Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen

Velika Planina

Besuchen Sie die Hochalm Velika Planina bei Kamnik im Landesinneren von Slowenien. Informationen, Bilder & Video für Ihren Besuch der Velika Planina.

Velika Planina
Wie im Märchen - Blick über die malerische Hochebene Velika Planina und die traditionellen Hütten der Hirten. (Foto: Slovenia Info; Ales Frelih)
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Slowenien
  • Region: Landesinnere
  • Lage: Bei Kamnik
  • Größe: ca. 5,6 km²
  • Überblick
  • Sehenswertes
  • Sport- & Freiezeit
  • Velika planina - Hirtenhaus
    Hirtenhaus auf Velika Planina umgeben von unzähligen lila blühenden Safran-Krokus Blumen. (Foto: Slovenia Info; Ana Pogacar)
  • Velika planina - Hirte
    Hirte in traditioneller Tracht auf Velika Planina. (Foto: Slovenia Info; Ales Fevzer)
  • Wandern Velika planina
    Die Hochebene ist ein wunderschönes Wandergebiet. (Foto: Slovenia Info; Mankica Kranjec)
  • Winterlandschaft Velika planina
    Auch zur Winterszeit lädt die zauberhafte Winterlandschaft von Velika Planina zum Wandern ein. (Foto: Slovenia Info; Iztok Medja)
  • Winter Hirtensiedlung
    Blick über die Hirtensiedlung zur Winterszeit. (Foto: Slovenia Info; Iztok Medja)
  • Schneewanderung Sonnenuntergang
    Schneewanderung bei Sonnenuntergang durch die Hirtensiedlung auf Velika Planina. (Foto: Slovenia Info; Jost Gantar)
  • Velika planina - Winternacht
    Sternenhimmel über Velika Planina zur Winterszeit. (Foto: Slovenia Info; Iztok Medja)



Am südlichen Rand der Kamniker Alpen (Steiner Alpen - Anm.d.Verf.), unweit der Stadt Kamnik liegt die märchenhafte Hochebene Velika planina im Landesinneren. Auf dem Plateau befindet sich die größte Hirtensiedlung von Slowenien, die auch eine der letzten erhaltenen hochalpinen Hirtensiedlungen Europas ist.

Die Velika Planina Ebene befindet sich auf einer Höhe von ungefähr 1.610 m ü. d. Adria. Das größtenteils mit saftig grünen Wiesen bedeckte Plateau ist seit Jahrhunderten Weidegebiet für die Herden der Hirten aus rund 13 umliegenden Orten. Jedes Jahr am Ende des Frühlings beginnt der Almbetrieb auf Velika Planina.

Die malerische Landschaft, mit den traditionellen Hirtenhütten ist besonders bei Wanderer und Mountainbiker ein beliebtes Ausflugsziel, die auf dem gut ausgeschilderten Wegenetz das etwa 5,61  km² große Gebiet erkunden können. Auch zur Winterzeit, wenn die Velika planina in Schnee gehüllt ist, bieten sich für aktive Urlaubsgäste traumhafte Möglichkeiten zum Schneewandern, Skilanglauf und zum Schlittenfahren.

Das Plateau erreicht man entweder zu Fuß oder per Rad von den umliegenden Orten aus oder über die Seilbahn von Kaminska Bistrica. Für das leibliche Wohl sorgen einige Gostilnas auf Velika Planina und in der Umgebung. Wer mag kann auch den traditionellen Käse Trnic, der von den Hirten produziert wird kosten.

Sehenswertes

Die malerische Hochebene Velika Planina bietet neben herrlichen Aussichten über das Plateau und die benachbarten Kamniker Alpen (Steiner Alpen) weitere Sehenswürdigkeiten.
  • Velika planina - Almwiese
    Grüne Almwiesen mit lila blühenden Safran-Krokos-Blumen im Sommer auf Velika Planina. (Foto: Velika Planina.si)
  • Flora

    Die Hochebene ist zum größten Teil mit saftigen grünen Wiesen bedeckt. Vereinzelt stehen noch Fichtenbäume auf dem Plateau. Die ersten Blumen spriesen schon im Frühjahr durch die Schneedecke. Ab Mai blühen dann die Wiesen auf der Ebene. Vor allem das unter Schutz stehende Steineralpen-Kohlröschen lässt die Ebene in herrlicher purpurroter Farbe schimmern. Neben typischen Alpengewächsen sind auch Blaubeeren, Erdbeeren, Himbeeren und Preiselbeeren zu finden.
  • Velika planina - Kuh
    Kuh auf der Weide von Velika Planina. Früher weideten auch Schweine und Schafe auf der Hochebene. (Foto: Velika Planina.si)
  • Fauna

    Früher lebten große Raubtiere, wie Braunbären und Wölfe auf der Hochebene Velika Planina. Diese sind heute auf der Ebene nicht mehr beheimatet. Jetzt sind Wildschweine und Füchse auf Velika Planina beheimatet. In den Sommermonaten weiden vorwiegend Kühe (ungefähr 380 Rinder) auf den grünen Wiesen der Hoch-ebene. Die Weidezeit beginnt Anfang Juni und dauert ungefähr drei Monate. Früher waren auch Schweine und Schafe auf Velika planina auf den Weiden zu finden.
  • Hirtensiedlung Velika planina
    Die traditonellen Hirtenhütten prägen das Landschaftsbild der Hochebene Velika Planina. (Foto: Slovenia Info; Iztok Medja)
  • Hirtensiedlung

    Ungefähr 200 Hütten sind auf der Ebene Velika planina zu finden. Davon bilden etwa 63 Hütten die Hirtensiedlung, die zu den größten Europas zählt. Die Hütten sind in der typischen & traditionellen Architektur erbaut. Schindeln aus Kiefer, auch "sinkel" genannt,  bedecken die Dächer der Hütten. Während der Weidezeit von Juni bis September sind die Hütten bewohnt &  Besucher haben die Möglichkeit die Milchprodukte & typischen Hirtenessen zu kosten.
  • Preskar Museum
    Einen schönen Einblick in das Leben der Hirten bietet das Preskar Museum auf Velika Planina. (Foto: Velika Planina.si)
  • Preskar Museum

    Inmitten der Hirtensiedlung auf Velika Planina befindet sich das Museum Preskar. Das Museum wurde nach dem II. Weltkrieg von Andrej Preskar erbaut. Das Preskar Museum veranschaulicht die alte Lebensweise der Hirten mit typischer Einrichtung, Werkzeugen zur Molkerei und Bekleidung. Vor dem Museum finden während der Sommermonate oftmals kleine Veranstaltungen, wie z.B. die Demonstration der Herstellung des traditionellen Trnic Käse statt.
  • Velika planina - Kapelle Maria Schnee
    Blick auf die hübsche Kapelle Maria Schnee die sich inmitten der Hirtensiedlung befindet. (Foto: Slovenia Info; Iztok Medja)
  • Kapelle Maria Schnee

    Nach Plänen des Architekten Jože Plečnik von 1939 wurde die Kapelle der Maria Schnee von den Hirten & Sennern erbaut. Die Bauweise wurde an die einzigartige Architektur der Hütten angelehnt. Während des II. Weltkrieges wurde die Kapelle zusammen mit 100 anderen Holzhäusern niedergebrannt. Die heutige Kapelle wur-de 1988 auf Bestreben der Hirten wieder errichtet. Im Sommer finden jeden Sonn-tag Messen statt. Besonders beliebt ist die Mitternachtsmesse an Heiligabend.

Veternica und Dovja Grica Höhlen

Zwei weitere schöne Sehenswürdigkeiten auf Velika Planina sind die Veternica Höhle und die Höhle Dovja Grica. Die Höhle Veternica besteht aus den beiden Höhlen Mala Jama und Velika Veternica. Insbesondere die Velika Veternica Höhle ist bei Besuchern ein beliebtes Ziel. Die Dovja Grica Höhle befindet sich im Tal Tiha Dolina, das am nordöstlichen Rand der Hochebene Velika Planina liegt. Die Höhle Dovja Grica, um die sich zahlreiche Geschichten ranken ist ungefähr 9 m tief.

Kamniska Bistrica Tal

Direkt an die Velika planina grenzt das idyllische Tal Kamniska Bistrica. Das Alpental bietet natürliche Sehenswürdig-keiten wie die Quelle des Flusses Kamniska Bistrica, die Predaselj Klamm und den Orglice Wasserfall. Kulturelle Sehenswürdigkeiten sind u.a. das Plecnik Haus und ein Park mit Gedenkstätten an die in den Alpen verunglückte Menschen.

nach oben

Unterhaltung & Freizeit

Sport- und Freizeitmöglichkeiten

Auf der Hochebene Velika Planina gibt es zu jeder Jahreszeit schöne und abwechslungsreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Neben Skilanglauf im Winter finden auch nächtliche Schlittenfahrten statt.
  • Wandern Velika planina
    Die Hochebene Velika Planina bietet ein breites Netz an schönen und gut ausgeschilderten Wanderwegen. (Foto: Slovenia Info; Jost Gantar)
  • Wandern & Schneewandern

    Gut ausgeschilderte Wanderwege erwarten Wanderer und Spaziergänger auf der Hochebene Velika Planina. Sie können die Wandertouren von den umliegenden Orten starten oder von der Talstation Kamniska Bistrica mit der Seilbahn auf die Velika Planina gelangen. Einer der schönsten Aussichtspunkt entlang der Wander-wege ist von der Kirche Maria Schnee (Marija Snezana - Anm.d.Verf.), von der man einen schönen Blick über die Hirtensiedlung hat.
  • Kamniker Alpen beim Krvavec
    Von Velika Planina kann man auch herrliche Bergtouren in die umliegenden Kamniker Alpen unternehmen. (Foto: Slovenia Info; Jost Gantar)
  • Bergwandern & Bergsteigen

    Die Hochebene Velika Planina ist ein idealer Ausgangspunkt für Bergwander- und Bergsteigertouren in die Kamniker Alpen. Von Velika Planina aus können Sie z.B. über das Kamniska Bistrica Tal auf die Bergsättel Kamnisko sedlo und Kokrsko sedlo wandern und von dort aus auf die Gipfel der Steiner Alpen (Kamniker Alpen - Anm. d. Verf.) steigen. Die höchsten Gipfel sind Grintovec (2.558 m), Brana (2.252 m), Jezerska Kocna (2.540 m), Ojstrica (2.350 m) & der Planjava (2.394 m).
  • Mountainbike fahren Velika planina
    Auch für Mountainbikefahrer gibt es schöne Routen auf Velika Planina. (Foto: Velika Planina.si)
  • Radfahren

    Auf dem Plateau befindet sich auch ein breites Wegenetz für Mountainbikefahrer. Das Radwegenetz bietet schöne Routen mit einer durchschnittlichen Länge von ungefähr 25 km. Wer mag kann von den umliegenden Tälern mit dem Fahrrad auf die Hochebene Velika Planina fahren. Hier ist eine Höhendifferenz von ungefähr 900 - 950 m zu überwinden. Man kann aber auch mit der Seilbahn direkt auf das Plateau fahren. Infos & Karten erhält man u.a. an den Stationen der Seilbahnen.
  • Velika Planina - Wandertour
    Das Infozentrum von Velika Planina bietet geführte Touren über das Plateau an. (Foto: Slovenia Info; Jost Gantar)
  • Geführte Touren

    Das Infozentrum der Hochebene Velika Planina veranstaltet während der Weidezeit (Juni - September) geführte Wandertouren über das Plateau. Geführte Touren bein-halten u.a. einen Besuch der Hirtensiedlung, des Preskar Museums, der Kapelle Maria Schnee, der Höhle Veternica & der touristischen Siedlung. Die Touren (jeder Samstag im Sommer) starten am höchsten Punkt von Velika Planina & enden am Restaurant Zeleni Rob. Buchungen & Infos unter booking@velikaplanina.si.
Die Hochebene Velika Planina sticht vor allem aufgrund seiner schönen Naturlandschaft mit breiten Wander- und Radsportmöglichkeiten hervor. Sie bietet jedoch auch einige interessante Veranstaltungen währen des Kalenderjahres.
  • Velika planina - Akkordeon-Fest
    Für Volksmusikfans - der Akkordeon-Wettbewerb auf Velika Planina. (Foto: Velika Planina.si)
  • Kulturelle & Kulinarische Veranstaltungen

    Während des Jahres finden einige kulturelle Veranstaltungen auf Velika Planina statt. Das Akkordeon-Festival / Wettbewerb wird normalerweise jedes Jahr im Juli auf der Ebene veranstaltet. Die Veranstaltungen im August sind das Fest der Hl. Maria Schnee (5. August), Maria Himmelfahrt (15. August) und das Fest der Hirten (2. Augustwochenende). Am ersten Wochenende im Oktober findet die kulinarische Veranstaltung "Das Gulasch der Bauern" auf Velika planina statt.
nach oben

Wissenswertes

Die Hochebene Velika Planina hat ein eigenes Informationszentrum bei dem Sie Informationen, Karten und Empfeh-lungen für einen Ausflug auf das Plateau und vieles mehr erhalten.
  • Velika planina
  • Velika Planina

    Informationszentrum
    Webseite: www.velikaplanina.si
    Email: info@velikaplanina.si
    Tel: 00386 1 832 72 58
    Tourenbuchung: booking@velikaplanina.si
  • Velika planina - Gostice Zeleni rob
    Schöne Möglichkeit zur Rast, die Gostice Zeleni Rob auf dem höchsten Punkt der Hochebene Velika Planina. (Foto: Gostice Zeleni rob)
  • Essen & Trinken

    Bei Wander- und Radtouren auf der Hochebene Velika Planina können Sie neben den traditionellen Milchprodukten (in der Weidezeit) auch in mehreren Almhütten und Gostilnas einkehren und dort frische Kraft tanken. Auf den Speisekarten sind neben erfrischenden Getränken, typische Gerichte der Region zu finden. Beliebt ist u.a. die Gostice Zeleni Rob, das höchstgelegene Gasthaus auf Velika Planina. Auf der Speisekarte stehen hausgemachte Gerichte, wie z.B. köstliche Struklji.
Restaurant / Gostilna Lage Öffnungszeiten
Gostice Zeleni Rob Liftstation Gradisce 8:00 - 18:00 Uhr
Gostilna Pod Zicnico Am Campingplatz Alpe 8:00 - 18:00 Uhr
Bar Skodla Bei Hotel Simnovec 9:00 - 17:30 Uhr (Freitag - Sonntag)
  • Trnic Käse, Velika Planina
    Der traditionelle Hartkäse Trnic wird noch heute auf Velika Planina hergestellt. (Foto: Velika Planina.si)
  • Trnic - Traditioneller Käse von Velika Planina

    Der Trnic ist ein Hartkäse, der seit Jahrhunderten von den Hirten auf Velika planina, Mali planina und Gojska planina hergestellt wird. Der Trnic Hartkäse wird aus Quark, saurer Milch, Sahne und Salz hergestellt. Der Trnic Hartkäse, den man früher als Zeichen der Zuneigung seiner Liebsten schenkte, kann man heute auf der Velika Planina probieren und kaufen. Der Trnic Käse ist in den umliegenden Orten & auf dem Markt in Ljubljana erhältlich und ein schmackhaftes kulinarisches Souvenir.
  • Velika planina - Chalet Kostunik
    Auf Velika Planina gibt es zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten, wie z.B. das Chalet Kostnunik, das man über das Infozentrum Velika Planina buchen kann. (Foto: Velika Planina.si)
  • Übernachtung in einer Berghütte / Hirtenhütte

    Bei längeren Wandertouren über Velika Planina oder Touren in die benachbarte Bergwelt bieten sich Hirtenhütten & Berghütten zur Übernachtung an. In den Berg-hütten auf Velika planina & der benachbarten Mala planina sind Übernachtungen mit Frühstück ab circa 15 € / Person möglich. Infos zur Verfügbarkeit & Buchung erhalten Sie u.a. über das Infozentrum Velika Planina (siehe Kontakt oben). Einige der Berghütten finden Sie nachfolgend aufgelistet.
Berghütte Angebot Kontakt
Domzalski dom na Mali planini Übernachtung & Verpflegung domzalskidom.si
Crnuski dom na Mali planini Übernachtung & Verpflegung pdcrnuce.si/dom.thm
Dom v Kamniski Bistrici Übernachtung & Verpflegung kambistrica@pd-ljmatica.si
Chalet Kostunik (Velika planina) Übernachtung booking@velikaplanina.si
  • Seilbahn Velika Planina
    Per Seilbahn gelangt man von Kaminska Bistrica auf die Hochebene Velika Planina. (Foto: Velika Planina.si)
  • Sessellift & Gondel

    Die einfachste Art auf die Hochebene Velika Planina zu gelangen ist per Sessellift  & Gondel. Die Talstation befindet sich am Campingplatz Alpe unweit von Kamniska Bistrica. Eine Fahrt von der Talstation bis zur letzten Station kostet circa 16 € / Erwachsenen & 11 € für Kinder. Die Fahrzeiten des Lifts / Gondel sind abhängig von der Saisonzeit und dem Wochentag. Genauere Details erhalten Sie vor Ort an der Talstation oder beim Infozentrum Velka Planina.
  • Wanderausrüstung
  • Ausrüstung

    Egal ob man zum Wandern, Bergwandern, Radfahren oder für eine kurze Besichti-gung auf Velika Planina kommt, eine gute Ausrüstung ist das A & O. Die Hochebene liegt auf einer Höhe von über 1.600 m ü. d. Adria, das heißt, dass hier niedrigere Temperaturen herrschen als in den umliegenden Tälern. Neben wetterfester Beklei-dung, sollte man passendes festes Schuhwerk tragen. Wasser & Verpflegung gibt es auf Velika Planina. Für längere Touren sollte man Proviant & Wasser mitnehmen.

Anreise

Wenn Sie per Seilbahn auf die Hochebene Velika Planina fahren möchten, befindet sich die Talstation bei Kamniska Bistrica, etwa 3 km vor dem Ende des Tals Kamniska Bistrica. Die Anreise zur Talstation erfolgt über die ca. 11 km südlich gelegene Stadt Kamnik. Zur Talstation gibt es das ganze Jahr über eine Busverbindung, die Kamnik und die Nebenorte mit der Talstation mehrmals täglich verbindet.

Sie können aber auch über die südlich und östlich gelegenen kleinen Ortschaften zur Velika Planina Hochebene wandern bzw. mit dem Fahrrad fahren. Parkmöglichkeiten sind in diesen Orten ausgeschildert.

nach oben 

Karte

Karte anzeigen

nach oben

Bilder

  • Seilbahn Velika Planina
    Der einfachste Weg um auf Velika Planina zu gelangen ist per Seilbahn von Kamniska Bistrica aus. (Foto: Velika Planina.si)
  • Hirtensiedlung
    Die Hütten der Hirten zählen natürlich zu den beliebtesten Zielen der Besucher auf Velika Planina. (Foto: Velika Planina.si)
  • Safran-Krokus, Velika Planina
    Säumt in den Sommermonaten weite Teile der Hochebene, der Crocos sativus auch Safran genannt. (Foto: Velika Planina.si)
  • Almwiese & Hütte
    Blick über die mit Blumen gesäumte Alm auf eine Hütte und dahinter, in Wolken gehüllt, die Kamniker Alpen. (Foto: Velika Planina.si)
  • Hirte Velika Planina
    Hirte in traditioneller Tracht auf der Hochebene Velika Planina(Foto: Slovenia Info; Ales Fevzer)
  • Kühe & Hirtenhütten
    Typisches Bild während der Weidezeit - Küche auf der Alm vor den Hirtenhäusern. (Foto: Velika Planina.si)
  • Hirtenmahlzeit
    Auf den Almhütten können Sie frische Sauermilch, Käse und weitere traditionelle Gerichte kosten. (Foto: Velika Planina.si)
  • Käseherstellung Velika Planina
    Der traditionelle Hartkäse Trnic wird noch heute auf den Almen von Velika Planina hergestellt. (Foto: Velika Planina.si)
  • Wegweiser Velika Planina
    Die Wege für Wanderer und Mountainbiker sind gut ausgeschildert auf Velika Planina. (Foto: Velika Planina.si)
  • Schneewandern Velika Planina
    Auch zur Winterzeit bietet sich die Hochebene zu Wanderungen durch die schöne Landschaft an. (Foto: Slovenia Info; Iztok Medja)
  • See Vasvranka - Velika Planina
    Blick auf die Hirtensiedlung und den See Vasvranka zur Winterszeit. (Foto: Slovenia Info; Iztok Medja)
  • Kapelle Maria Schnee
    Die Kapelle Maria Schnee steht auf einer kleinen Anhöhe in der Hirtensiedlung. (Foto: Slovenia Info; Jost Gantar)
  • Hirtenhaus Winter
    Zur Winterszeit liegt eine dicke Schneedecke über den Hirtenhütten auf Velika Planina. (Foto: Slovenia Info; Iztok Medja)
  • Velika Planina Sonnenuntergang
    Vor allem wenn Schnee liegt auf Velika Planina bieten sich traumhafte Motive für Fotografen, wie hier Almhütte bei Sonnenuntergang.(Foto: Slovenia Info; Iztok Medja)
  • Hirtenhütten & Kirche Maria Schnee
    Die Kapelle Maria Schnee wurde 1988 auf Anliegen der Hirten wieder neu aufgebaut. (Foto: Slovenia Info; Iztok Medja)
  • Sonnenuntergang Velika Planina
    Besucher, die zur Abendstunde auf Velika Planina sind haben die Möglichkeit herrliche Sonnenuntergänge zu erleben. (Foto: Velika Planina.si)
nach oben

Video

In diesem 3:22 minütigen Video des Youtube-Nutzers TeDeum Media bekommen Sie einen schönen Eindruck über die Hochebene Velika Planina.



nach oben

Bilderquellen: Mit freundlicher Genehmigung des Informationszentrum Velika Planina (www.velikaplanina.si) und der Slowenischen Zentrale für Tourismus (www.slovenia.info).

Autor: Michael Haut

Soziale-Netzwerke