Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Magazin > Projekt Kroatien 365

Projekt Kroatien 365

Das neue Projekt "Kroatien 365" von der Kroatischen Zentrale für Tourismus hat das Ziel Kroatien als ganzjahres Reiseziel in Europa zu etablieren.

Projekt Kroatien365
Das neue Projekt "Kroatien 365" steht unter dem Slogan "Kroatien ein Erlebnis für das ganze Jahr"
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Kroatien
  • Projekt: Kroatien 365
  • Übersicht:
  • Ziele und Philosophie
  • Die Kernprodukte
  • Alle Destinationen
  • Kultururlaub Kroatien
    Kultur in Kroatien - Foto: Davor Rostuhar
  • Aktivurlaub Kroatien
    Aktivurlaub Kroatien - Foto: Aleksandar Gospic
  • Wellness und Gesundheit in Kroatien
    Wellness und Gesundheit - Foto: Aleksandar Gospic
  • Geschäftsreisen Kroatien - Foto: Sasa Cetkovic
    Geschäftsreisen Kroatien - Foto: Sasa Cetkovic
Das Pilotprojekt „Kroatien 365“ wurde von der Kroatischen Zentrale für Tourismus ins Leben gerufen und hat das Ziel mehr Gäste für die Vor- und Nachsaison zu finden und vor allem Kroatien als ganzjähriges Reiseziel zu etablieren.

Um die Attraktivität Kroatiens zu steigern wurden 6 Produktlinien entwickelt die vom bisherigen Konzept „Sonne, Strand und Meer“ abweichen. Darunter vertreten sind die Kategorien: Kultur, Radfahren, Aktivurlaub, Wellness & Gesundheit, Geschäftsreisen sowie Wein & Gastronomie.

An dem im Rahmen dieses Projekts entwickelten Produkte, nehmen im Moment 22 Destinationen teil. Alle Teilnehmer verpflichten sich dazu, dass 50% der Einrichtungen wie z.B. Nahvehrkehr, kulturelle Einrichtungen, Restaurants und einige mehr ganzjährig geöffnet bleiben um den Gästen einen angenehmen bzw. attraktiven Aufenthalt zu gewähren.

Die teilnehmenden Destinationen werden mit dem "PPS Zertifikat" ausgezeichnet und dürfen das Logo zu Marketingzwecken verwenden und werden zugleich von der Kroatischen Zentrale für Tourismus gefördert. Wir stellen Ihnen hier das gesamte Projekt etwas genauer vor und geben Ihnen erste Einblicke!

Die neuen touristischen Kernprodukte

Unter den Hoffnungsträgern um die Vor- und Nachsaison zu verlängern, befinden sich 6 Kategorien die sehr großes Potential aufweisen und Reisenden zeigen soll, was man machen kann und vor allem in welcher Region / Destination.
 
  • Kultur

    Kultur - Foto von Davor Rostuhar20 Destinationen nehmen am Kulturprogramm teil.
  • Radfahren

    Radfahren - Foto von Baske Ostarije14 Destinationen sind am Radprogramm beteiligt.
  • Aktivurlaub

    Aktivurlaub - Foto von Aleksandar GospicEbenfalls 20 Destinationen nehmen am Aktivurlaub teil.
  • Wellness & Gesundheit

    Wellness und Gesundheit - Foto von Aleksandar GospicBei Wellness und Gesundheit sind 12 Destinationen dabei.
  • Geschäftsreisen

    Geschäftsreisen Kroatien - Foto Sasa Cetkovic 6 Destinationen nehmen beim Projekt Geschäftsreisen teil.
  • Wein & Gastronomie

    Wein und Gastronomie - Foto TZ KroatienBei Wein und Gastronomie sind 17 Destanationen beteiligt.
nach oben

Die teilnehmenden Destinationen

Nachfolgend stellen wir Ihnen alle teilnehmenden Destinationen am PPS Projekt "Kroatien 365" vor. Als Quelle diente die Kroatische Zentrale für Tourismus (TZ Kroatien).
 
Projektnummer Gespannschaft Name der PPS Projekte Teilnehmende Reiseziele / Orte
Nummer 1 Zadarska Biogradska rivijera - srce Jadrana Biograd na Moru, Sv. Filip i Jakov, Tkon, Pasman
Nummer 2 Splitsko-dalmatinska Biokovo Makarska, Vrgorac, Brela, Tucepi, Podgora, Gradac, Igrane, Zivogosce, Drvenik, Zadvarje, Sestonovac, Zagvozd
Nummer 3 Primorsko-goranska Cresko-losinjski arhipelag Losinj, Cres
Nummer 4 Splitsko-dalmatinska Dalmatinska zagora - splitsko zalede Sinj, Vrlika, Trilj, Dugopolje
Nummer 5 Bjelovarsko-bilogorska Daruvar - Bjelovar - Garesnica Daruvar, Bjelovar, Garesnica
Nummer 6 Dubravacko-neretvanska Dubrovnik rivijera Dubrovnik, Dubrovacko primorje, Konavle, Cavtat, Zupa dubrovacka, Mljet
Nummer 7 Medimurska / Varazdinska Gornje Medimurje - Varazdin Sv. Martin na Muri, Varazdin, Strigova, Varazdinske Toplice
Nummer 8 Istarska Juzna Istra Pula, Medulin, Fazana, Liznjan, Vodnjan
Nummer 9 Istarska Klaster sjeverozapadne Istre Buje, Novigrad, Brtonigla, Umag
Nummer 10 Dubrovacko-neretvanska Korcula & Peljesac Korcula, Lumbarda, Smokvica, Blato, Vela Luka, Trpanj, Janjina, Ston, Orebic
Nummer 11 Istarska Labin - Rabac Labin, Rabac
Nummer 12 Primorsko-goranska Opatija i Rijeka Opatija, Rijeka
Nummer 13 Primorsko-goranska Otok Krk / Rivijera Crikvenica Crikvenica, Krk, Baska, Punat, Malinska - Dubasnica, Omisalj, Dobrinj, Vrbnik, Rivijera Crikvenica, Novi Vinodolski, Vinodolska opcina
Nummer 14 Licko-senjska Plitvicka jezera Plitvicka jezera
Nummer 15 Istarska Rovinj Rovinj
Nummer 16 Splitsko-dalmatinska Splitska rivijera Split, Solta, Omis
Nummer 17 Vukovarsko-srijemska Srijem i Slavonija Vinkovci, Vukovar, Ilok
Nummer 18 Sibensko-kninska Sibenik - Vodice Sibenik, Vodice
Nummer 19 Osjecko-baranjska Wine Tour Slavonije i Branje Osijek, Nasice, Donji Miholjac, Belisce, Valpovo, podrucje Baranja, Beli Manastir, Knezevi, Vinogradi, Popovac, Petlovac, Jagodnjak, Ceminac, Darda, Bilje, Erdut, Bizovac, Draz
Nummer 20 Zadarska Zadar Zadar, Starigrad, Nin, Zaton
Nummer 21 Krapinsko-zagorska Zelena rivijera Marija Bistrica, Gornja Stubica, Donja Stubica, Jezercica, Tuhelj, Tuheljske Toplice, Veliko Trgovisce
Nummer 22 Karlovacko Zeleno srce Hrvatske Karlovac, Ozalj, Ribnik

Infografik

  • Infografik Kroatien365
    Infografik zum Projekt "Kroatien365"
  • Infografik zum Projekt "Kroatien365"

    Die Infografik stellt die verschiedenen neuen Kernprodukte in Bildern dar und soll darauf aufmerksam machen, dass es mehr als nur "Sonne, Strand & Meer" in Kroatien zu entdecken gibt.

    Gerne dürfen Sie diese Infografik (auf vorheriger Anfrage) zu Pressezwecken verwenden. Mit Klick auf die Grafik erhalten Sie dieses auch in hochauflösender Qualität.
nach oben

Wissenswertes

  • Logo Kroatien365
    Das offizielle Logo vom Projekt "Kroatien365"
  • Das Logo und seine Bedeutung

    Die vier Grundfarben des Logos stellen die vier Jahreszeiten dar und die etwas kräftigeren Überlabungsstellen charakterisieren die verschiedenen Übergangsphasen. Während die insgesamte runde Form die Vollständigkeit (Abgerundetheit) des Angebots suggeriert.

    Das Projekt "Kroatien 365" steht unter dem Slogan "Kroatien ein Erlebnis für das ganze Jahr" und spiegelt sich somit auch im Logo wieder.
nach oben

Inspirationen zum neuen Projekt

  • Sehenswürdigkeiten Kroatien
    Zahlreiche Sehenswürdigkeiten in Kroatien können ganzjährig besichtigt werden.
  • Konoba Stari Podrum
    Mehr Restaurants sollen ganzjährig geöffnet bleiben!
  • Kroatische Weine
    Besuchen Sie die Weingüter Kroatiens - Foto: Mario Rumlic und Drazen Stojcic
  • Landschaft Istrien
    Die Region Istrien wird auch die "Toskana Kroatiens" genannt - Foto: Photonet
  • Radurlaub in Kroatien
    Vor allem im Herbst und Frühling sollen mit dem Projekt Radfahrer angezogen werden.
  • Rafting in Kroatien
    Alternative zu Sonne und Strand = Aktivurlaub in Kroatien
  • Reiten in Kroatien
    Reiten in Kroatien wird immer beliebter
  • Mauer Ston
    Viele Orte wie z.B. Ston nehmen am Projekt teil (Foto: die berühmte Wehrmauer von Ston)
  • Wanderer in Kroatien
    Ein Paradies für Wanderfreunde!
  • Weingut Kabola
    Ein Erlebnis der besoneren Art - Besichtigung eines Weinguts (Foto: Weingut Kabola)
  • Wellness Kroatien
    Der neue Trend - Wellnessurlaub in Kroatien
  • Rovinj - Romantik pur
    Sagenhafte Momentaufnahme seiner Heimatstadt von Sasa Roksandic - PS: solche Sonnenuntergänge gibt es zu jeder Jahreszeit :-)
nach oben


Quellen und Fotonachweise:
TZ Croatia, Aleksandar Gospic, Davor Rostuhar, Sasa Cetkovic, Sasa Roksandic, Mario Romulic & Drazen Stojcic, Kroati.de und Photonet

Soziale-Netzwerke