Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Kroatien Infos > Aquarium von Pula

Aquarium von Pula

Hier finden Sie detaillierte Informationen zum Aquarium Pula in Istrien, Kroatien. Infos zum Aquarium, zum Zentrum für Meeresschildkröten und vieles mehr.

Aquarium Pula Meeresschildkröte
Die Meeresschildkröten sind eine der Hauptattraktionen im Aquarium von Pula, in dem sich auch ein Genesungszentrum für die bedrohte Art befindet
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Kroatien
  • Region: Istrien
  • Ort: Pula / Verudela
  • Übersicht:
  • über 150 Fischarten
  • Meeresschildkröten
  • Aquarium Pula Festungsanlage
    Das Aquarium und das Meeresschildkrötengenesungszentrum befinden sich in der historischen Festungsanlage Verudela
  • Aquarium Pula Erklärung Lebenszyklus Meeresschildkröte
    Besuchern des Aquariums werden nicht nur die Tier- & Pflanzenwelt vorgeführt, sondern auch erklärt an Infotafeln
  • Aquarien Pula
    In zahlreichen Aquarien kann man die faszinierenden Meeresbewohner anschauen
  • Genesungsstation Meeresschildkröten Pula
    Kranke & verletzte Meeresschildkröten werden im Genesungszentrum aufgenommen und nach ihrer vollständigen Genesung wieder frei gelassen
  • Fisch & Seestern
    Neben Fischen gibt es natürlich auch Seesterne und vieles mehr zu besichtigen
  • Fisch Aquarium Pula
    Fische in allen Farben und Variationen im Aquarium von Pula
  • Clownfisch Aquarium Pula
    Der durch den Pixar Film Findet Nemo bekannte Clownfisch ist natürlich auch vertreten.


Das Aquarium von Pula befindet sich auf der Halbinsel Verudela, die südlich der historischen Altstadt liegt in der ehemaligen Festung Verudela. Im Jahre 2002 bezog das Aquarium die Räumlichkeiten des ehemaligen Verteidigungs-systems aus der österreichisch-ungarischen Zeit.

Das Team rund um die Leiterin Dr. sc. Milena Micic präsentiert in verschiedenen Themenwelten die Tier- und Pflanzenwelt der kroatischen Adria, des Mittelmeerraums, Fische aus tropischen Regionen und aus den Flüssen und Seen Kroatiens. In den Aquarien können Sie vom Seepferdchen über den Krebs bis hin zu Katzenhaien und Rochen zahlreiche Arten besichtigen.

Ein weiteres Projekt in den Räumen der Festungsanlage Verudela ist das Genesungszentrum für Meeresschildkröten. Das Zentrum wurde 2006 gegründet und gehört zum Aquarium von Pula. In den neun Becken des Gesundungszentrums werden Exemplare der stark bedrohten Meeresschildkröten aufgenommen, medizinisch versorgt und nach Genesung werden die Tiere wieder ausgewildert.

Das fachkundige Personal des Aquariums bietet interessierten Besuchern auch das Bildungsprogramm "Die Blaue Schule" an. Im Rahmen des Programms wird den Teilnehmern in Theorie und Praxis die Flora und Fauna der kroatischen Adria erklärt.

Aquarium

Die Aquarienlandschaft im Aquarium Pula unterteilt sich in verschiedene Lebensräume. Die größte Ausstellung des Aquariums von Pula ist die Adriaausstellung.
  • Aquarium Pula Seepferdchen
    Kleiner Bewohner der Adria, das Seepferdchen
  • Adriaausstellung

    Erleben Sie den Reichtum der Tier- und Pflanzenwelt der Adria. Die Ausstellung umfasst das komplette Erdgeschoss und einen Teil des Obergeschosses. Neben der vielfältigen Tierwelt, die z.B. Seepferdchen, Knorpelfische, Flundern und Krebse der Adria umfasst werden Ihnen in der Adriaausstellung auch Ebbe- und Flutzonen sowie Pflanzen aus der Adria vorgestellt und näher erklärt.
  • Mittelmeermuräne im Aquarium Pula
    Die große Mittelmeermuräne findet man normalerweise im südlichen Mittelmeer
  • Mittelmeerausstellung

    Im Obergeschoss des Komplexes finden Sie die Mittelmeerausstellung vor. Diese Tier- & Pflanzenarten kommen vor allem in den südlichen Räumen des Mittelmeers vor. Wunderbare farbenfrohe Arten wie der Meerpfau und der Fahnenbarsch, aber auch die etwas unheimlich wirkenden Mittelmeermuränen und Zackenbarsche tümmeln sich in den Mittelmeeraquarien.
  • Flussfische
    Auch die Bewohner der Flüsse und Seen und Kroatiens werden im Aquarium präsentiert
  • Ausstellung Fische kroatischer Flüsse & Seen

    Kroatiens Flüsse und Seen bieten einen außerordentlich großen Artenreichtum an Süßwasserfischarten. Einen Teil dieser einheimischen Fische können Sie rund um den ehemaligen Burggraben der Festungsanlage Verudela besichtigen.
  • Piranha Süsswassertropenausstellung
    Piranhas können Besucher des Aquariums in der Tropenausstellung beobachten
  • Süßwasser-Tropenausstellung

    Die Tropenausstellung umfasst weit über 7 Aquarien mit über 15.000 Litern Gesamtfüllung. Vor allem die tropischen Meeresfische ziehen durch Ihre Farben- und Formenvielfalt viele Blicke auf sich. Die tropischen Süßwasserfische sind zwar nicht ganz so spektakulär anzusehen, wie ihre Meeresverwandtschaft, jedoch befinden sich darunter auch zahlreiche Exoten, wie z.B. Guramifische, Haiwelse, Piranhas und giftige Fische wie die indischen Kiemensackwelse.
nach oben

Genesungszentrum für Meeresschildkröten

Seit 2002 werden Meeresschildkröten im Raum Pula versorgt. 2006 wurde das Genesungszentrum für Meeresschild-kröten gegründet und ist seitdem in der Festung Verudela beheimatet. Das Zentrum erfüllt alle Kriterien des kroatischen Ministeriums für Naturschutz und pflegt und versorgt die gefährdete Spezies der Meeresschildkröten seit dieser Zeit.
  • Meerwasserschildkröten - Team
    Team des Meeresschildkrötengenesungszentrums in Pula
  • Zuschauer Auswilderung Schildkröten
    Zahlreiche Zuschauer sind dabei wenn die genesenen Meeresschildkröten wieder ins Meer freigelassen werden
  • Meeresschildkröte
    Eine Meeresschildkröte auf dem Weg in die Freiheit
  • Meeresschildkröte Meer
    Der Moment kurz bevor die Meeresschildkröte wieder in ihre gewohnte natürliche Umgebung zurückkehrt
  • Karin Team Meeresschildkröten
    Karin und Ihr Team versorgen und pflegen verletzte & kranke Meeresschildkröten
  • Arbeit des Zentrums

    Die Tätigkeitsschwerpunkte des Genesungszentrum besteht in der Heilung, Versorgung der Meeresschildkröten. Ziel des Zentrums ist die erfolgreiche Rückkehr der Schildkröten in Ihre natürliche Umgebung. Des Weiteren ist das Zentrum sehr um die Öffentlichkeitsarbeit bemüht, um den Menschen die Bedrohung dieser Tierart bewusster zu machen. Die Erfolgsrate des Zentrum liegt bei ungefähr 10-15 wieder genesenen Schildkröten pro Jahr.

    Das Zentrum arbeitet auch eng mit dem benachbarten Nationalpark Brijuni zusammen, die im Rahmen des Brijuni Zoos über entsprechende Becken für Meeresschildkröten verfügen.
  • Meeresschildkröte Freiheit
    Adoptieren Sie eine Meeresschildkröte und begleiten Sie sie auch ihren Weg zurück ins Leben
  • Hilfsprojekt - Adoptieren Sie eine Meeresschildkröte

    Das Genesungszentrum für Meeresschildkröten ist neben der staatlichen Unterstützung auch auf Spenden angewiesen. Sie können dieses Projekt im Rahmen einer "Adoption" unterstützen. Wenn Sie eine Meeresschildkröte adoptieren, erhalten Sie ein Adoptionsdiplom, Foto Ihres Schützlings und natürlich Updates zum Genesungsverlauf der Schildkröte.
Schildkröten - Adoption Inhalt Preis
Individuelle Adoption Box zur Hilfe für die Schildkröten
Bildungsposter
200 Kn (30 Euro)
Gruppenadoption Schachtel zur Hilfe für die Schildkröten
3 Bildungsposter
Bilderbuch “Die Geschichte von Leonard”
Ehrenplatz in den 1. Reihen bei der Rückführung
750 Kn (100 Euro)
nach oben

Wissenswertes

Kontakt

  • Aquarium Pula
  • Aquarium Pula

    Verudela b.b.
    52105 Pula
    Tel.: +385 52/381 402

    Web: www.aquarium.hr
    Mail: infos@aquarium.hr

Preise und Öffnungszeiten

Eintrittspreise Preis
Erwachsene 75 Kn
Studenten, Senioren & Kinder (7 - 18 Jahre) 60 Kn
Kinder (3 - 7 Jahre) 40 Kn
Kinder unter 3 Jahre gratis
Öffnungszeiten Preis
Oktober bis März 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
April bis Mai 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Juni bis September 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Juli bis August 09:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel

Sie erreichen die Festungsanlage Verudela und das Aquarium mit der lokalen Buslinien von Pula Promet erreichen. Von der Haltestelle 9 am Busbahnhof fährt Sie die Buslinie 2A zum Aquarium. Vom Aquarium auf der Halbinsel Verudela gelangen Sie mit der Buslinie 3A wieder zurück zum Busbahnhof von Pula.

Wenn Sie möchten können Sie die Fahrt auch mit einer Sightseeingtour mit dem "Hop on & Hop off" Bus von Pula aus kombinieren (Stationen: Amphitheater / Giardini / Marinenkirche / Valkane / Zlatne Stijene Resort / Verudela / Universität)

nach oben

Autor: Michael Haut

Soziale-Netzwerke