Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Kroatien Infos > Wandern in und um Porec

Wandern in und um Porec

Der Reiseführer über Wander- und Spazierwege in und um Porec in Kroatien. Kurze Infos wie die Streckendaten, Sehenswertes, Bildergalerie u.v.m.

zurück zur Übersicht: Wandern in Istrien
 
Wandern in und um Porec
Die beliebte Küstenstadt Porec, an der Westküste Istriens bietet zahlreiche Wander- und Spazierwege. (Foto: Tz Porec; Nenad Simunic)
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Kroatien
  • Region: Istrien
  • Lage: Porec
  • Übersicht:
  • Wanderwege
  • Spazierwege
  • Wissenswertes
  • Wandern & Joggen
    Die Wege in und um Porec bieten sich hervorragend zum Wandern und Joggen an. (Foto: Tz Porec; Domagoj Kunic)
  • Nordic Walking
    Auch zum Nordic Walking gibt es schöne Strecken in und um Porec. (Foto: Tz Porec; Domagoj Kunic)
  • Bucht Peskera
    Ein schöner Küstenweg führt zur Bucht Peserka. Die Bucht ist aber auch per Bummelbahn an die Altstadt angebunden. (Foto: Tz Porec)
  • Ausblick Euphrasius Basilika
    Highlight bei der Wanderung durch die Altstadt - der Ausblick vom Glockenturm der Euphrasius Basilika. (Foto: Tz Porec; Domagoj Kunic)
  • Spaziergang Altstadt
    Entdecken Sie auf den Spaziergängen die romantischen Gassen der Altstadt von Porec. (Foto: Tz Porec; Domagoj Kunic)
  • Strände Porec
    Entlang der Promenadenwege laden schöne Badestrände zum Sonnenbaden und zum Sprung ins kühle Nass ein. (Foto: Tz Porec)
  • Altstadt Porec
    Alleine die Altstadt von Porec bietet ein Wegenetz von etwa 2,5 km Länge. (Foto: Tz Porec; Nenad Simunic)
Erkunden Sie die Stadt Porec auf den Wander- und Spazierwegen, die Sie entlang der Riviera von Porec oder ins Hinterland von Porec führen. Porec selbst gehört wegen seiner Lage im Norden Istriens wohl mit zu den beliebtesten Urlaubsorten der Region Istrien.

Entlang dieser Promenaden- und Wanderwege entdecken Sie kulturelle Sehenswürdigkeiten, die bekannten Buchten Plava und Zelena Laguna und viele der Weingüter und Olivenölerzeuger der Region.

Egal ob Ihre Wanderung am Meer entlang, durch die Weingärten, Olivenhaine oder durch die Täler der Umgebung führt - lassen Sie sich von der Natur, Land und Leuten verzaubern.

Wanderwege in und um Porec

Nachfolgend möchten wir Ihnen einige dieser Wander- und Trekkingrouten, die teilweise untereinander kombinierbar sind, vorstellen.
  • Wandern Porec - Zelena Laguna
    Bäume spenden Schatten am Ufer der Zelena Laguna. (Foto: Tz Porec)
  • Im Schatten der Kiefern

    Dieser kleine Wanderweg startet vom Parkplatz des Stadthafens aus und führt Sie über die Marina und dem Denkmal "Tor des XX. Jahrhunderts" bis zum städtischen Badestrand. Vom Badestrand aus führt uns die Wanderroute am Meer entlang, vorbei an der Bucht Brulo und dem Strand Jedro bis zum Sportzentrum Mediteran. Von hier aus weiter an der bekannten Plava Laguna Bucht vorbei um die Halbinsel herum bis zum Kap Tedule. Vom Kap aus hat man eine schöne Aussicht auf Porec.
  • Wandern Porec - Plava & Zelena Laguna
    Luftaufnahme der beliebten Urlaubslagunen südlich von Porec, der Plava und der Zelena Laguna (Foto: Tz Porec)
  • Entlang der Lagunen

    Ungefähr 4,5 km lang ist der Spazierweg, der die beiden bekannten Lagunen, Plava und Zelena Laguna miteinander verbindet. Der Weg ist mit Restaurants, Bars so wie Sport- und Freizeitmöglichkeiten gesäumt. Der Weg entlang der Lagunen ist perfekt zum Spazieren gehen, Wandern, Joggen so wie zum Inliner fahren geeignet. Sehenswert ist der kleine Aussichtshügel auf dem sich die Kapelle Sv. Nikola mit Glockenturm befindet. Der Glockenturm ist während der Hauptsaison begehbar.
  • Wandern Bucht Peskera, Porec
    Ein schöner Promenadenweg führt von Porec bis zur hübschen Bucht Peskera. (Foto: Tz Porec; Vladimir Bugarin)
  • Promenadenweg von Porec zur Bucht Peskera

    Eine weitere schöne Wander- und Spaziermöglichkeit ist der Promenadenweg nördlich der Altstadt. Der 11,5 km lange Weg verläuft von der Altstadt bis zur Bucht Peserkera. Die Strecke eignet sich hervorragend zum Wandern, Spazieren gehen, Inliner fahren und Joggen. Wer möchte, kann mit der kleinen Bummelbahn zur Bucht oder zurück fahren. Zu Fuß dauert die einfache Strecke ungefähr 3,5 - 4,5 Stunden. Restaurants & Bars gibt es an der Promenade.
  • Wandern Altstadt, Porec
    Erkunden Sie die historische Altstadt des beliebten Urlaubsortes Porec. (Foto: Tz Porec; Sinisa Ustulica)
  • Durch die historische Altstadt von Porec

    Mit die schönste Route führt durch die historische Altstadt von Porec. Das Wegenetz durch die romantischen Gassen, vorbei an den bekannten Sehenswürdigkeiten, wie der zum UNESCO Weltkulturerbe gehörenden Euphrasius Basilika, umfasst etwa 2,5 km. Besonders schön sind die Wege am Rand der Altstadt entlang mit schönen Ausblicken im Norden auf die Peskera Bucht, die Siedlungen Pical und Materada. In der Altstadt laden zahlreiche Restaurants und Cafes zum Verweilen ein.
Natürlich gibt es noch andere Wanderrouten und Trekkingwege in und um Porec wie z.B. der Wanderweg entlang der natürlichen Küste, der Wanderweg der antiken Villen oder die Wandertour vom Olivenbaum bis zum Olivenöl. Nähere Informationen und ggf. Kartenmaterial hierzu erhalten Sie in der örtlichen Touristeninformation in der Stadt Porec.

nach oben

Wissenswertes

Eintritt & Öffnungszeiten Kapelle Sv. Nikola

Der Glockenturm der Kapelle Sv. Nikola ist während der Sommermonate täglich von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 18:00 bis 21:45 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt 10 Kuna pro Person.

nach oben 

Bilderquellen: Mit freundlicher Genehmigung des Tz Porec

Soziale-Netzwerke