Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Kroatien Infos > Wandern im Naturpark Biokovo

Wandern im Naturpark Biokovo

Der Online Reiseführer über die 19 bekanntesten Wanderrouten durch den Naturpark Biokovo in Kroatien. Mit aktueller Wanderkarte, Bildern und vieles mehr.

zurück zur Übersicht: Wandern in Kroatien

Naturpark Biokovo - Dalmatien
Blick über den Naturpark Biokovo in Dalmatien, Kroatien
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Kroatien
  • Region: Dalmatien
  • Größe: 196 km²
  • Entfernungen
  • Makarska: 5 km
  • Split: 65 km
  • Naturpark Biokovo - Küste
    Blick entlang der Küstenlinie unterhalb des Biokovo
  • Naturpark Biokovo - Blick Tal Gipfel
    Eines der Täler des Biokovo mit Blick auf das Gebirge im Herbst
  • Naturpark Biokovo - Makarska
    Vom Biokovo hat man eine herrliche Aussicht auf die Riviera von Makarska
  • Naturpark Biokovo - Fauna
    Gehören auch zu den "Gipfelstürmern" des Naturparks Biokovo - Die Gämse des Parks
  • Naturpark Biokovo - Fauna & Aussicht
    Von den Gipfel hat man herrliche Aussichten bis hin zur Insel Brac
  • Naturpark Biokovo - Hinterland
    Ins Landesinnere hinein wird die Landschaft immer grüner und vegetationsreicher
  • Naturpark Biokovo - Grüne Täler
    Blick auf das Biokovo Gebirge vom Landesinneren Richtung Küste

Von 0 auf über 1.700 in 5 km - Nein, nicht 1.700 km/h sondern Höhenmeter. Das sollte die Kurzbeschreibung vom Naturpark Biokovo sein. Den meisten Wandern, Bergwanderern und Bergsteigern aufgrund der vielen Wanderrouten und Kletterrouten ein Begriff.

Dieser Gebirgszug ist ebenso einzigartig und vielseitig wie kaum ein anderer. Alleine der Gegensatz, wenn man auf dem Aussichtspunkt Ravna Vlaska in Richtung Küste und in Richtung Landesinnere blickt - zum Meer hin eher karg und wenig Vegetation - ins Land hinein blickend eine grüne Oase.

Geradezu majestätisch schraubt sich die Gebirgskette Biokovo direkt hinter den Küstenorten bis zu Ihrem höchsten Punkt, den Sv. Jure auf 1762 m in die Höhe. Insgesamt verläuft dieses Massiv circa 40 km entlang der Küste Mitteldamatiens und ist ein wahres Paradies für Wanderer, Bergsteiger und Kletterer.

19 Wanderrouten und momentan zwei Lehrpfade führen durch den imposanten Naturpark Biokovo. Zu dem können Sie sich an der Pflanzenwelt des Botanischen Gartens beim kleinen Ort Kotisina erfreuen. Entlang der Wanderwege gibt es auch einige Rastmöglichkeiten bei denen Sie sich erholen können. Wenn Sie im Gebirge übernachten möchten oder Schutz bei schlechter Witterung suchen bieten sich die Berg- und Schutzhütten des Naturparks an.

Über die komplette Fläche des Parks sind Informations- und Präsentationszentren verteilt, die Ihnen gute Informationen, Kartenmaterial und Hilfe anbieten.

Empfehlung und wichtiger Hinweis:

Bitte informieren Sie sich vorab vor Ort bei der Parkleitung oder bei einem örtlichen Bergsteigerverein. Gerade wenn Sie größere Wandertouren vorhaben sind  Planung und Vorabinformationen sehr wichtig. Die Wanderrouten im Park sind meist sehr anspruchsvoll und Sie sollten daher gut vorbereitet sein.  Die Kontaktadressen des Informationsbüros und der Bergsteigervereine finden Sie am Ende dieser Seite.

Die 19. Wanderrouten des Naturparks Biokovo

Nachfolgend finden Sie 19. Wanderrouten auf denen Sie durch den Naturpark Biokovo wandern können. Die Wanderwege und weitere Informationen sind auch in der Karte am Ende eingezeichnet.
 
01. Podgora/Srida sela - Vrutak - Staza - Podgogovik
Dauer: 2,5 Std.
Schwierigkeitsgrad: leicht
 
02. Tucepi/Srida sela - Sv. Kate - Mali vrv - Badalisce - Ravna Vlaska:
Dauer: 4,0 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
 
03. Tucepi/Srida sela - Logrsca Voda - Kolovrat - Ladana:
Dauer: 3,5 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
 
04. Makarska - Kotisina - Przinovac - Strbina - Vosac:
Dauer: 4,0 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
 
05. Makarska - Makar - Kruska - Strbina - Vosac:
Dauer: 3,0 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
 
06. Makarska - Makar - Kruska - Strbina - Babina Vrklja - Sv. Jure:
Dauer: 7,0 Std.
Schwierigkeitsgrad: hart
 
07. Makarska - Veliko Brdo/Baskovici - Miletin bor - Prasina dolac - Baskovica staje - Lokva:
Dauer: 5,0 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
 
08. Makarska - Veliko Brdo - Krizice - Stropac - Duboki Dolac - Babina Vrklja - Sv. Jure:
Dauer: 7,0 Std.
Schwierigkeitsgrad: hart
 
09. Baska Voda - Bast - Korito - Osicine - Sv. Ilija:
Dauer: 6,0 Std.
Schwierigkeitsgrad: hart
10. Brela/Kricak - Sv. Kajo - Nevistina stina - Sokolove staje - Sv. Nikola:
Dauer: 2,5 Std.
Schwierigkeitsgrad: leicht
 
11. Brela Gornja/Subotisce - Sv. Nikola - Bukovac
Dauer: 3,0 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
 
12. Sute - Kamenica - Sutine staje - Vraca - Sv. Ilija:
Dauer: 7,0 Std.
Schwierigkeitsgrad: hart
 
13. Brzice - Kaoci - Podrasac - Studenci - Lokva:
Dauer: 6,0 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
 
14. Milici - Oceski - Sv. Jure:
Dauer: 5,0 Std.
Schwierigkeitsgrad: hart
 
15. Vrh Turije - Lozovac - Ljubovic - Sv. Jure:
Dauer: 6,0 Std.
Schwierigkeitsgrad: Hart
 
16. Zupa/Roglici - Culija - Sutvid - Sv. Rok:
Dauer: 3,5 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
 
17. Veliki Godinj - Goli brig - Manastirine:
Dauer: 3,0 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
 
18. Gomila - Zakucje - Struzine - Manastirine:
Dauer: 4,0 Std.
Schwierigkeitsgrad: leicht
 
19. Biokovska planinarska staza (BPS) - Bartulovici (Brela Gornja) - Sosici (Gornje Igrane):
Dauer: Tour über mehrere Tage
Schwierigkeitsgrad: hart

Lehrpfade im Naturpark Biokovo

Lehrpfad Dauer / Schwierigkeitsgrad Lage
Geologischer Lehrpfad 30 - 45 Min / leicht Zwischen den Hochebenen Lemesinih dolaca und Jakicuse
Pfad der alten Berulia ca. 1 Std. / leicht 2,5 km vom Präsentationszentrum "Brela Gornja" entfernt
nach oben

Aussichtspunkte im Naturpark Biokovo

Von den fünf Aussichtspunkte im Naturpunkt haben Sie eine phantastische Aussicht. Bei guter Witterung reicht der Blick bis hin nach Bosnien oder bis nach Italien. Im Naturpark können Sie zu nachfolgenden offiziellen Aussichtspunkten wandern und von dort die Aussicht über den Gebirgszug und das Umland genießen.
 
Aussichtspunkt Höhenmeter Entfernung (von Makarska)
Staza 897 m ü.d. Meer 15 km
Ravna Vlaska 1.228 m ü.d. Meer 11 km
Strbina (ispod Vosca) 1.338 m ü.d. Meer 4,7 km
Vosac 1.422 m ü.d. Meer 5,0 km
Sv. Jure 1.762 m ü.d. Meer 12 km
nach oben

Wissenswertes

Die Direktion und das öffentliche Büro des Naturparks finden Sie in der Marineta - Mala Obala 16 im beliebten Urlaubsort Makarska.

Die Informationszentren

Info - Zentrum Höhenmeter Entfernung (von Makarska)
Ravna Vlaska Montag bis Sonntag: 8:00 - 16:00 Uhr 13 km
Marineta Sommer: Montag bis Freitag: 7:00 - 15:00 Uhr und 17:30 Uhr - 22:00 Uhr Mala obala 16,
Podgora selo (Präsentationszentrum) nur für Gruppen zugänglich 11,5 km (Podgora)
Brela Gornja
(Präsentationszentrum)
Montag bis Samstag: 08:00 - 15:00 Uhr
Sonntag von 9:00 - 14:00 Uhr
23,0 km
Kotisina Montag bis Samstag: 7:00 bis 14:00 Uhr
Sonntag von 8:00 bis 13:00 Uhr
3,5 km

Berghütten und Schutzhütten

Im Nationalpark verteilt finden Sie circa 5 Berghütten, in denen Sie bei längeren Wanderungen übernachten können oder bei schlechter Witterung Schutz und Unterschlupf finden können.
 
  • Naturpark Biokovo - Berghütte Vosac
  • Berghütte "Vosac"

    Die Berghütte Vosac befindet sich auf dem gleichnamigen Gipfel Vosac. Die Vosac Hütte an eine Kapazität für max. 14 Personen.

    Preise und weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer (kroatischer Mobilfunk) +385 98/968 778.
Insgesamt gibt es fünf solcher Berghütten im gesamten Naturpark Biokovo verteilt (angefangen auf Höhe von Brela bis ins Hinterland des Biokovo - östlich von Makarska). Die genaue Lage der Berghütten und Kontaktdaten können Sie der Karte oben entnehmen.

Bergsteigervereine

Vor Ort gibt es mehrere Bergsteigervereine, bei denen man sich auch informieren kann. Evtl. kann man hier auch noch zusätzliche Arrangements treffen.
 
Verein Adresse Kontakt
Croatian Mountaineering Association "Biokovo" Dalmatinska 5, Makarska Tel. +385 21/616 455
Alpine Caving Club "Ekstrem" Put Umca 14, Makarska Tel. +385 98/968 778 6
Mountaineering Club "Pozjata" Kricak bb, Brela Tel. +385 98/771 819
Croatian Mountaineering Association "Sv. Jure" Zagvozd Tel. +385 21/847 308

nach oben

Karte

Auf der nachfolgenden Übersichtskarte finden Sie Aussichtspunkte, Rastplätze, Informationszentren, Berghütten, Parkplätze und weitere nützliche Informationen.
 
Karte anzeigen


nach oben

Bilder

See im Naturpark Biokovo
Blick auf einen See im Naturpark Biokovo - im Hintergrund die Berge
Aussichtspunkt Naturpark Biokovo
Bei Wanderungen bekommt man auch atemberaubende Aussichten zu sehen
Gebirgszüge Biokovo
Gebirgszüge im Biokovo
Berge im Naturpark Biokovo
Viele Berge im Naturpark Biokovo
Vogelblick auf das Wandernetz im Biokovo
Die vielen Wanderwege im Biokovo laden zum Entdecken ein
Wanderroute Biokovo
Eine der vielen Wanderrouten im Biokovo
Wanderweg Biokovo
Der lange Wanderweg im Biokovo
Landschaft Biokovo
Die einzigartige Landschaft vom Naturpark Biokovo
Die Berge im Nebel - Biokovo
Im Winter wird es im Naturpark Biokovo sehr nebelig
Nebellandschaft Biokovo
Einzigartige Nebellandschaft im Biokovo
Winter - Naturpark Biokovo
Winter im Naturpark Biokovo
Wetterstation Sv. Jure
Die Wetterstation Sv. Jure im Naturpark Biokovo

Fazit

Der Naturpark Biokovo ist eines der umfangreichsten, anspruchvollsten und gleichzeitig faszinierensten Wandergebiete der Region Dalmatien und gehört sicherlich für jeden Kroatien-Wanderurlauber zu den Orten die man bewandert haben sollte.

Die Wanderrouten sind für Familien teilweise geeignet (leichte Wanderwege) und natürlich für erfahrene Wanderer - in jeden Fall sollte man sich, wie am Anfang bereits erwähnt vorab vor Ort ausreichend über die jeweiligen Wanderrouten, was zu Beachten ist und Hinweise informieren.

Bildquellen: Tz Croatia und Biokovo.com

Autor: Michael Haut

nach oben

Soziale-Netzwerke