Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Kroatien Infos > Motorradtouren Kroatien

Motorradtouren Kroatien

Sie wollen eine Motorradtour nach Kroatien machen? Hier finden Sie die beliebtesten Touren & Tipps rund um den Motorradurlaub.

zurück zur Übersicht: Kroatien Infos
 
Kroatien Motorradtouren
Entdecken Sie mit dem Motorrad die schönsten Ecken und Routen in Kroatien.
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Kroatien
  • Fläche: 56.594 km²
  • Straßennetz: 26.963,9 km
  • Übersicht:
  • Beliebteste Routen
  • Expertenmeinungen
  • Empfehlungen
  • Motorradtour, Kroatien
    Genießen Sie herrliche Aussichten entlang der Motorradtouren in Kroatien.
  • Gruppe Motorradfahrer, Kroatien
    Gruppe von Motorradfahrern an der Brücke zur Insel Krk.
  • Küstenstraße Motorrad, Kroatien
    Die kurvigen Küstenstraßen sind beliebt bei Motorradfahrern.
  • Rast mit Aussicht, Motorradtour Kroatien
    Rastplätze entlang der Strecke laden zum Pausieren mit herrlicher Aussicht ein.
  • Motorradtour, Küste Kroatien
    Pause während einer Tour direkt am Meer.
  • Motorräder in Primosten, Kroatien
    Schöne Küstenstädte, wie Primosten laden zur Rast und zu kleinen Sightseeingtouren während der Motorradausflüge ein.
  • Motorradfahrer, Sightseeing Pula
    Motorradfahrer bei der Besichtigung der Stadt Pula in Istrien.
Geplante Motorradtouren nach Kroatien stehen hoch im Kurs und sind gefragter als je zuvor! Warum auch nicht? Kroatien bietet eine Vielzahl an verschiedenen Strecken an - von der traditionellen Küstenstraße bis hin zur Inseltour ist alles dabei!

Wir wurden in letzter Zeit öfter darauf angesprochen, welche Motorradstrecke wir empfehlen würden und deshalb haben wir uns entschlossen, in Zusammenarbeit mit zahlreichen erfahrenen Bikern, Ihnen die besten Strecken hier in unserem Bericht zu präsentieren.

Gleichzeitig erhalten Sie noch viele wertvolle Insiderinformationen von unseren Experten so wie hilfreiche Tipps rund um Motorradreisen nach Kroatien.

Die beliebtesten Motorradstrecken

Nachfolgend stellen wir Ihnen die bei Motorradfahrern beliebtesten Strecken, Ziele und Touren kurz vor.
  • Dubrovnik, Kroatien
  • Motorradtour nach Dubrovnik

    Eine Motorradtour in die süddalmatinische Stadt Dubrovnik gehört zu den Klassikern unter Bikern und ist gleichzeitig auch die längste Strecke. Zur Auswahl steht u.a. die Küstenroute, die zwar zeitaufwendiger ist, jedoch traumhafte Ausblicke auf das Meer und sehenswerte Küstenorte bietet. Die zweite, schnellere Route führt über die ausgebaute Autobahn im Landesinneren (Bis Ploce). Für beide Routen sollte man sich auf der Strecke eine passende Zwischenübernachtung suchen.
  • Rovinj, Istrien
  • Motorradtour durch Istrien

    Die Halbinsel Istrien, im Nordwesten von Kroatien, bietet herrliche Kurzstrecken für Motorradfahrer. Die 3.500 km² große Region (80 km lang, 60 km breit) ist ideal für eine oder mehrere Tagestouren in Verbindung mit Städtebesichtigungen geeignet. Sehenswert sind vor allem Städte wie Rovinj, Porec, Pula & der Ort Rabac an der Küste, aber auch Kleinstädte im Landesinneren wie Motovun, Groznjan und Buzet. Die schnellste Möglichkeit durch Istrien zu fahren ist die Y Schnellstraße.
  • Nationalpark Plitvicer Seen, Kroatien
  • Motorradausflug zum Nationalpark Plitvicer Seen

    Der Nationalpark Plitvicer liegt etwas im Landesinneren und ist unserer Meinung nach ein Pflichtbesuch für jeden Kroatien Urlauber! Die bekannteste Strecke geht vom Küstenort Senj über die Serpentinen des Velebit Gebirge und anschließend über Landstraßen zum NP Plitvicer Seen. Für die ca. 75 km (einfach) lange Strecke muss man mit einer Fahrzeit von ca. 1,5 Stunden rechnen. Im Nationalpark Plitvice erwartet Sie dann eine herrliche Naturlandschaft.
  • Mali Losinj, Insel Losinj
  • Inseltour Cres - Losinj

    Zuerst fahren Sie über die Brücke auf die Insel Krk und dann zur Fährstation Valbiska und setzen mit der Fähre auf die Insel Cres über. Dort angekommen fahren Sie auf der Inselstraße bis zum Ort Osor und setzen mit der Drehbrücke auf die Insel Losinj über. Auf Losinj angekommen, laden die Inselorte Mali Losinj und Veli Losinj zur Besichtigung ein. Für die Rückfahrt kann man entweder den gleichen Weg nehmen oder auch mit der Fähre Porozina-Brestova aufs Festland in Istrien übersetzen.
  • Zagreb, Kroatien
  • Motorradtour nach Zagreb

    Machen Sie einen Tagesausflug in die kroatische Hauptstadt Zagreb. Die Strecke von der Stadt Rijeka nach Zagreb beträgt 160 Kilometer. Man muss mit einer Fahrzeit von 1 Stunde und 48 Minuten rechnen. In Zagreb kann man die historische Altstadt besichtigen und das berühmte Hard Rock Café besuchen. Auch ein Zwischenstopp in der Stadt Karlovac, die auf der Strecke liegt, ist bei Motorradfahrern sehr beliebt.
nach oben

Meinungen von Experten

Auf die Durchführung von organisierten Motorradtouren durch Kroatien haben sich einige Unternehmen spezialisiert. Wir haben für Sie die Experten von Reisen und Erleben so wie von Kroatien erleben interviewt.
  • Jürgen Werner, reisenunderleben.net
  • Jürgen Werner von Reisen und Erleben

    Jürgen Werner ist seit 1970 im Tourismus tätig und hat vor über einem Jahrzehnt das Portal www.reisenunderleben.net, das auf organisierte Motorradtouren in Europa und Nordafrika spezialisiert ist, ins Leben gerufen. Sein Team organisiert jährlich mehrere Motorradreisen für Gruppen nach Kroatien und gehört zu den Experten im deutschsprachigen Raum. Die organisierten Touren mit traumhaften Routen durch das wunderschöne „Motorradland“ Kroatien kommen sehr gut bei Bikern an.
Lieblingstrecke in Kroatien?
Eine Lieblingsstrecke ist schwer zu benennen, ob Küstenstraßen, Pass- und Bergstrecken, die Inseln Krk und Cres, der Naturpark Plitvicer Seen oder das Hinterland der Kvarner Bucht. Für jeden Geschmack ist hier das Richtige dabei. Ich selbst bevorzuge immer wieder die Routen entlang der Küsten mit ihren gigantischen Panorama Ausblicken. Das nenne ich „Touren mit Genuss“.

Was macht Kroatien für Motorradfahrer so besonders?
Zum Ersten würde ich sagen, traumhafte Nebenstrecken mit ganz wenig Verkehr. Atemberaubende Landschaften, insbesondere entlang der Küsten, freundliche Menschen wohin man auch kommt; für mich als Gourmet das fabelhafte Essen. Was gibt es Schöneres als in einem Strandrestaurant ein frisches Fischgericht mit Panoramablick aufs Meer zu genießen?

Haben Sie einen Insider Tipp?
Mehr als einen. Ein Besuch des Naturpak Plitvicer Seen ist einfach ein Muss. Auf den Inseln Krk und Cres finden Motorradfahrer wunderschöne abgelegene Fischerdörfchen direkt am Meer in traumhaften Buchten (auch mit tollen Restaurants). Hier sind die Anfahrten mit dem Motorrad problemlos zu bewältigen. Was unbedingt auf jedem Programm stehen sollte, ist eine Tour durch das Hinterland der Kvarner Bucht. Traumhafte kurvenreiche und einsame Waldstrecken lassen jedes Bikerherz höher schlagen und garantieren „Genuss pur“.
 
  • Gerald Schulze, Kroatien-Erleben.com
  • Gerald Schulze von Kroatien-Erleben.com

    Gerald Schulze hat 2010 das Portal "Kroatien erleben" gegründet und damit sein Hobby zum Beruf gemacht. Gemeinsam mit Partnerin Ines veranstaltet Gerald Motorradurlaub für Biker, die das Land und seine Bewohner auch abseits der Touristenströme kennen und lieben lernen möchten. Kein Urlaub von der Stange! Motorradurlaub für Leute, die das Besondere mögen, durch kleine Gruppen (max. 10 Personen), individuell auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten.
Was ist Ihre Lieblingstour in Kroatien?
Im Prinzip gibt es zwei Touren, die ich persönlich sehr gern fahre. Das wäre einmal die Tour zur Insel Pag (Tour 2) sowie auch die Tour durch das Velebit Gebirge (Tour 3). Beide führen über die Jadranska Magistrala welche im Bereich von Karlobac bis Starigrad besonders schön ist und gerade für Motorradfahrer, durch die unzähligen Kurven, ein Highlight ist. Des Weiteren bieten beide Touren sehr viel Abwechslung was die Landschaft und die Vegetation betrifft (eine genaue Tourenbeschreibung gibt es im Download).

Gibt es auch Biker Veranstaltungen in Kroatien?
Jedes Jahr gibt es interessante Veranstaltungen, wie z.B. die Kroatien-Rallye, die 2019 zum 19. Mal stattfindet (mehr Infos unter www.lixi-motorradreisen.de) oder die Croatian Bike Week des Motorradclubs Twin Horn MC Croatia (mehr Infos unter www.croatiabikeweek.com).

Was ist Ihr Insider Tipp für Biker?
Wer das Land auf eigene Faust bereist, sollte nicht nur die Hauptstraßen benutzen, denn viele kleine Nebenstraßen führen zu interessanten Zielen, die nicht unbedingt im Reiseführer stehen.

nach oben

Routendownload

Zum Nachfahren oder als Inspiration für selbst zusammengestellte Touren haben wir für Sie, in Kooperation mit Gerald Schulze, einige Routen zum Download als PDF.
  • Motorradrouten, Download PDF
  • Die schönsten Routen zum kostenlosen Download

    Gerald Schulze und sein Team von Kroatien-Erleben.com haben uns freundlicherweise eine Zusammenstellung von verschiedenen Motorradrouten in und durch Kroatien zur Verfügung gestellt.

    Es werden sechs verschiedene Touren vorgestellt, die Sie entweder nachfahren oder als Inspiration für eigene Touren nutzen können.
nach oben

Wissenswertes

Hilfreiche Tipps für Ihren nächsten Motorradurlaub in Kroatien.
  • Anreise nach Kroatien
  • Anreise nach Kroatien

    Viele Wege führen nach Kroatien - die gängigsten Anreiserouten in das beliebte Urlaubsland finden Sie unter Anreise nach Kroatien.

    Neben verschiedenen Anreiserouten finden Sie hier auch Informationen zu den Fährverbindungen, zu den Mautgebühren in Slowenien und Österreich, Verkehrsvorschriften und viele weitere Informationen.
  • Straßennetz Kroatien, Karte
    Übersichtskarte von Kroatien mit den wichtigsten Autobahnen und Straßen.
  • Übersichtskarte

    Das Straßennetz von Kroatien hat eine Gesamtlänge von ca. 26.963,9 km. Davon sind 1.413 km Autobahnen und Schnellstraßen. Autobahnabschnitte und einige Strecken sind kostenpflichtig. Infos finden Sie unter Maut Kroatien. Die restlichen Straßen sind Staats-, Kreis- und Gemeindestraßen. Besonders auf den schmalen Gemeindestraßen und Ortsdurchfahrten sollte man mit der nötigen Vorsicht fahren.
  • HAK, Hrvatski Autoklub
  • HAK - Hrvatski Autoklub

    Ähnlich wie in Deutschland der ADAC oder in Österreich der ÖAMTC, arbeitet in Kroatien der HAK, der Hrvatski Autoklub. Der HAK bietet Pannendienst so wie Informationen über die Verkehrslage auf den Straßen und an den Grenzübergängen.

    Infos bezieht man am einfachsten über die App (iOS & Android) und bei Pannen wählt man in Kroatien die Telefonnummer 00385 1 19 87.
  • Einreisevorschriften
  • Einreisevorschriften

    Hier finden Sie alle Informationen zu den Einreisebestimmungen für Kroatien. Für EU-Bürger reicht für die Einreise in Kroatien ein gültiger Personalausweis oder ein Reisepass. Für Nicht-EU-Bürger ist es jeweils abhängig von der Staatsangehörigkeit.

    Detaillierte Informationen darüber finden Sie unter Einreisebestimmungen Kroatien.
  • Hinweise & Infos
  • Hinweise

    Generell herrscht für Motorradfahrer in ganz Kroatien das ganze Jahr hindurch Lichtpflicht, d.h. die Scheinwerfer müssen auch tagsüber eingeschaltet sein. Wichtig in diesem Bezug ist (wenn man keine Xenon, Neon oder LEDs hat) das Mitführen von einem Satz Ersatzglühbirnen für das Motorrad. Ebenso besteht die Pflicht Warnwesten mitzuführen. Die Warnweste muss generell getragen werden, wenn man sich bei einem Unfall auf der Fahrbahn (innerorts wie außerorts) aufhält.
nach oben

Bilder

  • Motorradfahrer, Pause
    Pause und Besprechung während einer Motorradtour in Kroatien.
  • Gerald Schulze, Kroatien-Erleben
    Gerald Schulze von Kroatien-Erleben bietet geführte Motorradtouren durch Kroatien an. (Foto: Gerald Schulze, Kroatien-Erleben)
  • Motorradfahrer, Fähre Kroatien
    Motorradfahrergruppe beim Verlassen der Fähre.
  • Motorradfahrer, Küstenstraße Kroatien
    Motorradfahrer auf der Küstenstraße in Kroatien.
  • Motorräder, Kroatien
    Entlang der Touren laden Restaurants und Cafes zum Verweilen und Pausieren ein.
  • Motorradfahrer Omis Riviera, Dalmatien
    Motorradfahrer bei einer Tour entlang der Omis Riviera.
  • Kroatien, Motorradtour Landesinnere
    Biker auf einer Motorradtour im Landesinneren von Kroatien.
  • Motorradfahrer bei Plitvice
    Gruppe von Motorrradfahrern bei einer Tour unweit der Plitvicer Seen.
  • Küstenstraße, Kroatien
    Die Küstenstraßen bieten herrliche Panorama-Ausfahrten für Motorradfahrer.
  • Biker auf Küstenstraße, Kroatien
    Biker unterwegs auf einer Küstenstraße in Kroatien.
  • Motorradtour, Kroatien
    Gruppe von Bikern auf einer Motorradtour in Dalmatien.
  • Versetztes Fahren Küstenstraße, Kroatien
    Wichtig bei Touren auf den Küstenstraßen (und insgesamt bei Motorradtouren in der Gruppe) ist das versetzte Fahren.
nach oben

Autor: Michael Müller

Soziale-Netzwerke