Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen

Vodnjan

Der Reiseführer über Vodnjan in der Region Istrien in Kroatien. Infos zu den Sehenswürdigkeiten, den Freizeitmöglichkeiten, Ausflügen und vieles mehr.

Vodnjan
Blick auf Vodnjan im Süden der Region Istrien
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Kroatien
  • Region: Istrien
  • Einwohnerzahl: 3.650
  • Entfernungen
  • Ab München: 590 km
  • Flughafen Pula: 15 km
  • Vodnjan - Luftaufnahme
    Luftaufnahme von Vodnjan in Istrien
  • Vodnjan - Sv. Blaz
    Blick auf Vodnjan und die Kirche Sv. Blaz, die den größten Kirchturm der Region Istrien hat (Foto: Tvb Istrien)
  • Vodnjan - Narodni Trg
    Der Narodni Trg ist der zentrale Platz in Vodnjan (Foto: Photonet)
  • Vodnjan - Narodni Trg - Rathaus
    Blick über den Volksplatz auf das Rathaus von Vodnjan (Foto: Igor Seler)
  • Vodnjan - Hauptstrasse Trgovacka ulica
    In der Hauptstraße Trgovacka Ulica oberhalb des Narodni Trg gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten in Vodnjan.
  • Vodnjan - Stadtplatz
    Der Stadtplatz Narodni Trg ist umgeben von schönen alten Bauwerken, Cafes und Restaurants
  • Vodnjan - Stadtplatz Narodni Trg
    Blick auf den Stadtplatz von Vodnjan in den Abendstunden



Die historische Kleinstadt Vodnjan liegt im Südwesten der Region Istrien, nur 12 km von der Metropole Pula und etwa 25 km von dem beliebten Urlaubsort Rovinj entfernt. Vodnjan ist vor allem für Urlaubsgäste, die sich für Kunst und Kultur interessieren ein interessantes Urlaubsziel.

Schon von weitem erkennt man den 60 m hohen Kirchturm der St. Blasius Basilika, des größten sakralen Bauwerks in Istrien. Neben der Kirche lockt vor allem die historische Kulisse von Vodnjan jedes Jahr zahlreiche Gäste an. Mittelpunkt und wohl auch der schönste Fleck der Kleinstadt ist der Stadtplatz, der von der Familie Dalla Zonca gestaltet und finanziert wurde.

Ein Gang durch die vielen kleinen Straßen und das Gewirr aus engen Gassen der Stadt ist wie eine kleine Zeitreise durch die verschiedenen Epochen von Vodnjan. Prächtige Bauwerke wie der Stadtpalast, das Bembo Haus und Besonderheiten wie die "schmalste und kürzeste Straße Istriens" oder die Trockensteinhäuser "Kazun" gibt es zu entdecken und bewundern.

Auch Feinschmecker und Gourmets kommen in Vodnjan auf Ihre Kosten. Vodnjan ist berühmt für seine ausgezeichneten Weine und für hervorragende Olivenöle, wie z.B. die autochtone Sorte Buza. Zahlreiche Restaurants, Konobas und Landgasthäuser laden ein typisch istrische Spezialiäten zu kosten.

Vodnjan ist eine ideale Urlaubsdestinationen für einen ruhigen und erholsamen Urlaub etwas abseits von den beliebten Urlaubsorten. Das Meer und die schönen Strände der benachbarten Rivieren von Pula, Fazana und Rovinj erreicht man innerhalb von von 15 - 30 Minuten mit dem Auto.

Sehenswertes

  • Kirchturm Sv. Blaz Vodnjan
    Der 62 m hohe Kirchturm der Pfarrkirche des Hl. Blasius ist der größte Kirchturm der Region Istrien.
  • Pfarrkirche Hl. Blasius - Sv. Blaz

    Im Jahr 1800, nach 40 Jahren Bauzeit und Baukosten in Höhe von 13.000 Golddukaten wurde die Kirche am Festtag des Heiligen Blasius eingeweiht. Die Pfarrkirche St. Blasius, die auf den Fundamenten einer alten Kirche errichtet wurde ist mit dem Grundriss (56,20 x 31,60 m) und der 25 Meter hohen Kuppel die größte Pfarrkirche in Istrien. Der 62 m hohe Kirchturm, der der höchste Istriens ist, ähnelt dem großen Markusturm auf dem Markusplatz (Piazza San Marco - Anm.d.Verf.) in Venedig.
     

    Mumifzierte Körper von drei Heiligen & Reliquien

    Hinter dem Hauptaltar befinden sich die mumifzierten Körper der drei Heiligen Sv. Leona Bemba (+1188), Sv. Ivana Olinija (+1300) und Sv. Nicolse Burse (+1512). Des Weiteren beherbergt die Pfarrkirche insgesamt 370 registrierten Reliquien und irdische Überreste von ungefähr 250 Heiligen.
  • Pfarrkirche Hl. Blasius Vodnjan
    Das Kirchenschiff der Pfarrkirche ist ebenfalls das größte seiner Art in Istrien
  • Sv. Blaz Kirche und Turm
    Der Kirchturm der Sv. Blaz Kirche hat sehr große Ähnlichkeit mit dem Turm der St. Markus Kirche auf dem Markusplatz in Venedig
  • Vodnjan - Dach Kirche Sv. Blaz
    Fünf Heiligen-Statuen zieren die Spitze der Fassade der Kirche des Hl. Blasius
  • Details Kirchturm Sv. Blaz Vodnjan
    Details des Kirchturms der Pfarrkirche Sv. Blaz in Vodnjan
  • Innenraum Kirche Sv. Blaz
    Innenraum der Pfarrkirche des Hl. Blasius in Vodnjan
  • Vodnjan - Gläserene Sargopharge
    In den gläsernen Sargophargen in der Pfarrkirche Sv. Blaz ruhen die mumifizierten Körper von drei Heiligen
  • Vodnjan - Reliquien und Heilige
    Die Pfarrkirche des Hl. Blasius beherbergt neben den mumifizierten Körpern auch zahlreiche Reliquien
 
  • Vodnjan - Kirche Sv. Jakova
    Die Kirche des Hl. Jakob (aus dem 9. Jhdt.) finden Sie im ältesten Stadtteil von Vodnjan
  • Kirchen & Sakralbauten in und um Vodnjan

    In und um Vodnjan gibt es zahlreiche Kirchen, Kapellen und eine große Sammlung an sakralen Kunstgegenständen, die Sie besichtigen können. Die Ausstellung der sakralen Kunst umfasst weit über 730 Ausstellungstücke. Sehenswerte Kirchen sind die kleine Kirche Sv. Jakova, die Kirche Sv. Madone Traverse, die Kirche Sv. Katarine und viele weitere.
  • Vodnjan - Stadtplatz Narodni Trg
    Historische Gebäude und Paläste umrahmen den Stadtplatz Narodni Trg.
  • Stadtplatz - Narodni trg

    Der Rathausplatz, der heutige Volksplatz wurde Anfang des 19. Jhd. auf der Stelle im venezianischen Stil errichtet an der sich vorher die Burg von Vodnjan befand. Der Platz ist umgeben von prächtigen Bauwerken, wie dem Bradamante Palast, den  Davanzo, Bembo & Benussi Haus so wie der Stadtbibliothek & dem 1910 im neo- gotischen Stil erbauten Rathaus. Am Platz gibt es zahlreiche Cafes & Restaurants.
  • Vodnjan - Kazun
    Die typisch istrischen Trockensteinhäuser Kazun können Sie in Vodnjan besichtigen
  • Das Kazun - istrische Trockensteinhäuser

    Das Kazun, ein Feldunterstand gebildet aus Feldsteinen ist typisch für das süd- westliche Istrien. Die rund 20-30 m² großen Trockensteinhütten dienten vormals zur Beobachtung Ihrer Felder vor der Ernte sowie als Unterschlupf bei schlechtem Wetter für Hirten & Ihre Tiere. Einen recht guten Eindruck über Bauweise & Größe kann man sich im "Kazun - Park" kurz vor Vodnjan verschaffen. Seit 2013 gibt es das Projekt "Mein Kazun - La mia casita".
  • Vodnjan - Bettica Palast
    Der historische Bettica Palast ist Heimat des Museums von Vodnjan.
  • Museum von Vodnjan im Bettica Palast

    Der im 14. Jhdt. erbaute Bettica Palast ist seit 2008, nach langer Renovierung Heimat des Museums von Vodnjan. Zu besichtigen gibt es eine wertvolle Gemälde- sammlung von Gaetano Gresler, archäologische und sakrale Fundstücke und die Geschichte des Palastes.

Ausflugsziele in der Umgebung

  • Fazana

    FazanaBesuchen Sie den kleinen Fischerort Fazana (ca. 7 km) westlich von Vodnjan.
  • Pula

    PulaBegeben Sie sich auf Sight-seeingtour durch die Metropole Pula (nur ca. 12 km von hier).
  • Medulin

    MedulinVerbringen Sie herrliche Stunden am Sandstrand von Medulin (ca. 21 km).
  • Rovinj

    RovinjErleben Sie den Charme & Flair der wunderschönen Altstadt von Rovinj (ca. 20 km).
  • Nationalpark Brijuni

    Nationalpark BrijuniUnternehmen Sie einen Ausflug in den beliebten Nationalpark Brijuni (per Fähre ab Fazana).
  • Kap Kamenjak

    Kap KamenjakEtwa 30 verschiedene Bade- buchten erwarten Sie am Kap Kamenjak (ca. 40 km).
nach oben

Unterhaltung & Freizeit

Sportmöglichkeiten

  • Radfahren
  • Radfahren

    Rund um Vodnjan wird Ihnen ein breites ausgeschildertes Radwegenetz geboten auf denen Sie per Rad das südliche Istrien entdecken können. Eine schöne empfehlenswerte Radtour ist die 68 km lange Radtour Via Curiositas Histriae. Weitere Radrouten mit Infos zu Radverleih, Streckendaten und detaillierte Routenbeschreibungen finden Sie unter Radfahren in Istrien.
Weitere Sport- und Freizeitmöglichkeiten finden Sie in den Küstenorten Fazana, Peroj und Pula.

Veranstaltungen

Im Veranstaltungskalender von Vodnjan finden sich zahlreiche Veranstaltungen im ganzen Jahr. Zu den Highlights zählen die "Öl und Wein Ausstellung" (meist Anfang April), der "Gastrofrühling" und der "Gastroherbst". Während der Sommermonate finden regelmäßig verschiedene Veranstaltungen, Musikevents, Theateraufführungen und vieles mehr in Vodnjan und in den Nachbarorten statt.

Das "Festa od puzi - Das Schnecken-Festival" in Galizana findet jedes Jahr mitte August statt. Bei der Veranstaltung, die auf die italienischen Wurzeln der Einwohner von Galizana zurückzuführen ist, dreht sich alles um Schnecke.

Restaurants, Konobas & Cafes

In Vodnjan und in den benachbarten Ortschaften gibt es zahlreiche Restaurants, Konobas, Tavernen und Landgasthöfe. Empfehlenswert sind der Landgasthof Sia (ca. 3,5 östlich von Vodnjan), das Restaurant Vodnjanka (an der Hauptstraße von Vodnjan), das Kod Milana (oberhalb des Stadtplatzes in der Trgovacka ulica) und das Restaurant Bursic (Fazanska cesta) in Vodnjan.

Winzer & Weingüter

In und um Vodnjan haben einige der bekanntesten Winzer und Weingüter der Region Istrien ihren Sitz. Eine Übersicht und viele Details zu den einzelnen Winzern finden Sie auf unserer Informationsseite Weingüter und Winzer der Region Istrien.

Olivenöl aus Vodnjan

Die Gegend von Vodnjan ist bekannt für seine ausgezeichneten Olivenölproduzenten. Jedes Jahr erscheint im Flos Olei, dem renommierten und wohl wichtigesten Führer durch die Welt der Olivenöle, eine 100 Olivenölsorten umfas- sende Rankingliste in der auch kroatische Olivenölerzeuger gelistet sind. 4 von 9 istrischen Olivenölproduzenten, die 2014 im Flos Olei gelistet wurden stammen aus Vodnjan. Ein Zeichen für die hervorragende Qualität, die in Vodnjan hergestellt wird.
  • Olivenöl Chiavalon
    Das Olivenöl von Sandi Chiavalon zählt zu den besten Olivenölen weltweit
  • Olivenöl von Sandi Chiavalon

    Schon im Alter von 23 Jahren zählte Sandi Chiavalon zu einem der besten Olivenölproduzenten der Welt. Schon im Teenageralter kümmerte er sich um etwa 30 Olivenbäume aus dem Familienerbe. Trotz vieler gegenteiliger Ratschläge intensivierte der Junge Sandi Chiavalon sein Interesse und seine Liebe zum Olivenanbau. Nach einem Studium an der Fakultät für Agrawissenschaften, viel Arbeit und Herzblut wurden aus 30 Olivenbäumen 3.000. Schon mit Alter von 23 Jahren zählte sein Olivenöl zu den Besten der Welt.

    Sandi Chiavalon legt nicht nur Wert auf sein ausgezeichnetes Olivenöl sondern auch auf das Verpackungsdesign seiner Produkte. Das Design seiner Produkte  wurde beim Designwettbewerb Graphis in New York mit der Goldmedaille honoriert.  Auch der Kost- und Verkaufsraum des Olivenölproduzenten animiert durch pfiffiges Design zum Genuss, geprägt von Naturmaterialien, Farbe und Lichtakzenten.
nach oben

Wissenswertes

Medizinische Versorgung

Zwei Apotheken in denen Sie Artzneimittel erwerben können finden Sie in der Trgovacka ulica, oberhalb des Narodni Trg. Größere Kliniken finden Sie im benachbarten Pula.

Falls Ihr Haustier medizinische Hilfe benötigt können Sie sich an den Tierarzt in der Fazanska cesta 2 in Vodnjan wenden.

Banken, Geldautomaten und Postamt

Zahlreiche Banken und Geldautomaten kroatischer Bankinstitute sowie das Postamt von Vodnjan finden Sie in der Hauptstraße Trgovacka ulica. Weitere Banken finden Sie im benachbarten Fazana und in der Metropole Pula.

Einkaufen

Größere Supermärkte, wie z.B. Maxi Konzum (Istarska ulica, bei der Petrol Tankstelle) und ein Stanic Diskont (westlich vom Zentrum) befinden sich am Ortsrand von Vodice. In der Trgovacka ulica im Zentrum finden Sie viele kleine Einkaufs-märkte und Geschäfte. Eine INA Tankstelle befindet sich etwa 500 m vom Maxi Konzum entfernt.

Nebenorte

Zur Gemeinde Vodnjan zählen noch die Nebenorte Peroj, Barbariga, Galizana, Gajana, Guran und Betiga.
  • Peroj
    Der kleine Küstenort Peroj ist nur 6 km von Vodnjan entfernt
  • Peroj

    Ungefähr 6 km westlich von Vodnjan befindet sich der rund 830 Einwohner große Küstenort Peroj, der schon zur Zeiten der Römer ein beliebter Urlaubsort war. Die mit Kalkfelsen gesäumte Küste wird immer wieder von schönen Kieselstränden unterbrochen, die zum Baden einladen.
  • Barbariga
    Barbariga ist eine kleine Feriensiedlung etwa 13 km nordwestlich von Vodnjan
  • Barbariga

    Etwas nördlich von Peroj, ca. 13 km nordwestlich von Vodnjan liegt die Ferien-siedlung Barbariga. Der Name der Feriensiedlung leitet sich von der venezianischen Adeslfamilie Barbarigo ab. Rund 1.400 Unterkünfte, einige ausgezeichnete Restaurants und Tavernen sowie ein vielfältiges Sport- und Freizeitangebot bietet der kleine Ort. Zwischen Barbariga und Peroj befindet sich auch die sehenswerte Basilika Sv. Foske (9.-11. Jhdt.), die gerne besucht wird.
  • Galizana
    Zahlreiche Sehenswürdigkeiten erwarten Sie in Galizana, 4 km südlich von Vodnjan.
  • Galizana

    Die Geschichte des 1.500 Einwohner zählenden Ortes Galizana, der ungefähr 4 km südlich von Vodnjan liegt, geht bis zur prähistorischen Zeit zurück. Die vielen historischen Sehenswürdigkeiten, wie die Kirche Sv. Justa, die Pfarrkirche St. Rocco und viele weitere historische Bauwerke laden zu einem Spaziergang durch Galizana ein. Der Ort ist auch für Olivenanbau und ausgezeichnete Weine bekannt.

Anreise

Für die 590 km Fahrstrecke ab München müssen Sie mit ungefähr einer Fahrzeit von 5,5-6,0 Stunden kalkulieren. Weitere Anreisemöglichkeiten sind per Flugzeug über den nur etwa 15 km entfernten Flughafen Pula oder mit Bus und Bahn über Rijeka oder Pula. Mit der Buslinie 22 des Anbieters Pula-Promet ist Vodnjan hervorragend mit Pula verbunden. (Verbindung von ca. 6:00 Uhr am Morgen bis ca. 21 Uhr am Abend).

Weitere Informationen zur Anreise, Routenvorschläge und vieles mehr finden Sie auf unserer Informationsseite "Anreise nach Kroatien".

nach oben 

Karte


nach oben

Bilderquellen: Mit freundlicher Genehmigung der Tourismusinformation von Vodnjan, Istrien7, Photonet.hr, Petr Blaha, Michael Haut, Igor Seler und der Tourismuszentrale Istrien

Autor: Michael Haut

Soziale-Netzwerke