Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen

Marina Pomer

Hier finden Sie detaillierte Informationen zur Marina in Pomer in Kroatien. Infos zu Liegeplätzen, Ausstattungen, Ausflugszielen, Preise und vieles mehr.

zurück zur Übersicht: Marinas in Kroatien
 
Marina Pomer in Kroatien
Marina in Pomer
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Kroatien
  • Region: Istrien
  • Ort: Pomer
  • Daten:
  • 44° 49’ N, 13° 54’ E
  • Liegeplätze: 298
  • Max. Tiefgang: 2,5 m
 

Die Marina Pomer liegt etwas südlich vom Urlaubsort Pomer an der Südspitze der Region Istrien. In direkter Umgebung erwarten Sie die herrlichen Strände der Urlaubsorte Premantura und Medulin und die Buchten des Kap Kamenjak.

Ausstattung

Auf Bootsbesitzer warten in der ganzjährig geöffneten Marina Pomer bietet 298 Liegeplätze im Wasser und weitere 30 Stellplätze an Land. Alle Liegeplätze sind mit Wasser- und Stromanschlüssen ausgestattet.

Die Marina Pomer bietet zudem noch weitere Dienst- und Serviceleistungen:
 
  • Wechselstube & Rezeption
  • Brauchwasserfilteranlage
  • 10 t Kran
  • Reparatur- und Wartungsservice
  • Restaurant
  • Sanitäre Anlagen
  • Lebensmittelgeschäft
  • Bootscharter
  • Wäscherei
  • und vieles mehr

Die nächste Tankstelle für Boote befindet sich in der Marina Veruda in der Pjescana Uvala, gleich neben der Stadt Pula.

nach oben

Ausflüge

  • Kap Kamenjak

    Kap Kamenjak, IstrienEntspannen Sie in den traum-haften Badebuchten am Kap Kamenjak
  • Medulin

    Medulin, Istrien Im benachbarten Urlaubsort  Medulin lockt der bekannte Sandstrand Bijeca
  • Pula

    Pula, Istrien Besichtigen Sie das antike Amphitheater in der benachbarten Metropole  Pula
nach oben

Wissenswertes

  • Marina Pomer, Istrien, Kroatien
  • Marina Veruda - Pula

    Pomer 26 A
    52100 Pula
    44° 49’ N, 13° 54’ E
    Tel.: +385 52/573 162
    Web: www.aci-club.hr
    UKW: Kanal 17
Das zuständige Hafenamt (Tel. +385 52/222 037) befindet sich in der Straße Riva 18 in Pula.

Weitere Marinas in der Umgebung

nach oben

Karte


nach oben

Autor: Michael Haut

Soziale-Netzwerke