden Sie unter Anreise nach Kroatien.

nach oben 

Karte


nach oben

Bilderquellen: Mit freundlicher Genehmigung des TZ Central Istra & der kroatischen Zentrale für Tourismus

Autor: Michael Haut

Soziale-Netzwerke