Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Kroatien Infos > Quad in Kroatien

Quad in Kroatien

Erleben Sie Offroad-Abenteuer mit dem Quad in Kroatien. Infos zu den schönsten Quadtouren, Quadverleih in Kroatien und vieles mehr.

zurück zur Übersicht: Sport und Freizeit
 
Quad Kroatien
Entdecken Sie die schönsten Ecken Kroatiens bei einer Quadtour.
  • Wichtiges in Kürze
  • Offroadabenteuer
  • Quad & ATV in Kroatien
  • Besonderheiten
  • Organisierte Quadtouren
  • Quadverleihe & Anbieter
  • Alles Wissenswertes
  • Quadtour nach Regen
    Wetterfeste Kleidung ist gerade nach Regenfällen bei einer Quadtour dringend zu empfehlen.
  • Quadtour zu Zweit
    Quadtouren sind herrliche Erlebnisse, die man auch zu Zweit erleben kann.
  • Quadtour - Herbst & Winter
    Vor allem im Herbst, Winter und Frühjahr verwandelt sich so mancher Weg in eine anspruchsvolle Quadstrecke.
  • Quadtour - Steinweg
    Über Stock und Stein geht so manche Tour - Kein Problem für die leistungsstarken Quads.
  • Quadtour - Wege
    Wo darf man fahren und wo nicht? Ausflüge mit dem Quad macht man am besten mit einem ortskundigen Führer.
  • Quad Kroatien - Ausblicke
    Mit dem Quad gelangt man zu manch schönem Aussichtspunkt ohne Probleme.
  • Quadtour - Asphalt
    Da Quadtouren nicht nur im Gelände statt finden ist für das Fahren dringend ein gültiger Führerschein erforderlich.
Das kleine Urlaubsland Kroatien lädt mit einer schier unendlich wirkenden langen Küste, unzähligen Inseln, traumhaften Bademöglichkeiten mit abwechslungsreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten, die gerade in den Sommermonaten großen Zuspruch erhalten. Manch Urlauber sucht aber während seines Aufenthalts nach etwas "Action", denn 14 Tage "Seele baumeln lassen" am Strand oder Hotelpool ist nicht Jedermanns Sache.

Bei sommerlichen Temperaturen mag man auch nicht unbedingt die Urlaubsregion durchwandern oder ausgiebige Radtouren unternehmen. Eine gute Alternative, bei der man sich auch nicht so körperlich verausgaben muss ist das Quad fahren. Zahlreiche Veranstalter und Anbieter bieten die "Vierrädrigen Motorräder" in den letzten Jahren zur Leihe oder als organisierte Quadtour an.

Nicht nur Offroad- & Motorsportfans spricht dieses Angebot sehr an. Abenteuerlustige Urlauber können mithilfe des motorisierten Untersatzes herrliche Landschaften, Natur, traumhafte Aussichten und einsame Strände fernab der Urlaubsorte entdecken und genießen.

Anbieter von Quadtouren und Quadverleih

Quads zur Miete und kleinere Quadtouren werden Ihnen in jedem größeren Urlaubsort angeboten. Wir empfehlen Ihnen jedoch sich an spezialisierte Anbieter und Veranstalter zu wenden, die neben guten Quads und Ausrüstung auch die nötige Erfahrung mitbringen und Touren nach Ihren Wünschen und nach Ihrem Können organisieren.
  nach oben

Wissenswertes

Anbieter die Quads vermieten oder geführte Touren anbieten gibt es fast wie Sand am Meer und die Auswahl fällt schwer.

Wir empfehlen Ihnen vor einer Quadtour oder vor der Miete eine Quads folgende Punkte zu prüfen:
  • Bietet der Anbieter Schutzausrüstung (Schutzhelm und Protektoren) mit an?
  • Sind Sie während der organisierten Quadtour versichert?
  • In welchem Zustand sind die Quads (Schäden, etc.)?
  • Verbandskasten vorhanden?
  • Quad Kroatien - Führerschein
  • Führerschein

    Die meisten organisierten Quadtouren führen meist über Offroadpfade abseits der Verkehrsstraßen, jedoch ist hier, wie auch bei der Quadmiete ein gültiger Führerschein der Klasse B (also die ehem. Klasse III (beim alten Führerschein)) erforderlich.

    Falls das Quad nur 50 ccm hat ist der Führerschein der Klasse S ausreichend.

Kosten

Für die Quadmiete müssen Sie mit ungefähr 100-130 € / Quad / Tag rechnen. Zusätzlich kommen bei den meisten Anbietern noch die Benzinkosten mit dazu. Der Benzinverbrauch eines Quads ist abhängig von Fahrweise, Strecke, Gewicht und Motorisierung und kann bis zu 15 Liter auf 100 km betragen.

Organisierte Quadtouren kann man schon ab etwa 60-70 € für 2 Stunden Offroadvergnügen buchen. Je nach Dauer steigt der Preis natürlich. Bitte beachten Sie, dass bei organisierten Touren meist auch für den Sozius Kosten entstehen.

Versicherung ist bei einigen Anbietern teilweise im Miet- oder Tourpreis mit inkludiert. Bei manchen kann man diese extra abschließen. Der Preis hierfür liegt bei ca. 15 € / Tag / Person.

Voraussetzungen

Ausflüge mit dem Quad sind immer eine spaßige Angelegenheit, jedoch sollte man bei Offroadfahrten die nötige körperliche Fitness mitbringen.

Auch wenn der Spaß im Vordergrund steht ist auch beim Quadfahren ein gewissen Maß an Vorsicht, entsprechendem Schutz und passender Kleidung gefragt. Flip-Flops, Sandalen oder anderes loses Schuhwerk sind ein No-Go. Tragen Sie am besten festes Schuhwerk mit einer griffigen Sohle, damit Sie den nötigen Grip haben.

Sommerliche Bekleidung ist schön und manchmal aufgrund des Wetters auch angenehm luftig, beachten Sie jedoch, dass der Motor der Quads auch eine demenstrechende Hitze entwickelt und man sich auch Verbrennungen (z.B. am Auspuff) zuziehen kann. Helm (in Deutschland gilt z.B. nicht ohne Grund Helmpflicht) und Protektoren sind zwar kein Muss aber bei Offroadtouren und den Geschwindigkeiten, die mit den Quads möglich sind dringend zu empfehlen.

nach oben

Karte

In unserer nachfolgenden Karte finden Sie die Lage der einzelnen Anbieter, die Quads verleihen und organisierte Quadtouren anbieten.
 

nach oben

Video

In Kürze kommt hier ein Video - bitte etwas Geduld...

nach oben

Soziale-Netzwerke