Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen
Seitenübersicht > Kroatien Infos > Tierhilfe Benkovac Zadar

Tierhilfe Benkovac Zadar

Das Hilfsprojekt Benkovac Zadar in Kroatien. Helfen Sie mit, die Lebensbedingungen und medizinische Betreuung der Hunde in Zadar zu verbessern.


Hund von der Tierhilfe Benkovac Zadar
Unterstützen Sie das Hilfsprojekt Benkovac Zadar
Der Verein "Menschen für Tierrechte Würzburg e.V." hat 2008 das Projekt Tierhilfe Benkovac Zadar ins Leben gerufen. Seitdem unterstützen Sie das private kroatische Tierasyl in Zadar mit Sach- und Geldspenden und aktiver Hilfe vor Ort.

Seit diesem Jahr ist die Tierhilfe auch stolzer Teil der Kroati.de Hilfsprojekte und wir hoffen, dass wir dadurch besser auf die Situation in Kroatien aufmerksam machen können und bitten um ihre Mithilfe.

Versteckt zwischen Bäumen an einer vielbefahrenen Straße befindet sich das Animal Shelter der kroatischen Küstenstadt Zadar. Schwer wird man auf die ca. 250 Hunde aufmerksam, die dort unter unwürdigen Bedingungen leben müssen. Nur das anhaltende Bellen lässt vermuten, dass auf dem Areal Tiere gehalten werden. Die Zustände in der Unterkunft waren anfangs erschütternd: sehr viele kranke und verletzte Tiere, viele Welpen ohne Überlebenschancen und die erwachsenen Tier vermehrten sich unkontrolliert. Inzwischen werden die Hunde kontinuierlich kastriert und geimpft und bei Bedarf tierärztlich versorgt. Die Kosten dafür trägt unser Verein.

Es finden jährlich mehrere groß angelegte Arbeitseinsätze vor Ort statt:

  • Es werden Zwinger gebaut, notwendige Reparaturen vorgenommen und die Tiere werden von uns mehrmals im Jahr gegen Flöhe, Zecken und Würmer behandelt.
  • Einzelne Hunde werden auch auf ausgesuchte Plätze nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz vermittelt.
  • Die Stadt Zadar hat im Frühjahr 2012 ihre finanzielle Unterstützung für das Asyl komplett eingestellt. Seitdem kämpft die Tierhilfe Benkovac Zadar um das Überleben der Hunde.
  • Der Verein ist dringend auf Geld- und Futterspenden angewiesen, um die Versorgung der Tiere zu gewährleisten und den medizinischen Standard halten zu können.
  • Der Tagesbedarf an Futter beträgt 100 Kilo. Allein die Futterkosten belaufen sich somit pro Monat auf mehrere Tausend Euro!

Helfen Sie den Verein bei der Unterstützung des Tierasyls in Zadar! Die Zukunft der vielen Hunde ist ohne Hilfe von außen ungewiss!

Es werden alle Spenden in Forum von Geldspenden oder Sachspenden gerne angenommen.

Mehr Informationen gibt es auch unter www.tierhilfe-benkovac-zadar.de.

Kontaktdaten:

Sachspenden (Decken, Futter, Körbchen usw.) bitte an:
Karin Tyrach
Breslauer Str. 62
97318 Kitzingen
Tel.: 0172/1886982

Geldspenden bitte an:
Menschen für Tierrechte Würzburg
Bankleitzahl: 79090000
Bank: Volksbank-Raiffeisenbank Würzburg
Konto: 1101153

Für Spenden aus dem Ausland:
Bic Code: GENODEF1WU
IBAN: DE71 7909 0000 0001 101153

Soziale-Netzwerke