Tel. +49 (0) 9363 5335 | Kontakt | Merkliste (0) | Buchungsablauf
Seite durchsuchen

Insel Solta

Der Online Reiseführer über die Insel Solta und ihre 9 wunderschöne Orte. Viele Infos über die Ortschaften sowie deren Strände und Buchten lesen Sie hier.

Insel Solta
Luftaufnahme einer der zahlreichen, wundervollen Buchten der Insel Solta (Kroatien)
  • Wichtiges in Kürze
  • Land: Kroatien
  • Region: Dalmatien
  • Einwohnerzahl: 1.600
  • Entfernungen
  • Ab München: 893 km
  • Flughafen Split: 43 km
  • Insel Solta Maslinica
    Kleine, vorgelagerte Inseln vor Maslinica auf der Insel Solta
  • Insel Solta
    Kristallklares, türkises Meer auf der Insel Solta
  • Insel Solta Stomorska
    Entspannen Sie sich auf dem schönen Kieselstrand in Stomorska, Insel Solta!
  • Insel Solta Maslinica
    Herrlicher Sonnenuntergang im Ort Maslinica auf der Insel Solta
  • Insel Solta
    Die wunderschöne Stracinska Bucht auf der Insel Solta
  • Insel Solta Maslinica
    Der malerische Hafen von Maslinica bei Nacht
  • Insel Solta
    Verbringen Sie einen wundervollen Tag an einem der vielen Strände auf der Insel Solta!
Die Insel Solta liegt in der Region Dalmatien in Kroatien, ca. 20 km südlich von Split entfernt und zählt rund 1.600 Einwohner. Die Insel ist während der Haupt-, aber auch in der Nachsaison mit der Fähre von Split aus gut zu erreichen. Auf der Insel gibt es 9 kleinere Ortschaften, welche relativ nah beieinander liegen.

In nur einer Stunde vom Festland aus erreichen Sie diese atemberaubende Insel mit unberührter Natur und herrlicher Landschaft. Die Insel birgt zahlreiche, traumhafte Strände und Buchten mit türkisblauem Meer, die Sie zum Baden und Entspannen einladen.

Insel Solta ist eine Mischung aus modernen Ferienorten und stiller, ergreifender Naturlandschaft. Familienurlauber finden hier ruhige und idyllische Plätze, aber auch für Abenteuer- und Nautikbegeisterte bieten sich ausgezeichnete Möglichkeiten.

Die kurze Entfernung zum Festland macht diese Insel zu einem beliebten Ausflugsziel. Auch die Bootsbesitzer werden diese Insel lieben, denn sie eignet sich hervorragend für die spontane Erkundung der zahlreichen, einsamen Buchten.

Auf der ganzen Insel erwartet Sie ein reiches Angebot an nationalen und internationale Gerichten in den gemütlichen Konobas und Restaurants der teilweise verträumten Ortschaften. Die typischen Fischgerichte mit frisch gepresstem Olivenöl, in Begleitung eines vorzüglichen, dalmatinischen Weins, lassen sich bestens genießen.

Entdecken Sie die mediterrane Schönheit dieser Insel in all ihren Facetten und verweilen Sie auf einer Insel voller Geheimnisse und verborgener Schätze!

Urlaubsorte auf der Insel Solta

Auf der Insel Solta verteilen sich 9 malerische Orte, die über alles verfügen, was das Urlauberherz begehrt.
  • Insel Solta Grohote
    Aufnahme des größten Ortes der Insel Solta, Grohote
  • Grohote

    Grohote ist der größte und der älteste Ort der Insel mit ca. 441 Einwohnern und liegt relativ zentral zwischen den Orten Stomorska und Maslinica. Grohote ist das wirtschaftliche Zentrum der Insel und verfügt über eine gute Infrastruktur.
    Der Urlaub in Grohote wird sicherlich auch durch die regionale Küche der guten, rustikalen Restaurants und Konobas bereichert.
  • Insel Solta Stomorska
    Luftaufnahme des schönen Ortes Stomorska auf der Insel Solta
  • Stomorska

    Stomorska liegt an der nordöstlichen Seite der Insel und befindet sich ca. 12 km von dem Haupthafen in Rogac. Trotz des vielfältigen touristischen Angebots an Restaurants, Cafés und Geschäften, versprüht Stomorska weiterhin den Charme des kleinen Fischerdorfes. Mit dem mediterranen Flair und der Gastfreundlichkeit der rund 250 Einwohner wird Sie Stomorska in seinen Bann ziehen.
  • Insel Solta Maslinica
    Herrlicher Ausblick auf den Ort Maslinica und seine 7 kleine Inseln
  • Maslinica

    Maslinica liegt auf der westlichen Seite der Insel Solta und verfügt über ein Archipel von 7 kleinen Inselchen Polebrnjak, Saskinja, Stipanska, Kamik, Balkun, Sarac und Grmej. Das einst kleine Fischerdorf mit dem wohl schönsten Sonnenuntergang hat sich inzwischen zu einem beliebten Nautik- und Urlaubszentrum der Insel entwickelt und bietet alles für einen rundum gelungenen Urlaub.
  • Insel Solta Necujam
    Der Ort Necujam besticht durch seine traumhaften Buchten mit tiefblauem Meer
  • Necujam

    Necujam befindet sich an der größten Bucht der Insel Solta und ist der jüngste Ort der Insel, welcher vor dem Bürgerkrieg einer der bekanntesten Orte der kroatischen Adria war. Der Ort ist ca. 7,2 km vom Hauptort Grohote entfernt und zählt rund 173 Einwohner, die einst hauptsächlich vom Fischfang lebten.
  • Insel Solta Rogac
    Rogac zählt als Haupthafenort der Insel Solta
  • Rogac

    Rogac ist. ca. 1,5 km von Grohote entfernt und zählt rund 110 Einwohner. In Rogac befindet sich der Haupthafen der Insel, an welchem hauptsächlich Autofähren anlegen. Dank der wunderschönen, umliegenden Natur, traumhaften Stränden und der zentralen Lage, ist Rogac eine überaus beliebte Urlaubsdestination.
  • Insel Solta Gornja & Donja Krusica
    Gornja & Donja Krusica beeindrucken mit ihrer ruhigen Atmosphäre
  • Gornja & Donja Krusica

    Gornja & Donja Krusica sind 2 zusammengehörende kleine Fischerdörfer, die sich auf der nördlichen Seite der Insel befinden. Die durch die alten Steinhäuser und idyllische Häfen geprägten Dörfer sind der ideale Rückzugsort für alle Urlauber, die die Oase der Ruhe und unberührter Natur suchen.
  • Insel Solta Gornje Selo
    Auch die Radfahrer halten gerne in Gornje Selo an, um das frischgepresste Olivenöl zu kosten
  • Gornje Selo

    Gornje Selo liegt an der östlichen Seite der Insel und ist ca. 8 km von Rogac entfernt. Das Dorf befindet sich in der Nähe des Bergs Vela Straza, von wo aus Sie den wunderbaren Ausblick auf die Insel Hvar und Insel Vis genießen können.

    Gornje Selo ist zudem für die Herstellung des Olivenöls bekannt. Die Olivenölfabrik kann von Interessierten gerne besucht werden.
  • Insel Solta Donje Selo
    Das verträumte Dorf Donje Selo auf der Insel Solta
  • Donje Selo

    Donje Selo ist ca. 2,9 km von Grohote entfernt und verfügt über nur 161 Einwohner. Donje Selo ist ein kleines, ruhiges Bauerndorf ohne Tourismus. Lediglich am Hafen gibt es 6 Apartmentanbieter.

    Die Bewohner des Dorfes leben hauptsächlich von der Jagd und Fischfang.
  • Insel Solta Srednje Selo
    Das kleinste Dorf der Insel Solta ist immer noch vom mittelalterlichen Flair angehaucht
  • Srednje Selo

    Das kleinste Dorf der Insel liegt zwischen Grohote und Donje Selo. Das Dorf mit der geringsten Einwohnerzahl der Insel Solta war einst der Ort der Landwirtschaft, Olivenölhersteller und Weinbauer. Auch heute leben im Dorf hauptsächlich Bauer und Fischer. Das mittelalterliche Dorf bietet nicht viel an Tourismus, jedoch ist es allemal einen Tagesausflug wert.
nach oben

Strände

  • Insel Solta
    Die Insel Solta verbirgt zahlreiche, atemberaubende Strände und Buchten
  • Strände und Buchten auf der Insel Solta

    Die südliche Seite der Insel verbirgt zahlreiche, wunderschöne Buchten, Strände sowie kleine Fischerhäuser. Die Bucht Sesula ist eine der beliebtesten und bekanntesten Buchten der Insel. Hier gibt es einige Restaurants und Strandbars, die Sie zum Verweilen einladen.
    Weitere schöne Buchten der Insel sind Poganica, Podrazanj, Tatinja, Jorja, Stracinska und viele mehr.
nach oben

Wissenswertes

Restaurants & Cafés

Die Insel Solta wird Sie mit Sicherheit kulinarisch verwöhnen. Hier gibt es von den rustikalen Konobas und Restaurants bis hin zu moderenen Pizzerien und Strandcafés alles, was Ihr Herz begehrt. Besonders erwähnenswert sind die Konobas Sesula und das Restaurant Martinis Marchi in Maslinica. Einen Besuch wert sind die Cafés  Buena Vista und Mendula in Grohote.

Einkaufsmöglichkeiten

Auf der Insel gibt es zwar keine großen Einkaufszentren, dafür aber kleine, hübsche Souvenirshops sowie Geschäfte für den täglichen Bedarf. Auf den lokalen Märkten können Sie frisches Obst und Gemüse sowie heimischen Wein, Honig und Olivenöl erwerben.

Medizinische Versorgung, Geldautmaten & Postamt

Im Ort Grohote der Insel Solta gibt es eine Zahnarztpraxis und eine Ambulanz. Einen Postamt sowie einen Geldautomat finden Sie ebenfals in Grohote.

Anreise

Die Insel Solta kann mit einer Autofähre erreicht werden. Die Fähre fährt von Split aus und legt in Rogac an. In der Hauptsaison verkehrt die Fähre mehrmals am Tag. Weitere Informationen über die Anreise nach Kroatien und die Fähre auf die Insel Solta finden Sie hier.

nach oben

Karte


nach oben

Bilder

"Marina bei Insel Molat
  • Insel Solta
    Vorgelagerte Inselchen vor der Insel Solta
  • Insel Solta
    Tiefblaues Meer umgeben von der grünen Insellandschaft
  • Insel Solta
    Tauchen Sie in diesem wunderschönen, glasklaren Meer vor der Insel Solta!
  • Insel Solta
    Luftaufnahme der Insel Solta und der kleinen, vorgelagerten Inseln
  • Insel Solta
    Die Insel Solta ist eine wahre Sonneninsel
  • Insel Solta
    Traumhafter Kieselstrand auf der Insel Solta
  • Insel Solta
    Die Insel Solta ist auch bei den Seglern und Nautikern beliebt
  • Insel Solta Maslinica
    Luftaufnahme des wunderschönen Ortes Maslinica auf der Insel Solta
  • Insel Solta
    Genießen Sie die kühlen Drinks in den tropischen Strandbars
  • Insel Solta Stomorska
    Der malerische Ort Stomorska im Hintergrund
  • Insel Solta Stomorska
    Im Hafen von Stomorska ankern die kleinen Fischerboote
  • Insel Solta Stomorska
    Die romantische Kirche in Stomorska
nach oben

Video

In diesem Video können Sie einen Einblick über die wunderschöne Insel Solta gewinnen.



nach oben

Bilderquellen: Mit freundlicher Genehmigung der TZ Solta (visitsolta.com)

Autor: Silvana Jäger

Soziale-Netzwerke