Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Kroatien Infos > Wandern im Nationalpark Plitvicer Seen

Wandern im Nationalpark Plitvicer Seen

Der Reiseführer zum Thema Wandern im Nationalpark Plitvicer Seen. Alle Wanderwege, Wanderrouten und Besichtungstouren im genauen Überblick.

zurück zur Übersicht: Wandern in Kroatien

Nationalpark Plitvicer Seen - Wegenetz
Nationalpark Plitvicer Seen - Holzstege führen Sie über die Seenlandschaft im Bereich der unteren Seen
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Kroatien
  • Region: Lika-Senj, Karlovac
  • Größe: 297 km²
  • Entfernungen
  • Senj: 100 km
  • Rijeka: 180 km
  • Nationalpark Plitvicer Seen - Smaragdgrünes Wasser
    Das smaragdgrüne Wasser entlang der Stege und Wanderwege im Nationalpark Plitvicer Seen
  • Nationalpark Plitvicer Seen - Wanderweg am Ufer
    Wanderwege führen am Ufer der Seen entlang
  • Nationalpark Plitvicer Seen - Wanderer
    Kleine und große Wanderer auf Erkundungstour durch den Nationalpark
  • Nationalpark Plitvicer Seen - kleiner Überlauf
    Einer der vielen kleinen Überläufe im Nationalpark Plitvicer Seen
  • Nationalpark Plitvicer Seen - Veliki Slap
    Blick auf den größten Wasserfall im Nationalpark Plitvicer Seen - der Veliki Slap
  • Nationalpark Plitvicer Seen - Blick über einen See
    Die Stege verlaufen teilweise über die einzelnen Seen
  • Nationalpark Plitvicer Seen - Wege um See
    Die Wanderwege und Stege führen rund um die Seen

Den berühmten Schatz im Silbersee werden Sie auf den Wander- und Trekkingwegen am Drehort des gleichnamigen Winnetou Filmes im Nationalpark Plitvicer Seen nicht finden. Dafür erwarten Sie auf einer Fläche von über 29.000 Hektar üppige Wälder, eine Vielzahl an kleinen und großen Wasserfällen und natürlich die unbeschreiblichen Seen des Nationalparks.

Ausserhalb des Nationalpark finden Sie einige Wander- und Trekkingrouten auf denen Sie zu den umliegenden Tälern und die Anhöhen, wie z.B. Turcic und Tupi Madvjedak wandern können.

Nachfolgend möchten wir Ihnen einige Wanderwege oder Besichtigungstouren empfehlen auf denen Sie den Park erkunden können.

Selbstverständlich können Sie den Nationalpark natürlich auch auf "eigene Faust" besichtigen. Hier zu bitten wir Sie sich vorab mit einer Wegekarte und Informationsmaterial des Nationalparks bei der örtlichen Tourismuszentrale oder beim Informationsbüro des Nationalparks auszustatten.

Falsch abzubiegen kann die Wandertour enorm verlängern - ich spreche aus eigener Erfahrung. Natürlich ist es auch hier zu empfehlen auf allen Wanderungen immer genügend Trinkwasser und Verpflegung mit sich zu führen und entsprechende Wanderkleidung zu tragen.

Wanderrouten um den Nationalpark Plitvicer Seen

Wanderweg Medvjedak - Route 1:
Dauer: 2,5 Std.
Schwierigkeit: leicht
Diese Wanderroute führt Sie vom Parkplatz Rastovaca beim Eingang Nr. 1 (Licka kuca) über Turcic, Tupi Madvjedak bis nach Ostri Medvjedak. Von Ostri Medvjedak haben Sie mehrere Möglichkeiten um wieder zum Ausgangspunkt zurück zu gelangen.

Entweder Sie gehen über Eingang 1 (St.1 - Haltestelle des Panoramazuges) über die Fussgängerbrücke auf den markierten Spazierweg innerhalb des Nationalparks zurück oder Sie fahren mit dem Panoramazug zurück zum Ausgangspunkt.
Wanderweg Medvjedak - Route 2:
Dauer: 2,0 Std.
Schwierigkeit: anspruchsvoll / schwierig
Der Wanderweg 2 führt zunächst leicht bergab, vorbei an den Versuchsanbauflächen des forstwissenschaftlichen Instituts. Ab hier führt Sie die Wanderroute bergauf zu dem Farngebiet Hrnjakusa und dann weiter zum Fuße des Ostri Medvjedak. Links zweigt dann ein Weg ab zu den Gipfeln Tupi Medvjedak und Turcic.

Der letzte Teil dieser Wanderung ist aufgrund des Anstieges als anspruchsvoll bzw. schwierig einzustufen. Der Aufstieg lohnt sich aber, von den Gipfeln hat man herrliche Aussichten auf das umliegende Gebiet und auf Teile des Nationalparks Plitvicer Seen ("Licka Pljesivica")
Nationalpark Plitvicer Seen - Wanderkarte Medvedjak
Wanderkarte des Wanderweges Medvedjak bei den Plitvicer Seen
nach oben

Besichtigungstouren durch den Nationalpark Plitvicer Seen

Das Parkmanagement bietet Ihnen zehn verschiedene ausgewiesene Besichtigungstouren durch den Nationalpark an. Diese Touren sind meist eine Mischung aus Wanderungen, Boots- und Panoramazugfahrten zu den schönsten Plätzen der Plitvicer Seen. Eine Elektro-Bootsfahrt und eine Panoramazugfahrt sind im Eintrittspreis bereits enthalten.

Eine Übersicht ab und wie lange die Panoramazüge und die Elektroboote tagsüber im Nationalpark fahren finden Sie nach den Besichtigungrouten.
 
Route A:
Start / Ende: Eingang 1 Nationalpark Plitvicer Seen - Wanderroute A
Karte der Besichtigungstour A im Nationalpark Plitvicer Seen
Dauer: 2-3 Std.
Sehenswert:: Großer Wasserfall
Höhle Supljara
Aussichtspunkte Ost- & Westseite
Tourinhalt: Wanderwege
Elektroboottour
Panoramazugfahrt
Route B:
Start / Ende: Eingang 1 Nationalpark Plitvicer Seen - Wanderroute B
PKarte der Besichtigungstour B im Nationalpark Plitvicer Seen
Dauer: 3-4 Std.
Sehenswert:: Kalksteinschlucht der "Unteren Seen"
Elektrobootfahrt See "Kozjak"
Großer Wasserfall
Sastavke
Tourinhalt: Wanderwege
Elektroboottour
Panoramazugfahrt
Route C:
Start / Ende: Eingang 1 Nationalpark Plitvicer Seen - Wanderroute C
Karte der Besichtigungstour C im Nationalpark Plitvicer Seen
Dauer: 4-6 Std.
Sehenswert:: Untere & obere Seen
Großer Wasserfall
Veliki slap
Mali prstavac
Tourinhalt: Wanderwege
Elektroboottour
Panoramazugfahrt
Route E:
Start / Ende: Eingang 2 Nationalpark Plitvicer Seen - Wanderroute E
Karte der Besichtigungstour E im Nationalpark Plitvicer Seen
Dauer: 2-3 Std.
Sehenswert:: Oberere Seen
Kozjak See
Wasserfälle Veliki und Mali prstavac
Tourinhalt: Wanderwege
Elektroboottour
Panoramazugfahrt
Route F:
Start / Ende: Eingang 2 Nationalpark Plitvicer Seen - Wanderroute F
Karte der Besichtigungstour F im Nationalpark Plitvicer Seen
Dauer: 3-4 Std.
Sehenswert:: See Kozjak
Untere Seen
Großer Wasserfall
Tourinhalt: Wanderwege
Elektroboottour
Panoramazugfahrt
Route G1:
Start / Ende: Eingang 2 / Eingang 1 Nationalpark Plitvicer Seen - Wanderroute G1
Karte der Besichtigungstour G1 im Nationalpark Plitvicer Seen
Dauer: 3-4 Std.
Sehenswert:: Obere Seen
Wasserfälle Veliki i & Mali prstavac
See Gradinsko jezero
See Burgeti
See Kozjak
Schlucht "Untere Seen"
Großer Wasserfall
Möglichkeiten: Wanderwege
Elektroboottour
Panoramazugfahrt
Route G2:
Start / Ende: Eingang 1 / Eingang 2 Nationalpark Plitvicer Seen - Wanderroute G2
Karte der Besichtigungstour G2 im Nationalpark Plitvicer Seen
Dauer: 3-4 Std.
Sehenswert:: Oberer und untere Seen
See Kozjak
Möglichkeiten: Wanderwege
Elektroboottour
Panoramazugfahrt
Route H:
Start:: Eingang 2 Nationalpark Plitvicer Seen - Wanderroute H
Karte der Besichtigungstour H im Nationalpark Plitvicer Seen
Dauer: 3-4 Std.
Sehenswert:: Obere Seen
See Kozjak
Schlucht "Untere Seen"
Großer Wasserfall
Tourinhalt: Wanderwege
Elektroboottour
Panoramazugfahrt
Route K1:
Start:: Eingang 1 Nationalpark Plitvicer Seen - Wanderroute K1
Karte der Besichtigungstour K1 im Nationalpark Plitvicer Seen
Dauer: 6-8 Std.
Sehenswert:: Kompette Seen-Zone
Großer Wasserfall
See Kozjak
Anhöhe Stubica
Aussichtspunkt Tomicevo pogledalo
See Ciginovac
See Proscansko
Tourinhalt: Wanderwege
Elektroboottour
Route K2:
Start:: Eingang 2 Nationalpark Plitvicer Seen - Wanderroute K2
Karte der Besichtigungstour K2 im Nationalpark Plitvicer Seen
Dauer: 6-8 Std.
Sehenswert:: See Kozjak
Schlucht "Untere Seen"
Großer Wasserfall
Aussichtspunkt Tomicevo pogledalo
Tourinhalt: Wanderwege
Elektroboottour

Fahrzeiten des Panoramazugs und der Elektroboote

Panoramazug - Fahrplan
St. 2 - St. 1: 08:00 - 19:00 Uhr
St. 1 - St. 2: 08:15 - 19:00 Uhr
St. 2 - St. 4: 08:00 - 18:00 Uhr
St. 4 - St. 2: 08:30 - 18:30 Uhr
Elektorboot - Fahrplan
Kurze Strecke (P1 - P2) 07:00 - 19:00 Uhr
Lange Strecke (P2 - P3) 08:00 - 18:00 Uhr
Lange Strecke (P3 - P2) 08:30 - 18:30 Uhr

Bildergalerie

Nationalpark Plitvice - Boot Kocjak See
Fahren Sie über den Kocjak See mit dem Elektroboot im Nationalpark Plitvicer Seen
Nationalpark Plitvicer Seen - Untere Seenlandschaft
Blick auf die untere Seenlandschaft im Nationalpark Plitvicer Seen
Nationalpark Plitvicer Seen - Blick über See
Blick über einen See im Nationalpark Plitvicer Seen
Nationalpark Plitvicer Seen - Kleiner See
Ein kleiner See im Nationalpark Plitvicer Seen
Nationalpark Plitvicer Seen - Kleiner Überlauf
Fast überall kann man kleine Überläufe und Wasserfälle sehen im Nationalpark Plitvicer Seen
Nationalpark Plitvicer Seen - Wasserfall
Wasserfall im oberen Bereich des Nationalparks Plitvicer Seen
Nationalpark Plitvicer Seen - Wanderwege
Ein breites Steg- und Wegenetz erstreckt sich um die Seen des Nationalparks Plitvice
Nationalpark Plitvicer Seen - kleiner Wasserfall und Überlauf
Kleiner Wasserfall und Überlauf unterhalb des Veliki Slap

Fazit

Egal ob man den Nationalpark im Zuge einer Besichtigungstour oder ob man ihn auf eigene Faust erkundet und sich auf die Spuren der ehemaligen Winnetou Drehorte in Kroatien macht - den Schatz im Silbersee findet man nicht!

Den wahren Schatz auf den man hier bei den Wanderungen und Besichtigungstouren stösst ist um einiges wertvoller -  die Natur. Auf Schritt und Tritt sind Sie umgeben von den wunderschönen Wasserfällen, die Seen mit Ihrer unbeschreiblichen smaragdgrünen Farbe und einer üppigen Flora und Fauna.

Interessant und mindestens genauso schön ist der Nationalpark auch zur kalten Jahreszeit. Wenn der Winter Einzug erhält bilden sich wunderschöne Eisformen, die Gewässer sind teilweise gefroren und die Schneedecke rundet das Bild ab - Ideale Verhältnisse für spektakuläre Fotoaufnahmen.

Bildquellen: Tz Croatia, Tz Plitvice und Kroati.de

nach oben

Bilderquelle: Mit freundlicher Genehmigung des NP Plitvicer Seen, R. Schaupp, M. Haut, F. Müller

Autor: Michael Haut

Soziale-Netzwerke