Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Kroatien Infos > Wandern in und um Pazin

Wandern in und um Pazin

Der Reiseführer über Spazier- und Wanderwege in und um Pazin in Kroatien. Alle Infos zu den einzelnen Wanderwegen und eine aktuelle Wanderkarte.

zurück zur Übersicht: Wandern in Istrien

Symbol Wandern Genießen Sie auf Ihren Wanderungen das Herz von Istrien - die Gegend um Pazin. Zahlreiche Wanderwege führen Sie rund um den kleinen Ort, der vor allem aufgrund seiner Festungsanlage die direkt über einer 130 m tiefen Schlucht liegt und der Paziner Grotte sehr bekannt ist.

Ein schöner Wanderweg ist der Wanderweg des Hl. Simon der Sie durch die unterhalb von Pazin liegenden Ortschaften Gracisce, Zlepcari und Lovrici führt. Beim wandern haben Sie die Gelegenheit einen der schönsten Wasserfälle Istriens, den Sopot zu besichtigen.

In Pazin selbst können Sie den kleinen Lehrpfad Paziner Grotte wandern. Hier werden Ihnen auf Ihrer Wandertour mittels Informationsschildern Tier- und Pflanzenwelt und die Karstphänomene erklärt. Weitere Wandertouren vor Ort geleiten Sie durch die Täler, Hügel und Schluchten der saftig grünen Umgebung von Pazin.

Wanderwege und Trekkingrouten rund um Pazin

Hier finden Sie einige Wandertouren und -wege zur Auswahl. Wir bitten Sie sich vor Ort mit ausführlichen Wanderführern auszustatten und/oder sich im Büro der Touristeninformation von Pazin detailliertere Informationen geben zu lassen.
 
01. Der Wanderweg des Hl. Simon:
  • Region
Istrien Gracisce bei Pazin - Wanderweg Hl. Simon
Blick auf Gracisce - Wegpunkt des Wanderweges des Hl. Simeon
  • Orte:
Gracisce, Zlepcari, Lovrici
  • Dauer:
3-4 Std.
  • Streckenlänge:
circa 9-10 km
Der Wanderweg des Hl. Simon startet in Gracisce, ein kleiner Ort, der circa 8 km südöstlich von Pazin liegt. Hier starten wie die Wandertour am kleinen Hang (bei der Ruine der Kirche) und beginnen unseren circa 20-minütigen Aufstieg der uns in das kleine Dorf Zlepcari führt.

Von hier aus geht der Wanderpfad weiter dem Bach entlang bis hin zum kleinen, aber mitunter schönsten Wasserfall von Istrien - dem Sopot. Dann geht unsere Wanderung weiter bergauf Richtung Skrbanski brig. Nach circa 30 Minuten erreichen wir dann den Ort Lovrici. Von Lovirici aus wandern wir dann im Bogen über den Bergrücken, an den Schluchten vorbei wieder zurück nach Gracisce, wo unsere Wandertour begonnen hat.
 
02. Der Wanderweg Pazin - Beram:
  • Region
Istrien Wandern Beram-Pazin
Schöner Rundwanderweg, der Sie um die Orte Beram und Pazin führt
  • Orte:
Pazin, Beram, Dusani
  • Dauer:
3,0 Std.
  • Streckenlänge:
12,0 km
Der Wanderweg Pazin - Beram ist ein Rundwanderweg über circa 12 km. Der Wanderweg startet und Endet am Tourismusinformationsbüro von Pazin und führt Sie entlang der Festung von Pazin über die Brücke der Schlucht zum Gortan Hügel. Von hier aus verläuft der Wanderweg dann weiter über Beram und Dusani und wieder zurück nach Pazin.

Der Wanderweg ist ausgeschildert mit rot-weißen Markierungen. Nähere Informationen erhalten Sie auch in der Touristeninformation in Pazin.
 
03. Der Wanderweg Grdoselo - Zelengrad:
  • Region
Istrien Wandern um Pazin - Fluss Pazincica
Schöner Wasserfall entlang einer der Wanderwege um Pazin
  • Orte:
Pazin-Pisino, Grdoselo, Zelengrad
  • Dauer:
4,0 - 4,5 Std.
  • Streckenlänge:
16,0 km
 
Der Wanderweg Grdoselo - Zelengrad führt Sie von Pazin-Pisino zu der zerstörten und verlassenen Stadt Zelengrad aus dem Mittelalter.

Entlang des Wanderweges können Sie das Tal von Pazin, Ucka und Cicarija, den Canyon des Baches Butonega, Wasserfälle und Grdoselo besichtigen.
 
04. Der Wanderweg der Trockenmauer - Kringa:
  • Region
Istrien Wanderwege Pazin - Trockenmauer Kringa
Blick auf Kringa - Wegpunkt dieses Wanderweges
  • Orte:
Kringa, Fatura
  • Dauer:
2,0 Std.
  • Streckenlänge:
5 km
 
Der Wanderweg Trockenmauer - Kringa beginnt im Ort Kringa, der sich ca. 17 km südwestlich von Pazin befindet.

Der circa 5 km lange markierte Wanderweg beginnt am Fussballplatz von Kringa und leitet Sie erst leicht bergab durch das umliegende Waldgebiet. Im Waldgebiet beginnt eine leichte Steigung, die Sie in den kleinen Ort Fatura führt. Vom Dorf Fatura geht der Weg dann wieder zurück nach Kringa.

Sie können sich auch an dem Projekt der europäischen Trockenmauer von Kringa beteiligen. Jeder der möchte kann sich an diesem "Bauprojekt" beteiligen, einen Stein erwerben und einmauern. Dafür erhält man als "Bauherrr" ein Zertifikat. Ziel ist es, dass die Mauer irgendwann von Kringa bis nach Tinjan reicht.
  
05. Der Lehrpfad Paziner Grotte:
  • Region
Istrien Pazin - Lehrpfad Paziner Grotte
Entdecken Sie Pazin und die Schlucht von Pazin
  • Orte:
Pazin
  • Dauer:
(keine Angabe)
  • Streckenlänge:
1,3 km
Der Lehrpfad "Paziner Grotte" startet auf der Brücke Vrsic in der Nähe des Kastells und führt Sie durch die Schlucht bis hin zu Pisinocica. Hier beginnt der der Aufstieg zum Aussichtspunkt "Pyramide" und zur Terrasse des Hotels Lovac.

Entlang des Lehrpfades finden Sie Hinweis- und Informationstafeln, die Ihnen die Gewässer, Karstphänomene und die Flora und Faune näher erklären. Bitte beachten Sie die Verhaltensregeln auf diesem Lehrpfad. Das Verlassen des Weges, Klettern zum Flußbett oder zum Höhleneingang ist verboten.

Dieser Lehrpfad beinhaltet nicht die Besichtigung der Grotte - diese muss man vor ab mit dem Verband der Speläologen abklären.

Empfehlung: Eine ausführliche Beschreibung, Lage, Preise und Videomaterial finden Sie auf unserer Informationsseite über die Paziner Grotte.

Wanderkarte

Hier auf unserer Wanderkarte für das Gebiet rund um Pazin finden Sie alle Wanderwege und Verbindungswege. Klicken Sie jeweils auf die Wanderroute die Sie interessiert.
 

Fazit

Kleine Ortschaften in schöner idyllischer Umgebung - was will man als Wanderurlauber mehr? Neben den oben kurz beschriebenenen Wanderwegen gibt es natürlich noch weitere Wander- und Trekkingwege die zum Wandern in dieser Region einladen.

Quellen: Tz Croatia, Tz Istra, Tz Pazin, Photonet.hr


Autor: Michael Haut

nach oben

Soziale-Netzwerke