Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Kroatien Infos > Sandstrand Kraljicina - Nin

Sandstrand Kraljicina - Nin

Der Reiseführer über den Sandstrand Kraljicina, der auch als Königinnenstrand bekannt ist, bei der Stadt Nin in Kroatien. Alle Infos, Bilder und ein Video!

zurück zur Übersicht: Strände in Kroatien
 
Strand Kraljicina - Nin Königinenstrand
Der bekannte Königinnenstrand Kraljicina von Nin © Fotograf Ivan Coric
  • Wichtiges in Kürze
  • Sandstrand
  • idyllisch
  • Lage: Stadt Nin
  • Besonderheiten
  • Kraljicina wird auch
    Königinnenstrand genannt
  • Kraljicina - Koeniginnenstrand
    Kraljicina - Koeniginnenstrand © Fotograf Boris Kacan
  • Beachvolleyball Kraljicina
    Beweisen Sie ihr sportliches Können beim Beachvolleyball spielen am Kraljicina Strand © Fotograf Mladen Radolovic
  • flache Wasser Koeniginnenstrand
    Das flache Wasser ist ein Paradies für kleine Kinder, die hier getrost plantschen können. © Fotograf Marija Dejanvoic
  • Fussweg Kraljicina plaza
    Über ein Steg ist die Badebucht der Königin bequem zu erreichen © Fotograf Ivan Coric
  • Sandstrand Nin - Kraljicina
    Über ganze 3 km Länge erstreckt sich der traumhafte Sandstrand Kraljicina © Fotograf Marija Dejanovic
  • Panoramaaufnahme Koeniginnenstrand Nin
    Panoramaaufnahme vom Königinnenstrand unweit der bezaubernden Stadt Nin © Fotograf Velid Jakupovic
  • Kraljicina Vogelperspektive
    Die weitläufige Sandbucht Kraljicina aus der Vogelperspektive © Fotograf Velid Jakupovic
Das gesamte Gebiet rund um Nin ist für Liebhaber von Sandstränden ein wahres Paradies. Nur wenige Orte in Kroatien bieten auf kleinsten Raum eine so große Vielfalt an sandigen Badebuchten, die gerade bei Familien mit Kindern so begehrt sind.

Das Absolute Highlight in Nin ist der Sandstrand Kraljicina, der auch gerne als Königinnenstrand bezeichnet wird. Diesen Titel verdankt dieser geschichtsträchtige Strand der Frau des ersten kroatischen Königs Tomislav, der die Stadt Nin kurz nach seiner Krönung besuchte.

Da der König nur wenig Zeit hatte, verweilte seine Frau am besagten Strand und verliebte sich sozusagen in diesen. Als der König eines Tages seine Frau am Kraljicina Strand besuchte, war er begeistert und beschloss den Strand alleine seiner geliebten Frau zu widmen.

Heutzutage herrscht an dem ca. 3 km langen Strandabschnitt ein reges treiben. Die Kinder spielen vergnügt im Sand oder kühlen sich im seichten Meer ab und die Erwachsenen können den Tag entspannt bei einem kühlen Getränk in einer der drei Beach Bars genießen.

Beschreibung

Strandart

Wer in Kroatien einen richtigen Sandstrand sucht ist am Königinnenstrand Kraljicina genau richtig. Der feine Sand eignet sich perfekt zum Sandburgenbauen, zu verschiedenen Wasserspielen und zum entspannten Sonnenbaden unter der kroatischen Sonne. Infos zu zahlreichen weiteren Sandbuchten gibt es hier: Sandstrände in Kroatien

Einrichtungen am Strand

Neben den drei Strandbars, die Sie mit leckeren Essen und kühlen Getränken versorgen, verfügt der Kraljicina Strand in Nin über sanitären Anlagen, Rettungsschwimmer, Sonnenschirm- und Liegestuhlverleih , Umkleidekabinen und Duschen, so dass Sie einen schönen Tag am Meer verbringen können.

Sport- und Freizeitaktivitäten

Ihr sportliches Talent können Sie beim Beachvolleyball oder bei den Einheimischen beliebte Wassersportart Picigin unter Beweis stellen. Gegen eine Gebühr können Sie sich auch ein Tretboot ausleihen und damit die Bucht erkunden.

Heilschlamm

Erschrecken Sie nicht, falls Sie am Strand auf mit schwarzem Schlamm beschmierte Menschen treffen. Direkt hinter dem Strand in der seichten Bucht Peloid befindet sich die berühmte Heilschlammbucht von Nin, die als Heilmittel für Hautkrankheiten, Rheuma, Arthrose und einigen weiteren Beschwerden Linderung verschaffen soll.

Nicht nur von einer dieser Krankheit betroffene Personen, sondern auch zahlreiche Badegäste reiben sich nur zum Spaß mit dem Schlamm ein und lassen in von der Sonne am Körper trocknen um anschließend ein lustiges Foto als Urlaubserinnerung zu schießen.

nach oben

Wissenswertes

Anreise

Von der kroatischen Autobahn E 71 kommend, fahren Sie auf der E 65 weiter in Richtung Zadar. Kurz vor der Stadt Zadar biegen Sie rechts in Richtung Nin ab. In der kleinen Stadt angekommen, orientieren Sie sich einfach immer in Richtung Sabunike. Der Strand ist gut beschildert und einfach zu finden.

nach oben

Karte

Hier haben wir noch für Sie die exakte Lage des Königinnenstrandes Kraljicina eingezeichnet.
 

nach oben

Bilder

  • Baden am Kraljicina Strand
    Baden am Kraljicina Strand © Fotograf Marija Dejanovic
  • Natur Kraljicin
    Auf dem Weg zum Strand Kraljicina kommen Sie an bunten Wiesen vorbei © Fotograf Marija Dejanovic
  • Heilschlammbucht beim Kraljicina Strand
    Viele Strandbesucher reiben sich mit dem bekannten Heilschlamm ein und lassen diesen an der Sonne trocknen © Fotograf Marija Dejanovic
  • Kraljicina Nin
    Kraljicina ist der bekannteste und beliebteste Strand rund um Nin © Fotograf Mladen Radovic
  • Kraljicina - Strand der Koenigin
    Kraljicina auch besser als Strand der Königin bekannt © Fotograf R. Jagustovic
  • Panoramablick auf Kraljicina und die Heilschlammbucht
    Panoramablick auf den Kraljicina Strand und die Heilschlammbucht © Fotograf Velid Jakupovic
  • Sandstrand in Nin
    Sandstrand in Nin © Fotograf Ivan Coric
  • Sport am Strand Kraljicina
    Sport am Strand Kraljicina © Fotograf Ivan Coric
nach oben

Video



nach oben

Bildquellen: Mit freundlicher Unterstützung der Tourismuszentrale von Nin

Autor: Ferdinand Müller

Soziale-Netzwerke